Neue türen öffnen

0 Aufrufe
0%

NEUE TÜREN ÖFFNEN

„Haben Sie ein Problem mit Ihrem Terminal gemeldet?“

Ich sah von meinen Papieren auf und mein Herz blieb stehen.

oh mein gott wie

Sie schicken einen Mann, der so aussieht, in das Privatbüro einer Frau?

er war groß

und schlank, es ist gemacht, um die Hüften einer Frau zu drehen, während sie ihre Fotze pumpt.

grub mein Höschen

in meine Fotze, als ich meine Beine spreizte und aufstand.

„Ja“, dachte ich schließlich zu sagen.

Ich sah auf das Namensschild auf seiner Jacke.

„Hier, David.“

Ich zeigte ihm meinen Computer und stand neben ihm, als er das Gerät entfernte.

Es ist, als würde ich mich fragen, was der Computer mit deinem Bauch macht.

Eigentlich war ich mehr besorgt darüber, was es mit meinem Darm anstellte.

Mein Magen

Ich schnappte nach Luft, als ich tief, aber leise den natürlichen Duft eines echten Mannes einatmete.

er ist

verband einige Drähte mit einigen Schaltkreisen und schaute auf das Zifferblatt auf einem.

Spielereien.

„Ist es ein großes Problem?“

Ich fragte.

*Bitte sag ja!*

„Ein bisschen. Ich kann es wahrscheinlich hier reparieren, aber es könnte eine Weile dauern“, sagte er.

Er antwortete, ohne hinzusehen.

*Danke!

Danke!*

Er drehte seinen Kopf und sah mich an: „Aber wenn

Du bist beschäftigt, ich kann es zurück in den Laden bringen und …“ Er hielt inne und sah mir in die Augen.

Schenkel.

Ich sah nach unten und drehte ein Dutzend Rottöne um.

Ich war bewusstlos

Massiere meine Muschi durch meinen Rock.

Front war zerknittert und hochgezogen

Es brachte die Spitzen meiner Strümpfe und das Aussehen dünner, cremiger Schenkel zum Vorschein.

„N-nein“, ich

stammelte er.

„Bitte bleibe.“

Ich sah weiter in seine grünen Augen, während ich meine Hand ausstreckte.

für Gegensprechanlage.

„Stephanie, hier wird es noch etwas länger dauern als bisher.

Ich hatte es vermutet.

Sie können also heute früh zum Mittagessen gehen.

Und lass das Telefon aus

Haken.“

„Ja, Miss Hodgkins“, antwortete die Stimme in der Gegensprechanlage.

*Warum nicht?* dachte ich, als ich meinen Rock etwas höher zog.

Immerhin dieser Züchter

Es war nicht von der Firma, sondern von der Firma, die uns unsere Computer vermietet hat.

Auf diese Weise würde er keine Gerüchte darüber verbreiten, wie er den Chef unten festgenagelt hat.

Tochter.

Ich hielt ihren Kopf, als sie ihr Gesicht in meinem Schritt vergrub und mein Wasser saugte

aus dem leichten Stoff meines Höschens.

inzwischen habe ich es abgenommen

Blazer und Bluse.

David packte den Saum meines Rocks, als ich versuchte, ihn hochzuziehen.

und über meinem Kopf.

Er folgte mir und platzierte sanfte Küsse auf meinem angespannten Bauch.

auf der Innenseite meiner überdurchschnittlich großen Brüste, dem Raum in meiner Kehle und

Endlich auf meinen Lippen

Ich saugte an seiner Zunge, als er den Rock auf den Boden warf.

und löste meinen BH.

Er massierte meine Brüste mit seinen meisterhaften Händen.

sank langsam zum oberen Teil meines Körpers hinab.

küsste meine Beulen,

Ich folge den blassroten Spuren, die die Schnürsenkel meines BHs hinterlassen haben.

bekam eine harte Brustwarze

während er die Knospe zwischen seine Zähne nimmt und die Ränder des Warzenhofs abkratzt

und biss ihn leicht.

Das Zittern lief meine Wirbelsäule hinunter, bis zu meiner Fotze.

David fing wieder an, meinen Körper nach unten zu bewegen.

er leckte meine Eingeweide

Bauchnabel bringt mich zum Kichern.

Er nahm das Gummiband von meinem Strapsgürtel.

