Miss brabbingers zusammenbruch

0 Aufrufe
0%

Der Untergang von Miss Brabbingers.

Lord Rothby blickte unbehaglich auf den Met, während der Gesetzeshüter Bier aus seinem Krug trank und der Wirt von Frothby Duck in Langley sich darüber beschwerte, dass der Kanal jetzt fertig sei und seine besten Kunden, die Marines, den dummen alten Witz erzählten.

oder Navvys hatte weitergemacht.

Die Tochter des Vermieters sah ziemlich attraktiv aus, … obwohl sie kaum an ihrem Drink getrunken und ihn gedrängt hatte, sie zu sich zu rufen.

„Wirst du für zwei Silberschilling mit mir aufwachen?“

fragte er leise.

„Guter Gentleman wie Sie, es wäre mir ein Vergnügen.“

antwortete.

Ja, und neun Monate später würde zweifellos ein Gör mit einem ernsthaften Aufruf zu wohltätigen Zwecken auftauchen“, sagte er.

Münzen.

Sie zwinkerte Claridge zu,�?� �?�Dienerin,�� „�?�Hübsch genug��?“

��, fragte er und Claridge verneigte sich leicht�����.

Claridge war verwirrt,�?� ��Ausgebildet wie ein Gentleman,��� �� sah immer noch so aus, als wäre sein neuer Arbeitgeber vergebens��� ��, da er den Job tatsächlich angenommen hatte��� ��

Er hatte noch nie einen Dienst bei Seiner Lordschaft geleistet���������������������������������������������������������������������������������������������������������������������������������������������������������� ?�

Bequeme Position im Hauptschlafzimmer.

„Lasst uns eine Prostituierte schicken, um den Verdacht zu zerstreuen“, schlug Claridge vor, nachdem sie entschieden hatte, dass der einzige Zweck des Gasthauses ein Schlafzimmer war, also sollte Rothby nach einer Prostituierten gesucht werden.

Ihre Reise war lang und ermüdend gewesen,�?� �?�Obwohl sie Kanalboot genannt wurde�?� „���Express��“ �?�genauer�?� „�?�Fußgänger�?

�“ ��oder gar�?� „�?�Slugg,��“ �?�Er nutzte den Vormarsch der Fußgänger aus, als Bargees Monster ihm erlaubte, so langsam zu gehen, wie er wollte, und den Treidelpfad entlang graste und fraß.

Als die Brombeeren nach Norden zogen, „und jetzt ruhen sie sich am provisorischen Ende des Kanals aus“, wird ihr Weg durch das Danescombe-Anwesen blockiert, das Eigentum von Generalmajor Brabbinger, der sich hartnäckig weigerte, eine Straße zu verkaufen.

-Ausgang.

Rothby war wütend über die Unnachgiebigkeit des Generalmajors, „?“

„Agent Morkins“, „?“

„Als alle anderen Längen des Danescombe-Blocks begannen, hatte er stark in Canal Stock und den fast fünf Meilen langen Danescombe-Block investiert.

Der Kanal war fertig und sein Mund war mit Wasser gefüllt� Er wusste, dass die Investition bald umsonst sein würde.

Als er die Nachricht aus London erhielt, war er so wütend, dass er seinen Posten umgehend niederlegte und sofort vom Garnisonshaus in Jamaika in das Haus ziehen wollte,�� ���unterwegs auf der Straße���� � „� ?

��“ ��ein Schiff, nicht unähnlich einem Javelin, wie man sich ein Schiff vorstellen könnte, das von den verstrickten Körpern eines Schiffswurms zusammengehalten wird,��� � zu alt, um überhaupt Schafe zu tragen, und auf der Durchreise nach Greenwich, um abzureisen.

Rothby hatte keinen Magen für das Meer,������Aber jeder Schrei��������alle Mann an Deck�������� görmüştü sah ihn zum Brunnendeck rennen, um zu helfen��

?� ��zum Polieren von Ausrüstung oder Greifen nach Pumpen��� „���Sir,��� ��Für gewöhnliche Leute, für die Lords nicht arbeiten sollten��“ �?�Captain

gescholten.

„Nun, wir werden alle zusammen sterben, damit wir zusammenarbeiten können“, hatte Rothby gesagt.

