Big Teen Fickt Gerne Schwarze Strümpfe Und Rote Höschen

0 Aufrufe
0%


Sie haben von Hunden gehört, die Drogen schnüffeln, und Sie haben von Hunden gehört, die Bomben schnüffeln. Nun, ich habe einen Hund, der am Schritt riecht. Jetzt warten Sie eine Minute hier, Sie denken wahrscheinlich. Was ist das Problem? Alle Hunde laufen herum und riechen an ihrem Schritt. Das stimmt, aber meine Hündin wurde speziell darauf trainiert, fruchtbare, menschliche Weibchen zu erschnüffeln und zu identifizieren, die bereit sind, Mütter zu werden.
Dies ist keine Science-Fiction-Geschichte über einen Hund, der Frauen vergewaltigt und schwängert. Nein Sir Ich bin derjenige, der sie ausgeknockt hat. Mein Hund Spike zeigt mir sozusagen die Richtigen. Gottverdammt Spike konnte Welpen nicht in Hündinnen verwandeln. Er wurde besser, sehen Sie. Ich habe ihn im Tierheim erwischt. Sie sind diejenigen, die darauf bestanden, dass er kastriert wird, bevor sie ihn adoptieren. Ich habe ihn für seine Nase besorgt und es tat nicht weh, ihn kastrieren zu lassen. Ich bin sicher, Sie dachten inzwischen, ich sei ein totaler Bastard, und Sie haben recht. Aber wenn meine Geschichte interessant ist, na und? Bleib einfach eine Weile bei mir.
Ich bin in einem Arbeitermilieu geboren und aufgewachsen. Ich werde Sie nicht mit den Details meines frühen Lebens langweilen, da sie für meine Geschichte nicht wichtig sind. Mein Vater war betrunken und meine Mutter war eine respektvolle Ehefrau. Ich war der Älteste in einer Familie mit drei Söhnen und vier Töchtern. Als ich 16 war, wurde mir gesagt, ich solle die Schule abbrechen und mir einen Job suchen, um die Familie zu ernähren. Ich brach die Schule ab, aber als ich zur Tür hinausging, um einen Job zu finden, kam ich nie zurück. Bis ich 18 war, wurde ich von Gelegenheitsjobs zu Gelegenheitsjobs geschleppt. Später fand ich einen Job als Lkw-Fahrer und mache seitdem diese Art von Arbeit.
Ich bin nicht hässlich, aber auch nicht gerade attraktiv. Mein Erfolg bei Frauen war immer ein Glücksfall. Normalerweise nahm ich Zurückweisungen wie ein Gentleman, aber alles, was ich liebte, war, wenn eine Frau mich fesselte und darauf wartete, dass ich meine Zeit und mein Geld verschwendete. Ich habe einmal mein ganzes Gehalt für Essen und Wein für diese Schlampe ausgegeben. Nach dem Abendessen gingen wir in diesen privaten Nachtclub, in dem immer viele Leute darauf warten, hereinzukommen. Ich gab dem Portier hundert Dollar Trinkgeld, damit er uns hereinließ, oder besser gesagt, ich bestoche den Portier hundert Dollar. Zehn Minuten nachdem sie sich hingesetzt hatte, stand die Hündin wieder auf. von einem anderen Mann und hat mich verlassen Unnötig zu sagen, dass ich sauer bin.
Ich habe mich gerächt, indem ich sie vergewaltigt habe. Da ich seine Gewohnheiten und seinen Zeitplan kannte, erwischte ich ihn allein an einem dunklen und trostlosen Ort. Ich kam zurück und packte ihn. Dann habe ich ihm einen Sack über den Kopf gezogen, ihn ins Gebüsch gestoßen und ihm die Kleider zerrissen. Sie zu vergewaltigen war reines Vergnügen. Ich habe ihn brutal geschlagen. Ich kam sauber heraus, weil er mich nicht identifizieren konnte.
Ich könnte nicht glücklicher sein, als ich später von ihrem Vergewaltiger erfuhr, dass sie schwanger war. Tatsächlich kam ich fast mit meiner Hose rein, wenn ich nur darüber nachdachte. Meine Karriere als Vergewaltiger hatte begonnen.