Er nahm es zwischen die Zähne und schlug mir in den Bauch.

kurzfristiger Schock

Der spielerische leichte Schmerz weckte mich noch mehr.

Dieser Typ war verdammt

nicht zu glauben!

Er zog mein nasses Höschen meine Beine hinunter und folgte ihnen mit seinen Lippen.

Er leckte die Spalte, wo meine Oberschenkel auf mein Becken treffen, bevor er sich auf meinen Hals konzentrierte.

zitternde Fotze

Ich konnte nicht widerstehen!

Er küsste und streichelte mich

für immer, und ich wollte abspritzen!

„Bitte“, bat ich.

„Bitte. Onkel.“

David lächelte mich an.

Es grub sich in meinen dunklen Kastanienstrauch.

Sie gab meine Schamlippen

sie steckt ihre zunge tief in meine fotze und leckt ein paar luxus bevor sie gefickt wird

rein und raus für ein paar Dutzend schnelle Hits.

Er berührte meinen Kitzler mit seiner Spitze.

von seiner Zunge und ich war außer Atem.

Dann nahm er ihren Kitzler zwischen seine Lippen und saugte daran.

Schwer.

Und während sie saugte, tippte ihre Zungenspitze schnell auf meinen Knopf.

so hart wie die Flügel eines Schmetterlings, dann so hart wie ein kleiner Hammer.

Ich hatte einfach nicht

Orgasmus;

ICH KAM!

Ich ließ mich auf meinen Stuhl fallen.

Ich bin mir sicher, dass David den Kontakt zu meiner Muschi verloren hat, aber

Ich fühlte mich sicherlich nicht so, als sich die letzten Wellen meines Höhepunkts ausbreiteten

von meiner Klitoris zum Rest meines Körpers.

Wenn ich meine Augen öffne, David

mit nacktem Oberkörper.

Seine wohlgeformte Brust war fast unbehaart, mit nur wenigen Blondinen.

eine Prise auf Ihrem Brustbein.

Ich war völlig frei von meinem Höhepunkt und gerade

seine große Wölbung.

Ich öffnete den Durchhang und zog ihn herunter, ohne ihn zu öffnen.

zu ihnen.

Es brachte mich zum Kichern, als sein großer Schwanz auftauchte und herumhüpfte

weil es mich an einen Wagenheber erinnerte, den ich hatte, als ich ein kleines Mädchen war.

Bruder, ich konnte es kaum erwarten, *diese* Buchse in meiner *Kiste zu bekommen!

Ich packte seinen dicken Schwanz mit einer Hand und prallte von seinen großen Eiern ab.

andere.

Ich fand sein Durcheinander faszinierend.

Es war absolut schön: der Kopf

kleiner faltiger Lappen aus Narbengewebe, der fast violett ist und sichtbar pulsiert

Vorhaut, perfekte Geradheit des Schaftes, wunderbarer Blues u

rot von Blutgefäßen.

Kein Kunstwerk aus irgendeinem Jahrhundert ist vergleichbar

mit diesem penis.

Selbst wenn ich David nie wiedersehen würde, wusste ich, dass ich immer da sein würde.

Liebe mit seinem Schwanz.

„Nimm es in den Mund“, flüsterte David mir zu.

In diesem Moment wollte ich nicht mehr, aber ich wollte auch etwas Rache.

dafür, dass du dich über mich lustig machst.

„Was?“

fragte ich mit einer kleinen, unschuldigen Stimme

Klang.

„Bitte nimm es in deinen Mund.“

Diesmal hielt er die Luft an.

seine Finger zuckten

und ich wusste, wenn ich ihn fragen würde, würde er für mich masturbieren, er war so verzweifelt

schießen Sie Ihren Samen.

„Ich weiß nicht, ob ich das kann, Schatz. Es ist zu lang und dick. Schau, ich kann nicht.

lege sogar meine Hand vollständig darum.“ Selbst mit vollständig gestreckter Hand,

Zwischen Daumen und Mittelfinger war noch eine kleine Lücke.

„Dann leck es. Erschieß es. Bitte, ich muss ejakulieren.“

„Okay, ich werde es versuchen“, sagte ich mit gespieltem Zögern in meiner Stimme.

Ich beugte mich vor und leckte die tropfende Flüssigkeit von der Spitze.

Ich rannte

Meine Zunge wickelte sich um die Seite deines Kopfes und folgte ihr dann durch das Zucken

Muskel am Po.