Dennoch überwog die mühselige Arbeit�� ��„Militärdienst��� �und Schiffsarbeiten��� �� Seine Lordschaft hatte jetzt das raue Aussehen und die rauen Hände eines Arbeiters, und ohne reiche Kleidung

Tatsächlich wurde ich nie als Mitglied der feinen Gesellschaft angesehen���“�?�„Der Gastgeber,����Ihr bester schottischer Wein���“ ���, rief Rothby.

Der Idiot hörte auf, den Witz zu erzählen

Er beeilte sich, es Rothby zu überreichen.

„Zum einen ist das kein schottischer Wein, ich weiß genau, dass Lord Attercliffes Hüter ihn in Danbury Cover destilliert hat,“ sagte Rothby, „Sie zahlen ihm einen Schilling, also hier eine halbe Krone und geben allen bis zum Abend zu trinken.

Lass die Flasche leer sein!“

Der Lord sprach laut genug, dass alle ihn hören konnten, und er legte die halbe Krone auf den Tresen, während die Joche eilten, um ihre Gläser zu füllen.

Rothby schlüpfte aus der Feierlichkeit der Spirituosenbar im Inn und ging in sein Zimmer, nach einer kurzen Untersuchung, legte er seine reiche Tunika beiseite und sammelte seine Handtücher ein, trat er aus dem Fenster.

�����ein Abwasserrohr hinunter����und den Kiesweg entlang zum Kanal�� �Wo sie im Mondlicht ihre schönen Kleider auszog und ins kühle Nass tauchte und schwamm.

bis der ganze Dreck des Tages aufgeräumt war����������������������������������������� „going“ würde es analysieren, dann trocknete sie sich ab und kehrte zu Han zurück.

Er kam kaum zurück, als es an der Tür klopfte, ������ Claridge faltete gerade Rothbys Tunika in ihr Tanktop, als die Tochter der Gastgeber, Molly, ankam�� ��.

„Wo wollen Sie mich, Sir?“

sagte er zu Claridge und verwechselte ihn mit Rothby.

„Sir, Ma’am, wer möchte die Waren inspizieren, zeigen Sie bitte Ihren Charme.“

Rothby bestellt.

„Exakt!“

sagte Claridge mit einer lächerlich selbstgefälligen Stimme, und so zog Molly ihr altes, geflicktes, nicht zusammenpassendes Kleid über ihren Kopf und zeigte ihre abgetragene Aufrichtigkeit, ihre Unterlippen geschwollen von der Festigkeit der geschlagenen Eingaben, ihre Brüste schon herabhängend und ihr Haar grob rasiert.

.

Rothby studierte es sorgfältig,�?� „�?�Verwenden Sie ein Fell,�?� ���Ich empfehle, Sir��� ���kann Hahnfäule übertragen���“, riet Claridge.

so vulgären Akzent, wie er finden kann.

„Oh, du hast wunderschöne Hände“, rief Molly, als Claridge sich ihr näherte, „Ihr Idioten riecht immer gut.“

Claridge war überrascht,������Seine ganze Ausbildung sagte, dass er seinem Meister dienen sollte, aber hier würde er der Hure seines Meisters dienen�� ��schaute auf ihre geschwollenen Teile und bemerkte, dass seine eigenen Teile geschwollen waren�

?� „�?�Häute auf der Seitenwand, Sir���“ �?�Rothby riet,��� „���Fühlen Sie sich sicher, Sir����� Alle

Tricks.�?“

Claridge hob das Leder auf, normalerweise bestand seine Aufgabe darin, die Häute zu reinigen und sie dann wie einen Ballon aufzublasen, um die Risse zu überprüfen, aber jetzt ertappte er sich dabei, wie er eine Haut über sein Glied zog

Molly lag im Bett.

Es war so seltsam, dass während seiner gesamten Ausbildung die Frau auf seinem Rücken lag, wenn er dienen musste, während sich die Herren verneigten.

Er brachte die Spitze der Haut zum Eingang der Gebärmutter der Frau und drückte sie sanft und wurde plötzlich von den warmen, weichen, gierigen Falten ihrer Intimität verschluckt und fand den Himmel.

Er hielt den Atem an und grunzte und tauchte sehr angenehm ein.

und er akzeptierte die Praxis der Liebe����� und wartete geduldig, bis er an der Reihe war.