Denk darüber nach. Ich habe eine Menge Geld gespart, um auszugehen und konnte mir meine Dates aussuchen. Die attraktivsten Frauen waren zugänglich, egal ob sie verheiratet waren oder eine Freundin hatten. Der einzige Nachteil war natürlich, dass ich wahrscheinlich den Rest meines Lebens im Gefängnis verbringen würde, wenn ich erwischt würde. Obwohl ich versuchte, so vorsichtig wie möglich zu sein, hielt mich diese Möglichkeit nicht auf.
Ich habe in einem Jahr mehrere Frauen vergewaltigt. Ich habe ein paar von ihnen geschwängert und mir wurde klar, dass die größte Anschuldigung, die ich bekam, war, als ich wusste, dass mein Opfer meinen Bastard gebären würde. Jetzt war es mein großer Traum, jede Frau, die ich vergewaltigte, schwanger zu machen. Wie stellen Sie also sicher, dass die Frau, mit der Sie Sex haben und schwanger werden möchten, fruchtbar ist? Woher weißt du, dass du nicht alles für eine Frau riskierst, die die Pille nimmt?
Das ist unmöglich. Ich habe die meisten Geschichten online gelesen, in denen die Heldin sehr leicht schwanger wurde. Dies ist im wirklichen Leben nicht so. Es war ein Rätsel, das ich unbedingt lösen wollte.
Obwohl ich ein Schulabbrecher bin, halte ich mich für ziemlich intelligent. Wenn ich das Abitur gemacht und studiert hätte, hätte ich etwas aus mir machen können. Ich mag Bücher. Ich habe unzählige Stunden in öffentlichen Bibliotheken in einem autodidaktischen Programm in Kunst und Wissenschaft verbracht. Ich bin gut informiert und in der Lage, Gespräche mit vielen Fachleuten über ihre Expertise zu führen. Bei all meinen Recherchen bin ich noch nie auf einen gestoßen, um die Fruchtbarkeit einer Frau zu testen, ohne auf eine Blut- oder Urinanalyse zurückzugreifen oder ihre Körpertemperatur zu überprüfen. Für meine Zwecke war nichts davon vertretbar.
Eines Tages saß ich in einer Bar und trank Bier. Es gab nur einen anderen Chef auf dem Boden. Ich sah mir eine Fernsehnachricht über den Einsatz von Drogenspürhunden an der Grenze zwischen den USA und Mexiko an.
Sie sollten Hunde haben, die Frauen umarmen können, die bereit sind, Babys hineinzulegen, sagte ich. Ich habe laut mit dem Fernseher gesprochen.
Es ist möglich, sagte der andere Kunde, der ein paar Stühle von mir entfernt saß. Hunde werden derzeit darauf trainiert, bestimmte Krankheiten beim Menschen zu erkennen. Die Ergebnisse sind sehr ermutigend. Da jede organische Verbindung einen unverwechselbaren Geruch abgibt, kann der Hund darauf trainiert werden, seinem Hundeführer zu signalisieren, wenn er den von uns gesuchten Geruch wahrnimmt. Gesunde Menschen haben. Gerüche wie kranke Menschen. Auf dem Höhepunkt kann es darauf trainiert werden, den Geruch einer gesunden erwachsenen Frau zu erkennen.
Jetzt hat dieser Typ definitiv meine Aufmerksamkeit erregt. Ich stellte mich vor und spendierte ihm einen Drink. Er entpuppte sich als Biochemiker. Sein Name war Gustavo, und sobald er sich für sein Thema aufgewärmt hatte, war es schwer aufzuhören. Ich wollte ihn nicht aufhalten. Ich war ein begeisterter Zuhörer. Das Unternehmen, für das er arbeitete, war eines der Unternehmen, die versuchten, mehrere Geräte zu entwickeln, die das Vorhandensein von Verbindungen bis zu einigen Teilen pro Milliarde erkennen konnten. Der Heilige Gral dieser Forschung war die Entwicklung eines Detektors, der so empfindlich ist wie die Nase eines Hundes. Der Geruchssinn eines Hundes ist viel stärker als der eines Menschen. Bis dieses Ziel erreicht ist, vergehen noch Jahre.
