Glückspilz Wird Von Süßer Asiatin Gelutscht

0 Aufrufe
0%


Am nächsten Tag wachte ich auf und stand auf. David? fragte ich und sah mich um. Wo bist du gegangen?
Ich stieg ruhig aus dem Bett und sah meine Unterwäsche auf dem Boden. Ich nahm sie und steckte sie mir zurück.
Ich rieb mir kurz die Stirn. Nun, Davids Sex mit seiner jüngeren Schwester könnte ihn verrückt machen. Ich hoffe, er hat es nicht getan, aber ich denke, ich werde es herausfinden. Ich frage mich, wohin er geht.
Ich habe meinen Schlafanzug gekauft, aber nicht getragen. Trotzdem bewegte sich meine andere Hand ruhig zu meinem Höschen. Er kroch dort hinein und ich fing an, meine Fotze zu reiben. Mein Saft griff sofort meine Hand an und tropfte auch von ihnen.
Oh, das war falsch, aber es hat so viel Spaß gemacht. Ich hatte nur Sex mit Bobby, aber als David mit mir geschlafen hat, war es faszinierend. Ich hoffe auf jeden Fall, dass er es wieder tun möchte; ich werde im Bett alles tun, was er will .
Ich masturbierte nicht, sondern rieb kurz mit offenen Augen über meinen Schlitz, bevor ich meine Hand herausnahm. Es kam zu meinem Mund und dann schloss ich meine Augen. Für eine Minute saugte ich jeden Tropfen meines Wassers.
Oh, jetzt, wo ich darüber nachdenke, er ist groß. Wow, ich denke, er musste es mit mir machen wollen und ihn dazu bringen, es für mich zu tun, damit ich sehe, wie gut er aussah, dachte ich.
Meine Hand sank und dann ging ich direkt zur Tür. Ich versuchte, die Klinke festzuhalten, aber dann öffnete sich plötzlich die Tür.
Hallo, David, murmelte ich lächelnd.
Hey, Shawna, antwortete er und neigte seinen Kopf.
Er konnte kein Wort sagen oder Augenkontakt mit mir aufnehmen.
Ich überbrückte die Distanz zwischen uns und schlang meine Arme um ihn. Vielen Dank, du hast mir das Gefühl gegeben, perfekt zu sein, obwohl du derjenige warst, der verliebt war. Und ich spüre auch deine Härte.
Für einen Moment hielt ich ihn nur in meiner Unterwäsche und seine Stange wurde mit jedem Moment steifer.
Ich beugte wieder meinen Kopf vor ihm. David, das ist der Teil, wo du jetzt deine Arme um mich schlingst.
Es tut mir leid, Bruder, flüsterte er, bevor er sich revanchierte.
Mein Kopf ging zu seiner Brust, aber seine Hände waren weg von meinem Hintern. Es war ihm völlig klar und für mich akzeptabel, aber er konnte es immer noch nicht akzeptieren. Andererseits beschloss ich, meine Handflächen auf seinen Hintern zu legen.
Nein, Shawna, protestierte er und wich zurück.
Was ist das Problem? Ich weinte ein wenig. Bitte sag nicht, dass du es bereust, mit mir geschlafen zu haben.
Nein, murmelte er, als er mit mir den Raum betrat.
Er schloss die Tür und brachte mich zu seinem Bett. Ich hatte keine Ahnung, was er sagen würde, aber ich beugte mich sofort zu ihm.
Ich küsste ihn für ein paar Sekunden, bevor ich mich sanft wegstieß. Warte Schwester.
Seine Augen lösten sich für einen Moment von meinen, als er tief Luft holte.
Willst du mich nicht, David? Ich bin jetzt für dich da, nimm mich, schlug ich vor und legte meine rechte Hand auf sein Bein. Warum trägst du überhaupt deine normalen Klamotten, ich dachte, ich wache mit dir auf?
Nein, aber das ist trotzdem komisch, Shawna. Es ist nicht das erste Mal, dass wir uns letzte Nacht getroffen haben, du bist mein Bruder. Wir hatten letzte Nacht Inzest, gab sie zu und sah mich an.