„Das war vollkommen akzeptabel, Schlampe“, erklärte Claridge, als er zurücktrat, „bitte, lass meinen Kammerdiener dich fahren.“

„Muss ich?“

�?�fragte Molly��� „��mit ihren rauen Händen und roten Zügen�� wird sie den Abend ruinieren���� ��und ihr wart so perfekt mit eurer Liebe, Sir,

�?� �beten Sie, dass Sie mich zurück in den Himmel bringen�� ���Sir.��«

„Ich bin angewidert von Ihnen, Madam?“

», fragte Rothby.

„Nichts für ungut, aber Sie sind ein Arbeiter, kein richtiger Kammerdiener, sagen Sie mir, ich will nicht Ihren Typ Babybox, richtig?“

er antwortete.

Rothby war verblüfft,��� �aber erkannte, dass es wahr war����Claridge sah viel edler aus, als er war����

auf ihn und beobachtete, wie Molly Claridges Organ in ihren Mund schluckte, während sie sich bemühte, es wiederzubeleben.

Rothby wachte im Morgengrauen auf,�����Claridge lag nackt im Bett und Molly schlief ruhig����und Rothby suchte schweigend nach ihrer Arbeitskleidung� �?

?� „�?�Speerwurf��“ �?�und glitt damit durch das Fenster in den Kanal.

Der Unterschied war offensichtlich, �?

?� ���und jemand verfluchte ihn.

Er ging weiter, ohne sich einer nahenden Bedrohung bewusst zu sein?“ „��Arroganter Narr,��� ��geh mir aus dem Weg�!“

��Ein Auto und ein Paar, gefahren mit Seele und Rücksichtslosigkeit von einem Mädchen mit Feuer in ihren grünen Augen�� ��� Sie saß hilflos neben dem begleitenden Fahrer und hielt das Auto, während ihr schwarzes Haar wie eine Mähne auf ihn herabglitt .

Zügel.

Rothby sprang nach vorne und packte das Paar an den Zügeln, als sie vorbeigingen, und zwang sie zu einem plötzlichen Stopp, und sie fiel nach vorne, um als sperriger Haufen im Staub zu landen.

���“Offizier rufen!“

Als Rothby ihr helfen wollte, rief sie: „Lass meine Hand los, du Wilde.“

Ihr weißes Kleid war schmutzig und zerrissen, und Rothby sah an ihren voluminösen Röcken, dass ihre Beine bis zu ihren Schenkeln reichten, und ihre kokette Rose bis zum Absatz ihrer Sandale.

���“Dein Vater, ruf deinen Offizier.“

Schrei.

„Er wird es Ihnen nicht danken, er hat gestern Abend Lord Rothbys Großzügigkeit mit destillierten Spirituosen überschwemmt.“

Rothby stieß ein spöttisches Lachen aus.

„Um Gottes willen, Mädchen, du warst schuldig.“

Major Brabbinger schrie auf dem Rücksitz des offenen Wagens und fügte, sich an Rothby wendend, hinzu: „Denken Sie daran, dass den anderen geraten wird, aufzustehen und zuzusehen, wenn Miss Sophia Brabbinger losfährt!

Name und Beruf.“

„Dullard,�?� �?�Spitzenreiter von Javeling,�?� ��sir,��“ �?�Rothby log, während er verzweifelt nach einem Spitznamen suchte,�?� „�?

Rothbys Werk.“

„Kahnhand, huh? „Zu großspurig für eine Kahnhand?“

rief der Major.

„Introvertierter Sir aus Trinidad,�?� ���das ist kein Lastkahn, Sir��� ��oder das?�“ �?�Rothby konnte nicht umhin zu sagen, es ist das beste,�?� „�?�

Ah, es ist ein Schiff,�?� ��Sir.��““

„Ich werde Lord Rothby das Geld für ein neues Kleid schicken����������������������������������� wie� ������������

„Beunruhigen Sie Sophia nicht“, befahl der Major, �������Rothby hasst uns schon genug�?«

Rothby beobachtete, wie Sophia ihn anfunkelte, als er darum kämpfte, die Kontrolle über das sich paarende Paar von Duns Gänsen zurückzugewinnen, und dann verschwanden sie mit einer Peitsche.

�?

��kicher,�� „�?�aufregend, nicht wahr?��� �ist außerhalb deiner Liga, aber�?�!“

„Sie kicherte“ und Rothby erkannte, dass er nicht nur eine große Erektion hatte, sondern mit seiner dünnen Hose die missliche Lage offenbarte, in der er steckte!