Ich fuhr mit meiner Zunge in die Mitte des Hodensacks.

zwischen den Kugeln.

Ich nahm jede Kugel der Reihe nach in meinen Mund und fütterte sie sanft.

streichelte die ganze Zeit langsam seine Fotze.

Sein Atem wurde schwer und ich

Er ließ meinen Mund mit einem endlosen schlampigen Kuss den Schacht hinauf gleiten.

wenn ich

Ich erreichte den Kopf, ließ die Spitze in meinen Mund gleiten.

Er sah mir in die Augen,

betteln.

Ich zwinkerte ihm zu und nahm ihn halb in den Mund.

Tipp

es erreichte die Rückseite meiner Kehle und ich kämpfte gegen den Würgereflex an, öffnete meine Kehle und

hat es bis aufs Mark geschluckt.

David beugte sich mit einem gewaltigen Stöhnen vor und drückte mein Gesicht in seine Leiste.

Haar.

Ich zog seine Hände zurück und entfernte mich schnell von seinem Schwanz.

dann ich

Er schluckte wieder sanft.

Ich habe ein paar von seinem Schwanz auf meinen Mund gefickt

noch ein paar Mal, dann lass es ganz aus meinem Mund entweichen.

Ich verschüttete meinen Speichel von seinem

Welle, dann wieder geschluckt.

David fing an, meinen Mund zu ficken und bald

eingehend.

Ich zog einfach meinen Kopf zurück, bis sein Schwanz in meinem Mund war.

Ich kann sein Sperma schmecken.

Es war heiß und salzig, sehr dick und

ein bisschen süß.

Ich konnte an seinem Geruch erkennen, dass er nicht rauchte.

Samen.

Drei meiner früheren Liebhaber waren Raucher und Trinker und ich

schmeckt immer irgendwie den alkohol und tabak in ihrem sperma.

Aber David schmeckt

sauber und gesund.

Und es kam viel.

Ich habe den Zug nach dem Zug geschluckt

leckeres Zeug, und als sie anfing zu sabbern, lutschte ich die Spermareste

und schluckte sie alle.

David bückte sich und küsste mich innig.

„Lass uns zum Sofa gehen“, sagte er.

genannt.

Er hob mich hoch und trug mich zu dem großen Sofa auf der anderen Seite des Zimmers.

kommt in jedes Chefbüro.

Er legte mich hin und kniete sich neben mich, um mich zu lecken

meine Muschi ein wenig mehr.

Ich habe ihm gesagt, er soll mit mir nach oben gehen, damit wir bis 69 gehen können.

Es war heiß und tobend und fest wie ein Brett.

Umgedreht und platziert

Die Spitze seines Schwanzes am Eingang meiner Muschi, streichelte zwischen meiner auf und ab

Lippen, streichelte meine Klitoris damit.

Dann stieß er es ohne Vorwarnung in mich hinein.

Ich hatte größere Gegenstände in meiner Muschi.

Eigentlich zwei �� einer war mein Dildo

die andere war eine große Gurke.

Aber David war nicht nur großartig, er wusste es wirklich

Wie man sein Instrument benutzt.

Er machte seitliche und auf und ab Bewegungen.

Er schob mich hinein und erzeugte so unterschiedlichen ungleichen Druck auf seinen Schwanz

die Wände meiner Muschi.

Er hat mich langsam gefickt, dann schnell, dann wieder langsam,

einen Höhepunkt erreichen, aber nie ganz fertig.

Ich hatte aber kleine Orgasmen

nie ein riesiger wie der erste.

Aber diese nummerierten Schergen

Dutzende von ihnen haben mich über eine Stunde lang gefickt.

Ich bin müde, aber glücklich

Er drückte meine Muschimuskeln um seinen Schwanz und kitzelte seine Eier mit meinen

Ich versuche, Nägel so gut für sie zu machen, wie sie für mich sind.

Gegen Ende dieses Marathons rieb David mein Arschloch und dann

Finger in.

Als die Figur langsam meinen Arsch hochging,

Höhepunkt schreien.

David lächelte mich an, als ich aus der Wolke herabstieg.

„Sie wollen

Ist da noch was drin?“, fragte er und drückte seinen zweiten Finger hinein.

„Ja! Dein Schwanz!“

Ich verschwommen.

Er hob mich vom Sofa hoch.