Na und? Ich liebe dich, du liebst mich auch, darauf kommt es an. Wir hatten Sex, bedeutungsvoller Sex war unglaublich. Keiner von uns muss sich für etwas schämen, David. Hast du die ganze Nacht geschlafen?
Nummer.
Warum hast du mich nicht geweckt? Ich meinte es ernst: Ich würde deinen Kopf senken und dich in meinem Mund ejakulieren lassen. Egal wie weit du kommst, ich war bereit, jeden Tropfen zu schlucken, den du treffen konntest.
Nein Liebling? er dachte.
Ja, willst du, dass ich das jetzt für dich mache?
Er unterbrach den Blickkontakt und hob die Hände. Er konnte nicht mehr sprechen, aber seine Steifheit verschwand nie.
Nein, Schwesterchen, es ist okay. Ich habe es geliebt, letzte Nacht Sex zu haben, aber ich glaube nicht, dass wir das jemals wieder tun sollten.
Warum? Wir haben uns gerade geliebt, aber es war großartig für uns beide. Warum willst du es nicht noch einmal tun? Liegt es an meinen Eltern? Hast du Angst davor, was sie herausfinden werden? Ich verspreche, sie haben gewonnen . T, erklärte ich, bevor ich ihn küsste und mich auf seinen Schoß stellte.
Wie kannst du das versprechen? Wenn sie es herausfinden, werden sie uns verstoßen und mein College nicht bezahlen. Du hast ein Jahr High School, oder was, wenn ich dich schwängere?
Dann können wir zusammen sein und ein Baby bekommen, flüstere ich und lege meine Arme um sie. Und du? Habe ich deine Erwartungen nicht erfüllt?
So ist es nicht, Schwester, aber wir wissen beide, dass es viel mehr ist, als nur zusammen zu sein. Wir können es nicht einfach verstecken, die Leute werden es irgendwann herausfinden und uns verurteilen. Ich kann nicht leugnen, dass es großartig ist, aber es kann nicht sei zwischen uns.
Ich verstehe nicht, jammerte ich, stand von ihm auf und trat auf den Boden. Wie macht man das auf einmal mit achtzig?
Er bedeckte sein Gesicht für eine Weile und schwieg wieder.
Ich zog meinen BH aus, als sie mich ansah. Ich habe letzte Nacht gesehen, wie du mich angesehen hast, du wolltest mich, erinnerte ich sie, bevor ich mein Höschen auszog. Ob du es für richtig hältst oder nicht, du wolltest mich und ich habe dich haben lassen, sagte ich und überbrückte die Distanz zwischen uns. Dann sah ich deinen Schwanz und er glitt in meinen Schlitz und ich verliebte mich in dich.
Liebst du mich so? Fragte er bei mir stehen.
Ja, ich glaube, ich bin jetzt verrückt nach dir, David, sagte ich und nahm seine Hände in meine. Als du süße Liebe mit mir gemacht hast, wurde ich dein. Jetzt lass mich dich auch haben, Bruder. Ich verspreche, ich werde zu dir stehen und dafür sorgen, dass du dich gut fühlst, wann immer du meine Muschi oder meinen Mund an deinem Schwanz spüren musst. Vielleicht du Willst du mich trotzdem umarmen, ich bin bei dir, sagte ich, bevor ich ihn küsste und seine Shorts öffnete.
Sie fielen sofort ab und sein Schwanz tauchte zwischen seinen Boxershorts hervor.
Ich hielt es blind mit beiden Händen. Ich habe noch nie einen Schwanz gelutscht, aber ich würde liebend gern, dass du mein Erster wärst. Bitte geh auf meine Knie und bitte darum, deinen großen Schwanz zu lutschen, David, flehte ich und streichelte seinen Zauberstab. Wir wissen beide, dass du masturbiert hast, wenn du darüber nachdenkst, also bitte mich höflich, es jetzt für dich zu tun. Ich werde deinen ganzen Samen schlucken und ich weiß, dass du von jetzt an zusammen bleiben willst.