Ich fragte Gustavo, ob er den Duft synthetisieren könne, der von einem gesunden eierlegenden Weibchen ausgeht. Er sagte, es sei bereits von einem Kollegen hergestellt worden und bot an, mir eine Probe zu besorgen. Er hat nicht einmal gefragt, warum ich es wollte. Gustavo war ein Problemlöser und liebte es, Menschen zu helfen. Ich bin sicher, er wäre entsetzt, wenn er meine Absichten wüsste.
Nachdem ich mich mit Gustavo ausgetauscht hatte, machte ich mich auf die Suche nach verschiedenen Zentren, die Spürhunde und ihre Betreuer ausbilden. Fast alle hatten es mit Drogen und Sprengstoff zu tun und sie konnten nicht verstehen, warum ich einen Hund für einen Geruch abrichten lassen wollte. Schließlich fing ich an, ihnen zu sagen, dass ich einen Trüffelsuchhund haben wollte. Trüffel sind eine seltene Pilzart, die in der Gourmetküche verwendet wird. Sie wachsen unterirdisch. Hunde und Schweine sind daran gewöhnt, sie zu beschnüffeln.
Ich wurde schließlich an einen halbpensionierten Trainer verwiesen, der mit mir arbeiten wollte. Es war ihm egal, für welche Art von Geruch der Hund trainiert werden würde. Er war derjenige, der mich ins Tierheim gebracht und Spike für mich ausgesucht hat. Er hatte ein gutes Auge für Hunde und war der Meinung, dass Spike ein ausgezeichneter Kandidat für das Training wäre.
Ich lebe ein ziemlich spartanisches Dasein, also habe ich viel Geld gespart. Ich habe meinen Job gekündigt, weil ich zusätzlich zur Teilnahme an Spikes Training eine Ausbildung als Manager benötigte. Alles hat mich finanziell etwas zurückgeworfen, aber die Ergebnisse waren es wert. Spike und ich kamen ziemlich gut miteinander aus. Wir begannen unsere Ausbildung mit dem Beispiel von Gustavo. 12 Wochen später erklärte uns unser Trainer zu einem hochkompetenten Team.
Nach einigen Feldtests und Probeläufen mit dem Spike wurde klar, dass einige Anpassungen an seinem Training vorgenommen werden mussten. Zum einen mag es keine Frau, wenn ein Hund an ihrem Schritt schnüffelt. Ich weiss Ich weiss Ah
Spike musste lernen, aus sicherer Entfernung an seinem Schritt zu schnüffeln. Ich habe festgestellt, dass die meisten Frauen Spike nicht einmal bemerken, bis sie sich ihm nur noch auf fünf Fuß nähern. Er lernte schließlich, sich von diesem Bereich des Bewusstseins fernzuhalten. Spike konnte den Geruch bekommen, den er brauchte, selbst wenn sein Ziel in Windrichtung war. Er lernte auch zu sitzen und zu warten, bis das Ziel vorbei war.
Spike reagierte gut auf meine Pfeifen und Handzeichen aus der Ferne, sodass er wusste, wann er bleiben und wann er weitermachen musste, ohne dass er nahe genug kommen musste, um mich zu bemerken. Wenn ich verhaftet würde, würde ich nicht wollen, dass Spike mit meinen Aktivitäten in Verbindung gebracht wird. Für alle war der Hund nur ein Haustier. Ich hatte einen guten Freund, der sich um Spike kümmern und ihm ein gutes Zuhause geben würde, wenn mir etwas zustoßen würde.
Das Einzige, was ich Spike nicht beibringen konnte, war mein weiblicher Geschmack. Er war geruchsorientiert und ich denke, sie sahen alle aus wie er, aber wenn er den Geruch wahrnahm, versäumte er es nie, mich darauf hinzuweisen. Sein Stichwort war, mit dem rechten Vorderfuß auf dem Boden zu kratzen.
Als ich mit den Anpassungen, die ich an seinem Training vorgenommen hatte, zufrieden war, brachte ich Spike zu ernsthaften Recherchen in einen hundefreundlichen Park. Er machte sich sofort an die Arbeit.
Der erste potenzielle Spike, der identifiziert wurde, war ein junges Mädchen im Teenageralter. Es war eine ziemlich kleine Sache. So sehr ich ihr ein Baby in den Bauch legen wollte, entschied ich mich, es zu transferieren. Sie sehen, die Bullen sind im Grunde ziemlich faul. Sie warten darauf, dass ein Mann einen Fehler macht oder ihnen anderweitig in den Schoß fällt, bevor sie sich bewegen.