Claridge wartete, als Rothby durch das Fenster zurückkletterte und ihr Zimmer betrat,��� „���Es tut mir leid, Sir���� ���Ich muss sofort von meinem Posten zurücktreten������ erklärte � ?�.

,�?� „�?�Ich bin nicht fit für das Leben eines Gentleman’s Gentleman und letzte Nacht hat sich meine Vermutung bestätigt��� ��um es klar zu sagen, Sir,��� �?�Ich bevorzuge den Geschmack von Männern.

weiblich und kann nicht mehr�?�“

„Hey?�!“�?�,�����was ist das�?� ��Ich brauche Batman�� « �� sagte Rothby,���

meine Sachen organisiert zu halten,�?� „Was hat das alles mit Körpervergnügen zu tun�?�?“

„Haben Sie vor, einen reisenden Butler einzustellen?“

�?� fragte Claridge,��� „�?�nur das��?“

„Absolut, �?� �?� was hast du gedacht�?�?“

», fragte Rothby.

���“Ein Bettgenosse, Sir.“

erklärte Claridge.

„Und du weigerst dich, mit mir und Carnally zusammen zu sein?“

fragte Rothby ungläubig.

„Das war es in Kürze, Sir.“

Claridge stimmte zu.

„Gott sei Dank“, sagte Rothby, „Mama muss gedacht haben, ich sei ein Sodomit, als sie dich von der Agentur abholte, aber das bin ich nicht, und wenn du willst, Batman und

Gefährte, ich bin sicher, wir werden sehr gut miteinander auskommen.“

Claridge nahm Rothbys ausgestreckte Hand und besiegelte ihre neue Freundschaft.

Rothby bat Claridge, einen schnellen Service zu machen�� „���Wirst du so tun, als wärst du ich, wenn wir den Major sehen���� ��Ich musste mich nur wie Dullard der Javelinman benehmen��

„Dullard������ wie einfallslos���� ��� Claridge behauptete����“�aber ja, ich werde der mächtige Lord sein, und du wirst mein Dullard-Diener sein, so lange du willst.

.

Und so war es, als sie Frothby Duck verließen,��������������������������������������� Claridge trägt eine reiche Tunika und Rothby trägt seine sperrigen Taschen��

Sie mieteten Pferde und setzten die Segel für ihre Gespräche im Danescombe-Haus.

.

Schon bald wird der Ansager von Adlington the Butler�� „���Major,��� ��Also,��� ��Major General Brabbinger, Sie empfangen, Sir���� „Ihr Diener kann warten��

hier.��“

„Gott,�?� ��oh nein,��� �?�Witwen müssen auch kommen�� �?�er kann dir schreiben, weißt du��!“

Claridge bestand darauf.

„Wesentlich?“

fragte Rothby mit dullardischer Stimme.

„Familienscherz, Sir, mehr nicht“, sagte Adlington, „es fühlt sich jung an, eher Major als General genannt zu werden.“

Der Generalmajor setzte sich an seinen Schreibtisch, während Sophia ungeduldig auf und ab ging.

„Nun“, sagte er, „wie viel bietest du heute an?“

Er sah Rothby an, „denn das reicht nach gestern nicht.“

„Gel braucht einen Ehemann��“ �?� Major erklärte,��� „���Ihre Mutter ist weg, armes Mädchen��“

„Nach Sidenham,��� ��mit Monsieur Le Carr,��� �?� er ist nicht tot��“, sagte Sophia und verließ �������������������� ���������������

„Sind Sie mit Lord Rothby verlobt?“

„?“ fragte der Major.

„Noch nicht“, antwortete Claridge.

„Das älteste von drei Mädchen, einundzwanzig Jahre alt und nie geküsst, kann die Schönen nicht loswerden, bis dieses Mädchen aus dem Nest fliegt.“

Major scherzte.

„Du brauchst mich hier, du nützt deinem eigenen Vater nichts.“

Sophia sagte: „Und was meinst du damit, ich kann die Schönheiten nicht laden?“

genannt.

„Nun, ich kann nicht glauben, dass sie Miss Brabbinger in den Schatten gestellt haben.“

„?“

sagte Claridge und imitierte Rothbys Akzent so gut er konnte.