Wir sahen uns einen Moment lang an, sprachen aber kein Wort. Während dieser Zeit rieb ich weiter die Fotze meines Bruders und schüttelte ihn ein wenig. Ich konnte nicht anders, als wieder auf den Käse zu treten und dann legte er seine Hände auf meinen Arsch.
Ich liebe dich Schwester, stöhnte er und zog mich an sich.
Jetzt sag mir, dass du willst, dass ich deine Puppe bin, Bruder. Es ist wie eine aufgeblasene Puppe, aber du wirst dich so viel besser fühlen, wenn du mich fickst. Und du musst mich nicht einmal an die richtige Stelle setzen. Entweder ich werde tu es für dich. Du willst deinen Penis lutschen, während ich auf meinen Knien stehe, oder du willst es wie ein Hund tun. .Ich werde tun, was immer du von deiner kleinen Schwester verlangst. Ich bin bereit zu gefallen du, erklärte ich, bevor ich meinen Kopf zu ihr neigte. Sag mir, David. Darin ist keine Schande mehr, wir werden es als Liebe betrachten, nicht als Inzest.
Und werden wir das unseren Eltern vorenthalten?
Ja, antwortete ich und ging auf die Knie. Befiehl mir, dich wie eine Schlampe zu blasen, David.
Nein, du bist keine Schlampe, Shawna, protestierte sie und schüttelte den Kopf. Du bist meine kleine Schwester.
Ich bin nur deine Hure, großer Bruder, murmelte ich und rieb noch mehr an seinem Unterhemd. Du musst mich nicht beeindrucken; du kannst mir sagen, dass ich dich ficken soll.
Er biss sich auf die Unterlippe, schloss die Augen und schüttelte leicht den Kopf. Ja, dann leck meinen Schwanz, kleiner Bruder, befahl er und drehte sich um, um mich anzusehen.
Und du auch, halte dich nicht zurück, du musst alles für deine Puppe geben, warnte ich ihn, bevor ich seinen Penis in meinen Mund steckte.
Verdammte Schwesterchen. Das ist in Ordnung, aber du bist verrückt. Vor vierundzwanzig Stunden dachte ich, ich würde dir nie sagen, dass ich Sex mit dir haben will, aber seitdem habe ich mit dir geschlafen, dich geküsst. wieder und wieder vorbei und jetzt bläst du mich um, stöhnte er, den Kopf nach hinten geneigt.
Er hielt es dort und legte seine Hände auf den Nachttisch. Er konnte mich nicht ansehen, da ungefähr die Hälfte seines Schwanzes in meinem Mund war, aber dann fing ich an, meine Lippen zurück zum Ansatz zu schieben.
Fick mich, ja, Shawna, sagte er und sah mich an. Ist mein Schwanz gerade in deinem Mund?
Ich nickte ein paar Mal und vergoss auch ein paar Tränen. Verdammt, dachte ich, bevor ich das Holz herauszog. Magst du das wirklich, David? Neugierig nahm ich es in meine rechte Hand.
Ja, du bist eine Engelsschwester. Verdammt, du hast eine tolle Klappe, also hör nicht auf.
Ich stand sofort auf und küsste ihn. Danke Bruder. Jetzt nenn mich deine Puppe.
Okay, zurück zum Saugen an meiner Männlichkeit, Scheißbaby.
Ja, sagte ich, bevor ich auf die Knie ging und wieder den Kopf schüttelte.
Und reibe deine Lippen wieder an meinem Schwanz, Schwesterchen. Wenn du das tust, lasse ich dich vielleicht meine Puppe sein, fair genug?
Wieder nickte ich und legte meine Hände auf den Boden. Ich packte es so fest ich konnte und fing an, mir auf die Lippen zu beißen. Währenddessen sahen wir uns in die Augen und er atmete schwer.