Aber wenn ein Teenager zum Opfer wird, bekommen die Cops Energie und beginnen, echte Polizeiarbeit zu leisten. Deshalb tendiere ich zu Frauen, die alt genug zu sein scheinen, um zumindest einen Drink zu kaufen.
Spike recherchierte weiter und aus dem einen oder anderen Grund musste ich die Hündinnen, die er beschrieben hatte, weitergeben. Oft lag es daran, dass sie mit ihren Kindern oder einem anderen Erwachsenen zusammen waren. Einige trafen einfach nicht meinen Geschmack. Bei unserer zweiten Runde durch den Park haben wir den Share-Abschaum getroffen. Ein Bild von Schönheit ging an Spike vorbei und zeigte auf mich. In ihren frühen Zwanzigern sah sie aus, als wäre sie 5 Fuß 7 Zoll groß und etwa 125 Pfund schwer. Die Hündin hatte eine schmale Taille, breite Hüften und schöne Brüste. Ich wusste, dass ich sie genau dort haben wollte. Sie würde gesunde Kinder und eine gute bekommen Mutter. In weniger als einer Stunde hatte diese Hündin meinen Samen tief in ihrem Körper. Ich wollte, dass er ihn trägt.
Die zukünftige Mutter meines Kindes hatte schulterlanges braunes Haar und helle Haut. Sie trug eine Sonnenbrille, eine bequeme Bluse, weite Hosen und Wanderschuhe. Er trug eine kleine Tasche und ein Taschenbuch über der Schulter. Es war, als wäre er zur Ruhe gekommen und hätte gelesen. Ich bedeutete Spike, zu meinem Truck zurückzukehren. Dort hatte er Zugang zu Nahrung, Wasser und seinem Lieblingskauspielzeug. Er saß geduldig da und wartete, während ich mich um die Dinge kümmerte.
Aufgrund der Art meiner Mission besteht die Dringlichkeit, rechtzeitig zu handeln. Ich kann es kaum erwarten und einer Schlampe folgen, bis ich am richtigen Ort bin, um sie festzunageln. Ein gewisses Risiko muss ich eingehen. Selbst ein wenig Warten kann dazu führen, dass die optimale Fruchtbarkeit abfällt.
Ich dachte, ich hätte Pech, als meine Hündin im Freien saß. Es gab keine Möglichkeit, ihn zu erreichen. Das Glück war auf meiner Seite, als einige Kinder in der Nähe anfingen, Fußball zu spielen. Genervt vom Lärm und der Nähe zog die Hündin auf ihrem Weg auf die andere Seite des oft ruhigeren Parks in ein Waldstück.
Ich betrat den Wald aus einer anderen Richtung und ließ mich dort nieder, wo ich wusste, dass er passieren sollte. Ich habe mich verkleidet und mein Vergewaltigungsset vorbereitet. Es besteht aus Latexhandschuhen, Skimaske, Gleitgel und beruhigendem Sprühpuder. Latexhandschuhe, damit ich keine Fingerabdrücke hinterlasse. Die Skimaske soll natürlich mein Gesicht verbergen. Das Gel ist für einen leichten Einstieg wenn ich anfange meine Schlampe zu ficken. Oft sind meine Opfer noch trocken, wenn ich sie zum ersten Mal betrete. Es ist unangenehm, eine trockene Fotze zu ficken. Nach drei oder vier Schlägen beginnt die Muschi, ihr eigenes Gleitmittel zu produzieren und dann wird das Gel nicht mehr benötigt. Puder habe ich in Mexiko entdeckt. Dort läuft er durch Kriminelle im Untergrund. Es ist in den USA noch nicht bekannt, aber ich denke, es wird die bevorzugte Vergewaltigungsdroge sein, wenn es soweit ist. Die Droge hat einen Spitznamen, aber ich nenne sie einfach Pulver, weil ich kein Spanisch spreche.