„Sie leuchten wie die Sterne des Himmels, Sir“, erklärte Sophia, „und verbringen jeden wachen Moment damit, Make-up aufzutragen und damit herumzuspielen und damit herumzuspielen.“

„Sophia?“

�?� sagte der Major,��� „�?�Pass auf deine Zunge auf���“

„Tut mir leid, Dad,��“ �?�, sagte Sophia leise,�?� „���Aber es funktioniert wirklich genauso gut wie Adele und Francine Peacocks��� ��und��““

„Sophia,�?� ��genug,�?“

schnappte der Major.

Rothby sah Sophia an,��� „als sie tobte�����, ihre Augen brannten wieder vor heimlicher Leidenschaft�����, und Rothby spürte, wie sich ihre Männlichkeit wieder regte�� �?

verkleidet und in Verkleidung neu angeordnet.

„Dann, mein Herr, was ist Ihre Arbeits- und Urlaubsstellung?“

fragte Claridge.

„Mann des Himmels, du verschwendest keine Zeit und die Antwort ist Nein!“

Der Major grummelte.

���Ein unwiderlegbares Kreis-Nein!“

sagte Claridge überrascht.

���“Ja, ein Nein, ein reines Nein, ein Nein, niemals.“

sagte Sophia.

„Sophia, zeigen Sie bitte einige Manieren“, beharrte der Major.

„Nun denn, zehntausend, tausend Guineen.“

Sofia grinste.

„Ich fürchte, Ihre Tochter ist außerirdisch, wenn die Summen besprochen werden“, sagte Claridge, „vielleicht wären zehntausend ein Ausgangspunkt?“

„Ja, Dad, warum begreifst du diese Kleinheit nicht, … und du verlangst nicht, dass die schwarze Garde mich als Zeichen deiner extremen Dankbarkeit heiratet.“

„Ma’am, es ist eine untergeordnete Angelegenheit des Ranges und in der Tat die Angelegenheit meiner Mutter, also muss ich Ihr freundliches Angebot leider ablehnen.“

Claridge sagte: „Aber der Betrag, den ich im Sinn habe, ist Zehntausend.“

„Dann geh zu ihnen und sag ihnen, dass es keinen Deal zu machen gibt���“����Der Major hat darauf bestanden���“�?�Ich wünsche dir einen schönen Tag��“

Rothby bückte sich und folgte Claridge respektvoll aus dem Zimmer, aber Butler Adlington stellte sich ihnen in den Weg,���“���Bitte kühlen Sie sich vor Ihrer Reise mit uns ab,�� �?�Miss Brabinger wartet auf Sie�

Mein Herr und Diener wird Sie in unserer bescheidenen Speisekammer im Wohnzimmer willkommen heißen.

Während Claridge also Smalltalk mit der jungen Miss Brabbinger führte, wurde Rothby durch die labyrinthartigen Gänge von Danescombe House in den Dienerkeller geschickt, wo er Miss Sophia erneut traf.

Rokeby genoss gebratene Hähnchenflügel, als es Mrs. Brabbinger passierte,“?

� befahl er.

»Der Butler hat gesagt«, beharrte Rothby, aber Sophia weinte.

„Genug, geh, bevor du den Kuss meiner Peitsche spürst.“ Rothby sah, wie er die Peitsche aus dem Regal nahm und ungläubig zusah, wie er versuchte, sie zu treffen, als hätte er sie in Zeitlupe gesehen, und dann

Bevor die bösen dünnen Hautstreifen ihn treffen konnten, packte er sie und verlor sofort ihr Gleichgewicht.

Sophia breitete sich ungeschickt aus, als sie fiel, und bemerkte, dass ihre eigenen Beine gespreizt waren und über die Steinplatten rutschten, als sie ausrutschte und langsam fiel.

Rothby wusste nie, was sie besessen hatte, aber in einem Moment der Verzweiflung sprang sie ihn zuerst mit einer Geste der Hilfe an, und dann erschien eine viel weniger edle Absicht in ihrem Kopf, als ihre Röcke hochrutschten.

Sie waren allein,�����Rothby konnte weder eine einzige Seele sehen noch hören, und seine Männlichkeit war wieder angespannt vor qualvoller Frustration��“��Du wagst es nicht, mich so anzusehen���

„Sophia sagte, sie sei sich ihrer drohenden Gefahr nicht bewusst, aber Rothby ließ sich nicht abschrecken.