Wow, ich lutsche am Schwanz meines Bruders. Als ich dich letzte Nacht beim Auschecken erwischt habe, habe ich es gespürt. Ich musste sie zwingen zu akzeptieren, aber sie tat es. Während wir beide im Bett lagen, ließ ich ihn es an mich kleben. Er wollte, aber er kämpfte wie verrückt gegen mich. Es war ihm peinlich, ich konnte es in seinen Augen sehen. Er fühlt es immer noch, ich weiß, aber ich werde dafür sorgen, dass er sich anders fühlt. Er wird sich anders fühlen, wenn er seine Last loslassen muss.
Seine Hände landeten auf meinem Kopf und er begann sanft über seinen Kopf zu streichen. Er musste sich an die Kommode lehnen und sich vorbereiten. Ich konnte es wieder in seinem ganzen Gesicht sehen, es gefiel ihm, aber er kämpfte immer noch mit sich selbst.
Er zog an einer Haarsträhne, die mir ins Auge fiel. Oh, meine liebe kleine Schwester, ich weiß nicht, was ich sagen soll, aber ich liebe dich. Ich denke, du brauchst keinen Blowjob-Unterricht.
Ich lächelte so gut ich konnte und beschleunigte ein wenig. Ich hatte fast augenblicklich Kopfschmerzen, aber das war mir egal. Was auch immer der Grund war, ich fühlte all diese Emotionen auch. Ich hatte seinen Schwanz in meinem Mund und wir hatten beide das Herz des anderen.
Verdammt, deinen Schwanz zu lutschen ist wirklich heiß, aber es tut immer noch in meinem Mund weh. Ich werde weitermachen, bis ich ejakulieren kann, David. Ich will es jetzt so sehr, also gib es mir. Schau mir in die Augen, während ich den Inzest genieße Vergnügen, dass dein Bruder aus Fleisch und Blut dich bläst. Ich dachte darüber nach, bevor es langsam aus meinem Mund kam.
Ich streichelte ihn ein paar Sekunden lang, während wir uns weiterhin anstarrten. Sag mir, dass es dir nicht gefällt, David.
Ich liebe ihn, Shawna.
Versprichst du, dass wir uns wieder lieben können?
Ich weiß nicht, Schwester. Können wir die Brücke nicht überqueren, wenn wir sie erreichen?
Ich stand ruhig mit ihm auf und brachte meine Lippen näher an seine heran. Du kannst mich immer noch küssen, obwohl ich deinen Schwanz gelutscht habe, richtig? fragte ich mich und legte meine Hände auf ihren Hintern.
Er stand einen Moment lang mit einem leicht schmutzigen Blick da. Okay, jammerte er, drückte seine Lippen auf meine und legte seine Hände auf meine Hüften.
Wir küssten uns kurz und tätschelten uns auch den Hintern.
Ja, jetzt vergieße ich noch ein paar Tränen.
Von diesem Moment an trennten sich meine Lippen von seinen. Ich will dein Sperma in meinem Mund, David, murmelte ich, bevor ich auf die Knie ging.
Ich schnappte mir den Stock und steckte ihn wieder in meinen Mund.
Ich werde dir alles geben, Shawna. Es ist alles deins und du wirst es bald haben, stöhnte er und legte seine Hände wieder auf meinen Kopf.
Unsere Blicke trafen sich wieder und meine Lippen begannen sich sofort wieder hin und her zu bewegen. Ich bin weder zu langsam noch zu schnell gefahren. Ich habe es meinem Bruder so angenehm wie möglich gemacht. Meine emotionalen Lippen an deinem Schwanz reiben zu lassen, schien wie das magische Dynamit, das ich in den Kampf brachte.
Sobald ich meinen Mund mit seinem Samen fülle, wird er mich nie mehr abweisen können. Jetzt habe ich keine Ahnung, warum ich so beeindruckt von ihm bin, aber ich bin es. Wenn wir es unseren Familien erklären müssen, sind wir raus.‘
Und du hast noch nie aufgegeben?