Staub wird eingeatmet. Es gibt dem Träger ein euphorisches Gefühl. Für meinen Zweck verringert es den Widerstand meines Opfers und macht es widerstandsfähiger. Ich mag es nicht, mich mit meinen Schlampen anzulegen, außer bei meiner ersten Vergewaltigung. Es besteht Verletzungsgefahr für mich und meinen Herd. Ich beschäftige mich wirklich nicht mit Minderjährigen aus dem gleichen Grund. Ein misshandeltes Vergewaltigungsopfer erregt Polizei und Öffentlichkeit. Ich lasse meine Opfer gerne so, wie ich sie vorgefunden habe, bis auf einen mit Sperma gefüllten Bauch und ein paar Gras- oder Schmutzflecken auf ihrer Kleidung.
Ich war bereit für meine Hündin, als ich sie die Straße hinuntergehen sah. Ich habe die Schönheit von hinten erwischt. Er holte Luft um zu schreien und füllte stattdessen seine Lungen mit Staub. Ich packte sie am Mund und zog sie aus dem Weg und hinter ein paar Büsche. Ich behielt ihn, bis das Medikament seine Wirkung entfaltete. Es dauert nur wenige Sekunden.
Kämpfe nicht gegen mich, es wird nicht weh tun, flüsterte ich. Ich habe keine Antwort erwartet. Völlige Orientierungslosigkeit kann bis zu zwei Minuten dauern, und alles, was ich bekam, war ein Stöhnen als Antwort. Ich rief ihn wegen Waffen und Alarmgeräten an. Ich fand ein Handy, aber keine Trillerpfeifen, Pfefferspray, Messer oder andere Waffen. Ich verbrachte Zeit damit, ihre Brüste zu streicheln. Ja, sie waren wunderschön. Ich würde das gerne machen, wenn es mit Milch gefüllt ist. Ich hatte mir seinen Führerschein angesehen, als ich seine Brieftasche durchsuchte, also kannte ich bereits seinen Namen und seine Adresse. Karen ist ein schöner Name. Sie trug einen Ehering, also schätze ich, dass sie verheiratet war.
Ich ging einen Moment weg, um das Buch aufzuheben, das er zurückgelassen hatte. Interessanter Titel. Es sah aus wie ein Horrorroman. Auf dem Cover war ein Bild eines jungen Mädchens in Not. Die Horrorerfahrung dieses Mädchens wäre das wahre Leben, kein flüchtiger Nervenkitzel aus einem Buch.
Ich wusste, dass ich einen wunderschönen und besonderen Ort gewählt hatte, um Karen zu treffen. Die Gegend war mit weggeworfenen Kondomen übersät, also schätze ich, dass die anderen Liebhaber keine Angst hatten, in dieser Gegend gestört zu werden. Karen lag flach auf dem Bauch. Ich zog sie in eine hockende Position und senkte ihre Hose und ihr Höschen. Dies schien ihn ein wenig aus seinem Drogenzustand aufzuwecken, und er begann zu kämpfen, wenn auch apathisch und wirkungslos.
Bitte tu das nicht. Ich gebe dir alles Geld, das ich habe, flehte sie.
Mach dir keine Sorgen um das Geld, antwortete ich. Ich verlange nichts von dir.
Karen schien meinen Versuch, einen Witz zu machen, nicht zu schätzen. Sie wackelte etwas fester, als sie spürte, wie mein Penis ihre Lippen beiseite drückte und in sie sank. Ich erwarte immer einen weiteren Schreiversuch, wenn ich anfange, sie zu schlagen. Diese Hündin war keine Ausnahme. Ich packte ihn am Mund, bevor mehr als ein Quietschen herauskam.
Du hörst nicht gut zu. Wenn du das nächste Mal lauter als ein Flüstern bist, bringe ich dich zum Schweigen und fessele dich. Willst du das? Karen nickte so gut sie konnte. Ich hörte auf und konzentrierte mich wieder auf die anstehende Aufgabe.
Karens Möse passte schön eng in meine Fotze. Sie war keine Jungfrau, aber das war mir egal. Eigentlich glaube ich nicht, dass ich jemals eine jungfräuliche Fotze gefickt habe. Als ich ein- und ausging, hinkte Karen, als würde mir das das Vergnügen nehmen. Ich schätze, er dachte, kein Mann würde gerne mit einem Stück totem Fleisch schlafen. Hölle Es war mir egal. Er könnte so tun, als würde er schlafen, und das würde mich nicht stören. Meine Freude kam von dem Wissen, dass mein Sperma in ihre Eizelle eindringen und anfangen würde, ein Baby in ihr zu züchten.