Er stapelte alle Kissen an einem Ende und

Ich lehnte mich über die Armlehne des Sofas und stützte meine Ellbogen auf dem Kissenstapel ab.

„Haben Sie das jemals zuvor von einem Mann machen lassen?“

Er hat gefragt.

Ich nickte.

„Ich werde nett sein“, versprach er.

„Du hast mich so heiß gemacht, dass es mir egal ist.

Er spreizte meine Arschbacken und kitzelte meinen Anus ein wenig mehr.

Dann plötzlich

dort fühlte er seine zunge.

Das hat mich erschreckt, ich bin fast an die Decke gefahren.

aber

es fühlte sich unglaublich an.

David umgab mich mit Freude, machte meinen Arsch nass genug

Bekomme deinen Schwanz leichter.

Dann stand sie auf und legte ihren Schwanz wieder auf meinen Atem

um die Katze auch nass zu machen.

Er legte es gegen meinen Anus und begann langsam

nach vorne drücken.

Es tat höllisch weh und ich war versucht, ihn zu bitten aufzuhören.

aber ich tat es nicht

Als es schwierig wurde, gab ich auf und schloss als Klassenbester ab.

ich

Ich beschloss, mir auf die Lippe zu beißen.

Ich versuchte mein Arschloch zu öffnen

aber sein Penis fühlte sich an, als wäre er so groß wie ein Telefonmast.

Ich geriet in Verzweiflung

seinen Schwanz in meinen Arsch zu schieben und ich bin mittlerweile so hungrig danach, ich

Um ehrlich zu sein, glaubte ich, dass ich nie wieder ejakulieren würde, bis ich seinen Schwanz in meinen Arsch schob.

sammelt.

Dann, ganz plötzlich, durchbohrte die Spitze meines Kopfes mein Arschloch!

mein Herz

Er sang, als die Qual für einen Moment aus meinem Kopf verschwand.

Aber je mehr dein Kopf versucht

Als ich es betrat, fühlte ich, wie es sich noch mehr ausdehnte.

Ich dachte, mein armer Anus würde platzen

trennen.

Langsam, sehr langsam schob David den ganzen Kopf hinein.

Er hielt eine Weile inne.

Moment und begann dann, den venenförmigen Schaft zu zwingen.

Die breiteste Stelle war schon da

Ich kam an meinem Arschloch vorbei, sodass es weniger Schmerzen gab als bei einem eng anliegenden Ring

Augenbraue.

Der Kopf arbeitete jedoch immer noch unerbittlich im Rektum.

Erweitere meinen privatesten, jungfräulichen Körper.

Ich hatte das Gefühl, ich würde es tun

Kann durch Druckaufbau explodieren.

Aber Davids Schmutz war unbestreitbar.

Es war rücksichtslos.

Endlich hörte er auf.

„Alles ist in Ordnung“, informierte er mich realistisch.

„Wie fühlen Sie sich?“

Ich fühlte mich wie ein gefüllter Thanksgiving-Truthahn bis zum Platzen, aber es war heiß.

und feucht.

Ich hatte das Gefühl, etwas erreicht zu haben: Es war, als hätte ich den Everest bestiegen;

wie ich

er hatte die ganze Welt erobert;

Als hätte ich den ganzen Weg einen großen, harten Schwanz

mein kleiner robuster Dreckskerl.

Ich hielt einen Moment inne und bearbeitete experimentell meine Rektalmuskeln.

um seinen großen Schwanz.

„Moment mal“, sagte ich.

Mein Arsch gewöhnte sich langsam daran

auf die Breite und Länge seines Hahns.

„Okay“, antwortete ich nach einer Weile.

„Weitermachen.

Fick meinen Arsch.“

David tat genau das weiterhin.

Zuerst bewegte er sich langsam und sanft.

große Fotze in und aus meinem Arsch.

Je mehr er meinen Arsch streichelte, desto mehr

Er mochte es, da das Vergnügen allmählich mehr körperlich als psychisch wurde.

ich

Er griff zwischen meine Beine und fingerte meinen Kitzler.

Lust hat mich gelöst

sogar mehr.

Kurz darauf antwortete ich, indem ich es in voller Länge nahm,

schnelle Treffer.

„Das nennst du gottverdammt?“

sagte ich über meine Schulter.

„Gib es mir!

Fick mich härter!

Schneller!“

David beschleunigte seine Bewegungen.

„Ich sagte: ‚Fick mich mehr‘.“

Schmutz.

Er fickte meinen Arsch, als würde er meine Fotze ficken.

mein Arsch drückte

lockerte ihn bei seinen Out-Kicks und teilweise, um ihn wieder reinzulassen.

Ich fühle, dass meine Muschi enger ist, als sie liefern kann.

er begann

Korkenzieher, genau wie meine Katze.

Ich habe die Sitzkissen zerkratzt,

Ich konzentriere mich auf die Gefühle in meinem Arsch.

Ich stoppte Davids Bewegungen und begann

gebeugt zurück und sein Schwanz schraubt meinen Arsch in die entgegengesetzte Richtung.

David

Er wurde verrückt.

Fing an, meinen Arsch härter und schneller zu ficken, jetzt stärker

als er meine Fotze hatte.

Seine Schläge wurden unregelmäßiger.

Ich schrie zum Höhepunkt

zur Welt.

Gott sei Dank für die Schallisolierung.

Er schlug sein Sperma tief in meinen Arsch,

Heißer Zug nach nassem Zug nach großartigem Zug.

Ich bin fast wieder ohnmächtig geworden.

Ich sah auf die Uhr.

stephanie

Ich werde wahrscheinlich bald zurück sein, also habe ich mich in das Außenbüro geschlichen, einfach auf mich

Socken und Absätze, Davids Sperma beginnt aus meinen Öffnungen zu sickern.

Ich war…

Er kritzelte eine schnelle Notiz, die besagte, dass David für heute gehen konnte.

schlich sich hinter mich und steckte seinen Mittelfinger in meine Fotze und Zeigefinger

Ich hob einen Finger so an meinen Arsch, dass ich einen kurzen Schrei ausstieß.

„Ich möchte

Schon wieder?“, flüsterte sie, als sie an meinem Ohrläppchen saugte. Meine Hand zitterte vor Leidenschaft.

Schrieb.

Ich sah auf die Notiz;

Kalligraphie war schrecklich, aber kaum lesbar.

Zurück in meinem Büro, Davids Finger immer noch in mir, verdammt

meine Löcher.

Ich lege seinen Arsch auf die Armlehne des Sofas und knie mich vor ihn.

Ich nahm seine halbe Härte in meinen Mund und fuhr mit meiner Zunge darüber.

Ich habe es geschmeckt

tolles Sperma und ich schmeckte den Geschmack meiner eigenen Muschi und meines eigenen Arsches

Härternadel.

Ich steckte beide Finger in meinen Mund und schmeckte gleich.

Mischung von Aromen.

Beschuldige mich der Arroganz, aber ich fand es köstlich.

Ich fragte mich

Wie sich Davids Arschloch fühlt und das will er unbedingt herausfinden.

Ich drehte sie um und drückte ihren Oberkörper sanft auf das Sofa;

ihr

Der muskulöse Arsch sah mich an.

Sie war es, die jetzt über das Sofa drapiert war.

und Pobacken gespreizt.

David war am ganzen Körper fast haarlos.

sein Gesicht war vollkommen glatt und sein Schamhaar war hell und fein.

Das

Der Riss im Arsch war keine Ausnahme.

Sein Fleisch war weiß und glatt,

Ein einzelnes rosa-braunes Auge sieht mich an.

David war nicht dumm;

er wusste, was ich war

Er war bereit und sein geschrumpftes Arschloch zwinkerte erwartungsvoll.

Ich fühlte mich wunderbar böse und abenteuerlustig und vergrub mein Gesicht in seinem.

Arschbacken.

Ich leckte ihr ein paar Mal leicht den Arsch.

Es schmeckte Moschus und

zu salzig als dein Schweiß.

Es schmeckte nicht so gut wie sein Schwanz, aber ich

Ich dachte darüber nach, was ich tat, ich berührte den Arsch eines Mannes mit meiner Zunge,

Die Idee hat mich wahnsinnig gemacht.

Ich öffnete seine Wangen mit einer Hand und leckte seinen Schwanz

Während der andere ich seine Fotze leckte und wünschte.

Nachdem ich mich ungefähr eine Stunde lang gefickt hatte, war ich überrascht zu hören.

sie schrie auf, dass sie gleich an ihm ejakulieren würde.