Ich schüttelte meinen Kopf und legte meine Hände wieder auf die Basis. Dann ließ ich meine Lippen ein wenig mehr zurückgleiten, also steckte ich das Ganze in meinen Mund.
Verdammt rief sie und schüttelte ihren Körper.
Hey, was ist da los? fragte unsere Mutter an der Tür.
David sah mich sofort an. Nichts, Mama, ich habe mich nur gedehnt und es hat sich gut angefühlt.
Ich lutschte weiter an seinem wunderschönen Schwanz, aber er wedelte mit den Händen. Schwester, wir müssen aufhören, flüsterte er.
Ich schüttelte meinen Kopf, und dann hörte ich, wie die Tür knarrend aufging. Ich kann mich vor der Kommode verstecken, während ich mit meiner Mutter rede und sie anblasen.
Oh, hallo Mama, was ist los? fragte sie und sah ihn an.
Ist dein Bruder noch hier?
Ja, er döst immer noch, antwortete sie, Schweiß lief ihm den Hintern herunter.
‚Gib es zu; Sie lieben es. Ich gebe dir einen Blowjob, aber meine Mutter hat keine Ahnung. Er kann nicht in deine Kommode sehen. Jetzt gib mir deine Ladung, während ich dich beglücke, David.
Obwohl du geschrien hast? dachte er und öffnete die Tür leicht.
Nein Mama, komm nicht her. Ich bin kaum angezogen, okay?
Auch wenn deine Schwester im Zimmer ist?
Nun, er schläft, stöhnte er durch die Zähne und ließ sich sinken. Außerdem glaube ich, dass wir uns schon näher kommen.
Bist du okay, siehst du nervös aus?
Er sah mich ein paar Sekunden an. Mir geht es gut, murmelte er und blickte in die Richtung unserer Mutter.
Oh, dann weiß ich es einfach.
Von einer Sekunde zur anderen ließ sein Werkzeug das weiße Ding in meinen Mund fallen. Sie zuckte ein wenig und kämpfte darum, sich an der Kommode festzuhalten. In weniger als zehn Sekunden war mein Mund voll, aber wie versprochen schluckte ich alles herunter.
Fuck, stöhnte er, senkte den Kopf und zuckte ein wenig.
Ich nahm langsam sein Gerät heraus und lächelte weiter.
David, gibt es hier noch andere Frauen? Hast du hier Sex mit deiner schlafenden Schwester?
Nein, ich fühle mich einfach nicht gut, aber ich will ihn auch nicht krank machen, murmelte er atemlos. Ich renne herum und versuche darüber hinwegzukommen.
Einen Moment lang hörte ich nichts, aber ich stellte mir idealerweise vor, was für ein Gesicht unsere Mutter hatte.
Wenn du dich dadurch besser fühlst, werde ich woanders schlafen und ihn hier schlafen lassen.
Oh, du bist so süß, lobte er sie, bevor er sie auf die Wange küsste. Lass ihn nur nicht zu viel schlafen, wir müssen heute einen Tag für die Mädchen machen.
Okay Mama.
Ich schaute nach unten und sah, dass seine Füße sich entfernten und die Tür sich schloss.
Ich habe sofort auf ihn geschossen. Er war so heiß, David, stöhnte ich und packte seinen Schwanz mit beiden Händen. Mama hat uns fast erwischt, aber du hast schnell nachgedacht, lobte ich sie und streichelte ihren Penis. Wir wissen beide, dass du ihn liebst, also sag es ihm.
Das war so heiß, Schwesterchen, flüsterte er und schlang seine Arme um mich. Trotzdem, mach das nicht noch einmal. Es war zu nah; ich will nicht, dass sie uns erwischen.
Das werden sie nicht, informierte ich ihn, bevor ich aufsah. Wir werden es ihnen sagen, wenn du mich schwanger gemacht hast.
Was, woah, protestierte er und stieß mich weg. Willst du jetzt, dass ich dich schwängere?