Ich mag es, wenn mein Sperma das tut, wozu die Natur es vorgesehen hat. Deshalb interessiere ich mich nicht für orale, anale oder Gesichtsbehandlungen. Wenn ich die Zeit und Begeisterung habe, werde ich mein Opfer noch einmal ficken und mein ganzes Sperma wird zu seiner Tür fließen.
Ich hörte die Schritte von jemandem auf der Straße. Das war nicht gut. Ich hörte auf, Karen zu ficken, und legte meine Hand wieder auf ihren Mund, bis ich hörte, wie die Schritte weniger wurden. Es war Zeit, fertig zu werden und von dort wegzukommen. Ich beschleunigte mein Tempo, bis ich spürte, wie meine Gurke anschwoll und anfing, Sperma in seinen Fortpflanzungstrakt zu spritzen. Karen fühlte es auch und stöhnte nur. Ich drückte ihn flach auf den Bauch und legte mich auf ihn.
Ich liebe dich, Karen, flüsterte ich. Ich habe dich immer geliebt. Er sah überrascht aus. War der Angreifer jemand, den er kannte? Ich würde ihn nicht aufklären. Ich kniff ihm mit einer Hand in die Nase und gab ihm mit der anderen eine weitere Dosis Dust. Das gibt mir genug Zeit, um zu entkommen. Ich versuche, ein Gentleman zu sein, und ziehe Karens Höschen und Hosen bis zu ihrer Taille hoch. Ich ging hinter einen Baum, nahm meine Maske und Handschuhe ab und stapelte sie. Ich trat zurück auf die Straße und kehrte lässig zu meinem Truck zurück, wo Spike auf meine Verwandlung wartete.
Ich hatte bereits arrangiert, viele landwirtschaftliche Geräte nach Bakersfield zu bringen. Als Spike und ich zurückkamen, sah ich nach, ob Vergewaltigung in den Zeitungen erwähnt wurde, aber nein. Dies ist nicht ungewöhnlich. Nur wenige meiner Vergewaltigungen wurden der Polizei gemeldet. In einigen wenigen gemeldeten Vergewaltigungsfällen wird ein Mann mit einem Hund nicht erwähnt.
Ich kann nicht behaupten, dass jede Vergewaltigung, die ich hatte, seit ich angefangen habe, mit Spike zu arbeiten, zu einem Baby geführt hat, aber meine Prozentzahlen sind gestiegen. Karen war einer der Erfolge. Ich versuche, meinen Hündinnen zu folgen, und ich weiß, dass sie zur richtigen Zeit ein Baby bekommen hat Das Baby hat meine Haarfarbe. Karen muss ihren Mann davon überzeugt haben, dass das Baby ihr gehört. Jetzt habe ich mehr als zwanzig Söhne und Töchter. Bei fast allen ihrer Mütter wurde die Leiste von Spike eingezogen.
Spike und ich hatten die Gelegenheit, Gustavo für seine Hilfe und Inspiration zu danken. Ich wurde ein enger Freund von Gustavo und seiner Frau Clara. Clara versuchte schwanger zu werden, hatte es aber noch nicht geschafft. Ich habe mit ihnen in ihrem Hinterhof gesprochen. Spike ging herum, aber dann sah ich, wie er auf mich zeigte. Clara war optimal fruchtbar.
Ist sie schwanger? Clara war nach Hause zurückgekehrt, und ich war allein mit Gustavo.
Nein noch nicht. Er zuckte mit den Schultern.
Jetzt ist ein guter Zeitpunkt, es zu versuchen.
Und woher weißt du das, mein Freund? Seine Stimme war wütend und ich hatte Angst, dass ich Gustavo beleidigte.
Weil Spike es weiß.
Er sah Spike an. Es dauerte ein paar Sekunden, bis er verstand, aber dann fing er an zu lächeln. Spike und ich gingen nach Gustavo, um die Dinge zu regeln. Ihr erstes Kind wurde genau neun Monate später geboren.
Ende

Hinzufügt von:
Datum: September 23, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.