���„Was ist dein Problem?“

fragte Sophia, als Rothbys Hände die Säume ihrer Röcke und Petticoats ergriffen und sie hastig vor ihr Gesicht hoben, während Rothby sowohl ihre weite Unterwäsche als auch das Fehlen von Hosen oder irgendetwas, um ihre Bescheidenheit zu verbergen, überrascht anstarrte, die jetzt auf ihrem Rücken lag.

sie hob ihre Röcke.

Seine intimsten Teile waren jetzt offen für seine Sicht, und sein Bedürfnis und Verlangen waren so groß, dass er in einem Moment des Wahnsinns begann, seine Hose aufzuknöpfen und seinen Gürtel zu öffnen.

Stunden erschienen ihnen wie Stunden, aber in Wirklichkeit waren es nur Sekunden, und sobald Sophia Rothbys Männlichkeit ansah, stürzte sie sich in Rothbys haarige Weichheit, „?

anscheinend vorbei, also ging er darauf zu.

Wie eine ägyptische Mumie breitete sich Rothby aus, als er vorrückte.

Eine Angst überkam ihn … und er spürte, wie seine innersten Teile nass wurden … auf eine Weise, die er nicht verstehen konnte.

Der Schrei erstarb auf ihren Lippen, als sie das harte, abgerundete Ende ihres Penis spürte, glitt dann durch ihre Lippen zu ihrer Gebärmutter und spürte ihn dann plötzlich, als ihre starken Arme ihre Brüste in die Masse ihres Rocks und ihrer muskulösen Brust drückten.

Scharfe Schmerzen zwangen seine Männlichkeit tief in sie, bevor sie sogar schreien konnte, �� �implöpchen so tief, dass sie dachte, dass sie tödlich verwundet wurde, stieß er sie drei weitere Male und dann grunzte er und die Frau

Er spürte die schreckliche Nässe seines Blutes, das durch das zerrissene Innere sickerte und sickerte.

Völlig ungläubig sah sie ihn an, ihr Leben war plötzlich ruiniert, ihr Weg, einen passenden Gentleman zu heiraten, war offenbar versperrt, weil sie ihre Unschuld verloren hatte, war das nun.

Es war rücksichtslos und scharf und konnte mit einem Schwert oder Dolch erstochen und von seinen sieben Zoll langen Dienermuskeln aufgespießt werden.

Kein Wort wurde gesprochen,�����Als sie sich trennten, wusste keiner von ihnen, was er sagen sollte����Beide waren fassungslos über die Geschwindigkeit und Heftigkeit dessen, was vor sich ging,��� �?�, erschrocken von ihrem Entsetzen .

Er wurde verletzt, als sich das rote Blut mit den klaren Flüssigkeiten aus seinen verwüsteten Eingeweiden vermischte, da er dachte, er könnte starken Ausfluss haben.

Auch Rothby war von ihrer Reaktion schockiert, „?“

„Das Mädchen war für ihn verfügbar, aber für den kürzesten Moment konnte sie ihm keinen einzigen Moment widerstehen, und doch, nachdem sie umhüllt war, explodierte ihre Leidenschaft in den Tiefen von ihm“?

� ��ohne über die Konsequenzen nachzudenken��� �ohne zu denken, dass er wenigstens zustimmen sollte und sie irgendeine Art von Leder benutzt haben�� �aber jetzt ist es fertig und es ist nur so eine kurze Erinnerung

Perfektion blieb.

„Ich werde dich auspeitschen, aufhängen, zerkratzen, vierteln und von Krähen fressen lassen“, zischte er, „dein Leben ist vorbei, lass deinen Dolch fallen und rette etwas Würde.“

flüsterte sie schließlich und verschwand mit dem Rascheln ihrer fallenden Säume.

Rothby, das Dienstmädchen, wischte ??� Schlange� auf der Tischdecke in der Speisekammer ab��� �� zog ihre Hose aus� �� �� und aß ihre Chicken Wings� � ��

sie bereute ihr schnelles Handeln,�?� ��Sie hätte ihre Brüste entblößen sollen, um ihr Rätsel zu lösen�� �Sie musste ihre Lippen schmecken�� ��die Haare auf ihrer Wange spüren,

����Suche nach versteckten Orten, die sie vor Leidenschaft zum Schreien bringen könnten� und nimm dir vor allem Zeit, um sie richtig zu befriedigen���

Ein bereitwilliger Partner für Ihre Verbindungen.

Sophia dachte auch darüber nach, was los war, sie kannte den Schrecken des Ehebettes, �� � � schreckliche Schmerzen, � � � � � kann nicht bluten�� � und andere.

�� Die Demütigung mit seiner Mutter ließ ihn mit allen möglichen Freunden und Tanten zurück und verwöhnte ihn mit den Schrecken der Ehe��� ���er fühlte sich trotz all seiner Brutalität stärker�� ��

Sie hatte ihre Angst vor der Ehe überwunden,�?� ��selbst als das Blut des Lebens an ihren Schenkeln herunterlief, mit einem betrunkenen Ehemann in ihrer Hochzeitsnacht, erkannte sie, dass sie ihre Verlegenheit geheim halten konnte�� ��

Ich habe heute morgen keinen passenden Fang gefunden��� �?jemanden, den man überreden kann��� ���sie hat ihn sogar erpresst�� �?zur Heirat�?�?

Gedanken rasten durch seinen Kopf,������Sogar als er sich im Schlafzimmer abwischte,��� ���� ��� ����� Blut und auch der klare Strom aufgehört hatte, wurde ihm klar, dass er würde nicht sterben.

Er ging schnell nach unten und fand seinen Vater.

„Dad, wenn du wirklich willst, dass Francine und Adele heiraten, und ich bin dabei ein Hindernis, dann bewundere ich Lord Rothbys Anwesen.“

sagte er leise und trieb den Generalmajor in seinem Arbeitszimmer in die Enge.

„Aber er ist kein Mann, huh“, sagte er, „ich habe gesehen, wie deine Mutter, die herauskam, das Dienstmädchen ansah, sie würde es bald nehmen.“

Sie hielt inne, als eine Träne kam, „Oh Sofia, du hast es nicht getan, ein gestohlener Kuss, so fing deine Mutter an, ein gestohlener Kuss mit einem Ladenbesitzer, ich habe es so lange gelassen, wie ich konnte.“

„Tut mir leid, Papa.��“ �?� sagte:��� „�?� gezwungen.��“

„Genug, … macht ihren Job, du hast ihr zugezwinkert wie eine Hure aus Finsbury Park …

?“, fragte er.

���„Er hat meinen Vater dort festgenagelt.“

Er begann zu sprechen.

���„Halt die Klappe, Mädchen, was sagen wir, sollen wir eine Straße als Mitgift hinterlassen?“

Er hat gefragt.

����Am Anfang haben sie zwanzig Guineen geboten, schätzt du meinen Wert so ein?

Sie fragte.

„Und du hast Ten Thousand abgelehnt, nein, das wird deine Mitgift, wir werden deine Schwestern Twenty und die Welt Ten Thousand nennen, komm, wir haben Erpressungsbewerber.“

Der Generalmajor lächelte, Mistress of Rothby Manor dachte darüber nach, was für ein großartiges Amt und welche Enkelkinder sie im Leben genießen könnte.

Generalmajor Brabbinger hat immer bedauert, dass er so spät geheiratet hat�������� Er machte sein eigenes Versagen für die Untreue seiner Frau verantwortlich��� ��� Hat er sich im Alter von fünfundvierzig Jahren aus dem aktiven Dienst zurückgezogen, als er verheiratet sophie?

Der Altersunterschied von siebenundzwanzig Jahren zwischen ihm und seiner Mutter war zu groß, um überbrückt zu werden, … sie konnte immer noch alles verzeihen, obwohl sie bereit war, jeden Morgen mit ihm aufzuwachen, aber ihre Missbilligung …

„Lord Rothby“?“

Mitgift,�?� �?�Ist das ein Preis, den du dir leisten kannst�?�?“

„Gad zooks,�?� ��Sir,��� �?�Ich kenne die Frau nicht gut���“, rief er.

„Aber ich kenne Ihr Eigentum“, sagte Sophia ruhig, „und ihre Freude wird sicherlich einen Ehemann wettmachen, der selten nach Hause geht und Jobs im Ausland bevorzugt.“

Sie dachte an das berühmte Viereck von Rothbys Villa,��������������������, der Dullard vernünftigerweise nackt sah, er schälte langsam mit einer Peitsche die Haut von seinem Rücken���

�Ich mache weiter…

Hinzufügt von:
Datum: Februar 19, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.