Wahrscheinlich das erste Mal

jemand leckte ihr Arschloch und es beeinflusste sie so wie sie war

betrifft mich

Was auch immer der Grund war, ich fühlte, wie sich sein Schwanz anspannte und zu pulsieren begann

Ich ließ ihre Wangen los und ließ sie mein Gesicht vollständig umgeben.

Ich schüttelte meine Hand

vor ihrem Schwanzkopf und ließ ihr Sperma in meine Handfläche schießen.

David hinkte

auf dem Sofa.

Ich spreize ihre Wangen wieder und entblöße ihren Anus.

Ich habe seine Jis verschmiert

Knacken Sie mit zwei Fingern in seinen Arsch, um die warme Flüssigkeit darin aufzufangen

Er leckte meine Hand, um den letzten Rest seiner Fotze zu bekommen, dann sein Sperma.

Ich habe drei geworfen

Finger in meiner Fotze und zwei Finger in meinem Arsch und starre auf deinen glänzenden Arsch

Knirschen.

„Verbreite diese schönen Cupcakes für mich, Baby“, sagte ich zu dem versauten Most

verdorbener Sound, weil ich mich wie der Dreckigste, Sexiest fühlte

Hure, die jemals gelebt hat.

David langte nach unten und öffnete seine Wangen weit.

Ich neigte mein Gesicht

wieder und dickes Sperma schlürfte in ihren Arsch, während ich meine Finger in meine eigenen schob

spezielle Löcher.

„Größer“, sagte ich.

Er zog die Risse, bis sie hellrosa waren.

betonen.

„Größer!“

Ich bestellte.

Er brachte seine Finger nah an ihren Anus und

Er zog, bis seine Knöchel weiß wurden.

Sein Arsch öffnete sich ein wenig.

*Ich könnte

Wahrscheinlich stecke ich meine Zunge rein, wenn ich arbeite, dachte ich lustvoll heiß

der Geschmack deines Arsches.

Ich knurrte wie ein hungriges Tier, saugte am letzten und umgab sein Arschloch.

sein Sperma aus seiner Fotze.

Dann lege ich meine Zungenspitze direkt vor mich.

Sein leichter Ruck öffnete und drückte.

Ich härtete meine Zunge so fest ich konnte und

Er drängte sie so sehr, dass sie das Gefühl hatte, sich von ihren Wurzeln losreißen zu wollen.

Aber dann ��

Erfolg!

Davids Arschloch öffnete sich und meine Zunge ging hinein.

Ich träumte davon

Wie du dich gefühlt hast, als David überhaupt meinen Arsch bekommen hat.

Ansonsten konnte ich den Arsch schmecken.

auch fühlen.

Es war unbeschreiblich.

Ich denke, die nächste Analogie ist Kaviar

oder ein kräftiger Käse.

Wenn Sie es zum ersten Mal zu Ihren Geschmacksknospen, Ihrer Nase, bringen

Falten in Unzufriedenheit.

Aber wenn Sie ihm eine Chance geben, werden Sie bald herausfinden, wie.

es ist köstlich.

Ich verliebte mich bald vollständig in den Geschmack des Hinterns.

Ich drückte meine Zunge tiefer und fing an, mit der Zeit rein und raus zu drücken.

meine Finger an meinem eigenen Arsch und meiner Katze.

David stöhnte, als ich seinen Arsch fickte

Zunge.

Ich schob es an die Wurzel und rollte es herum,

Rektum.

Der Geschmack von Arsch überflutete meine Sinne und ich fickte mich schneller.

ich

Ich habe meine Zunge in deinen Arsch gefickt, bis es weh tat, dann habe ich sie herausgezogen, damit ich daran saugen konnte

mein eigener Speichel kam aus seinem schlüpfrigen Arschloch, dann drückte er ihn zurück, damit ich seinen geben konnte

Eine Zungenmassage aus dem Enddarm.

Davids Abschaum ist einfach auf meiner Zunge stecken geblieben

bevor du anfängst, das Sofa zu krümmen, während du deine Last nimmst,

halte meine Zunge an ihrem Anus.

Aber als ich mir selbst näher kam, ging ich weiter, zu mir selbst

erregter Orgasmus.

Dann öffnete sich plötzlich meine Bürotür.

Stephanie kam angestrengt hinzuschauen.

meine Anmerkung.

„Miss Hodgkins, ich verstehe nicht ganz, was das ist …“

Der Schock auf seinem jugendlichen Gesicht und ich kann verstehen warum.

Hier ist der Chef

die ehrenwerte Tochter des Firmenchefs, nur mit Schuhen bekleidet,

Strümpfe und Strumpfbänder;

seine beiden Hände sind in seiner Muschi und seinem Arsch vergraben;

Entladung

aus seinem Arsch leckte, sein Gesicht im Arsch eines Computermechanikers vergraben,

seine Zunge tief in seiner Fotze.

„Fräulein Hodgkins!“

Sie weinte.

„Stephanie!“

schrie ich, wütend auf ihn, weil er mich belästigte.

ihm Angst machen, seinen Mund gegenüber anderen Sekretärinnen zu halten.

„Claire“, stöhnte er, schloss die Tür und verriegelte sie.

er ist schnell

ihrer Kleider beraubt.

Ihre Unterwäsche war genauso sexy wie meine.

es ist blond

Ihr Haar war lang und hatte die für das Geschäft notwendige Unordnung.

große Titten

Sie war nur geringfügig kleiner als meine, aber ihre Oberschenkel waren besser geformt und

es sah enger aus.

Der Busch… war weg!

Ihre rasierte Muschi komplett nackt!

ich

Er konnte sehen, dass seine Lippen von den Säften glänzten, die sich bereits angesammelt hatten.

Ich mag schockierend geklungen haben, aber die Szene, die ich präsentierte, musste genauso gut sein.

sexy wie die Hölle!

Er fiel hinter mir auf die Knie.

nahm meine Finger von meinem Arsch

und er ersetzte sie durch seine Zunge.

Sie ist auf meinen Arsch losgegangen, hat Davids gelutscht

Sperma aus meinem Arsch.

Ich kam zurück und steckte meine Zunge aus Davids Arsch.

Ich saß

auf und ich fand Stephanies Mund auf meinen geklebt.

steckte seine Zunge dazwischen

meine Lippen und ich schmeckte Davids Ejakulation und mein Arschloch wieder (Verdammt! Das gefällt mir

Geschmack!).

Wir alle verbrachten den Nachmittag damit, uns gegenseitig zu lutschen und zu ficken.

David

Er war ein verdammter Hengst.

Er ging von einer Muschi zum anderen Arschloch,

uns unermüdlich ficken, Ladung nach Ladung schießen.

eine meiner Lieblingspositionen

Er war hinter Stephanie und David.

Als sie diesen harten Schwanz in ihren Arsch fickt,

Ich lutschte ihren Arsch und fickte ihre Zunge.

Dann leckte ich ihre Eier und lief

seine Zunge entlang der Länge seines Stoßgeräts.

Dann saftig blank geschlürft

Biber schluckt leckeres Sperma.

Dann habe ich den Vorgang rückgängig gemacht, es ist vorbei

in das Arschloch dieses Mannes.

Ich ging hin und her, bis David sie auslud.

Esel.

Als er es auszog, säuberte ich Davids Schwanz und lutschte dann seinen ganzen Körper.

Süße Sahne aus Stephanies sexy Arschloch.

Es stellte sich heraus, dass Stephanie Erfahrung mit allen Arten von Analsex hatte.

Ich war…

Ich habe das Glück, eine neue Freundin gefunden zu haben, die meine neue Perversion teilen kann.

auf jeden Fall unsere

Ein bisschen „Exzentrizität“ ist das erste, was uns zusammenbringt, aber Stephanie ist mehr

eher eine wunderschöne Schlampe mit einer perfekten Fotze und einer Vorliebe für meine Fotze

Er sagt, es sei der leckerste Bissen, den er je hatte, aber auch

Eine witzige, intelligente und sehr sensible junge Frau.

Wenn ich ein Mann wäre, würde ich es tun

heirate ihn so schnell wie möglich.

Wir sind jetzt normale Liebhaber.

Stephanie ist in mein Haus eingezogen.

in den schöneren Vororten der Stadt, behält aber sein Zuhause in der Stadt.

Immerhin, während

Es ist in Ordnung, damit anzugeben, eine Sekretärin auf der Herrentoilette zu schlagen,

es ist ganz anders, wenn du eine Frau bist;

und der arme Daddy hatte einen Herzinfarkt

wenn er es erfährt.

Es gibt uns auch den perfekten Ort, um unser Mittagessen einzunehmen.

Pause, hauptsächlich wenn wir uns gegenseitig essen.

Hinzufügt von:
Datum: Februar 19, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.