Ja, spürst du nicht die Verbundenheit zwischen uns? Wir gehören zusammen, das weiß ich. Wir haben großartigen Sex und wir haben bereits eine großartige Beziehung. Ich weiß, dass sie uns unterstützen werden, wenn sie es herausfinden, vertrau mir einfach. … Ich hatte nur Sex mit Bobby und dir, aber ich weiß, dass du die Liebe meines Lebens bist. Wir müssen zusammenbleiben.
Weißt du das, nachdem du eine Nacht mit mir verbracht hast?
Ja, was willst du mehr? fragte ich, drehte mich wieder zu ihm um und hielt mich an seinem Holz fest. Du hast mich und ich bin mehr als bereit, dir zu gefallen, wie du willst. Wir lieben uns; ich glaube, ich könnte mich verlieben. Gib uns eine Chance; du kannst es mir ankleben, wie du willst. Bleib dabei mich für eine Weile und schau wenigstens, was du bekommst.
Willst du wirklich meine Freundin sein?
Ja, sag ihnen, dass du mir jetzt schon übel machst, also macht es Sinn, dass wir weiter miteinander schlafen. Gib uns ein paar Tage und entscheide dann. du willst es ziehen. Ich bin für dich da, David. Du hast mir gestern alles bedeutet und jetzt bedeutest du mehr. Das Mindeste, was ich für Sie tun kann, ist, dass Sie sich für den Rest jeden Tag großartig fühlen. Du würdest dasselbe für mich tun, nicht wahr, lass sie uns nicht auseinander reißen, weil wir es schaffen können Wir beide wissen, dass zwischen uns die sexuelle Chemie stimmt, aber du bläst dir wieder den Kopf Komm mir in den Weg, dachtest du Du hast mich ausgenutzt, aber ich musste dich anflehen, mit mir zu ficken, wann immer du wolltest, großer Bruder. Lass deine kleine Schwester die Frau deiner Träume sein. Sie will nur diese Frau sein, erklärte ich und streichelte ständig seinen Schwanz .
Obwohl ich aufhörte, ihm zu gefallen, sagte er mehr als zwei Minuten lang kein Wort. Mir ging es gut, aber ich war mir sicher, dass du dafür bereit sein würdest.
Nein, protestierte er und schubste mich erneut. Tut mir leid, Schwesterchen, aber ich kann das nicht mit dir machen. Ich respektiere und liebe dich zu sehr, um eine Puppe zu sein. Unsere Beziehung bedeutet mir alles und ich würde sie niemals ruinieren wollen. Wir hatten großartigen Sex und du weißt, wie man gibt ein Fick, aber ich kann nicht mit dir. Ich weiß, dass ich derjenige bin, der verliebt ist, aber Inzest ist falsch.
Deshalb hat es sich so gut angefühlt, weil es falsch ist. Du verletzt gerade wirklich meine Gefühle, David, schrie ich und nahm seine Hände in meine. Bitte sei bei mir. Sex beiseite, du kannst auf mich zählen. Ich werde in guten und schlechten Zeiten für dich da sein. Wir verstehen uns, also musst du nicht erklären, warum du Heavy Metal liebst und ich alles hasse andere Musikgenres. Nichts wird verboten, also lasst uns den Weg gemeinsam gehen. Bitte schön?
Er bedeckte sein Gesicht mit beiden Händen und hielt es eine Weile so. Nein, Schwester, es tut mir leid.
Wie auch immer, du dummer Mann, schluchzte ich zurück. Wenn du willst, dass ich dich hasse, gut gemacht, jammerte ich, als ich meine Klamotten zusammensuchte. Ich weiß, dass die Welt beängstigend sein kann, aber wenn die Frau, die du liebst, bereit ist, dir gegenüberzutreten, nimm ihre Hand und gehe mit ihr die Grenze.
Tut mir leid Shawn.
Fick dich, stöhnte ich, als ich zur Tür ging. Ich werde in meinem Zimmer schlafen, ich werde mir jede dumme Ausrede ausdenken, die du dafür willst.
Ich ging nach draußen und direkt in mein Zimmer.

Hinzufügt von:
Datum: November 26, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert