Guter Nasser Kopf

0 Aufrufe
0%


Liebe XNXX-Leser, dies ist eine fiktive Geschichte, obwohl es Teile der Realität gibt, aber ich habe mich entschieden, sie als fiktive Geschichte zu kategorisieren. Bitte verzeihen Sie Grammatikfehler, da Englisch meine Zweitsprache ist. Wenn mich dein Kommentar ermutigt, schreibe ich Teil 2.
Diese Geschichte handelt davon, als Tom ein 20-jähriger Student an der Kunstschule war,
Ein gutaussehender junger Mann verspürte an einem Sonntagmorgen beim Tennisspielen Schmerzen im Oberschenkel, ging am nächsten Tag zur Behandlung in die Klinik, wurde an Philip überwiesen, einen Arzt, den er noch nie zuvor getroffen hatte, und ging nach einer Wartezeit in die Klinik 10 Minuten. Es war Zeit, den Arzt aufzusuchen, Dr. Philip, ein 42-jähriger Mann, der wie eine Kutsche aussieht, begrüßte Tom und fragte ihn: Was ist los, junger Mann?.
Ich habe mich beim Tennisspielen verletzt, antwortete Tom.
DR. Philip bat Tom, sich auf das Bett zu legen, damit er nachsehen konnte, der Arzt fing an, die Stellen zu berühren, an denen Tom Schmerzen hatte, und bat Tom, seine Shorts auszuziehen, Tom hatte dem Arzt den Rücken zugewandt, Tom hatte eine schöne weiche Creme Farbe, weniger Schönheitsfehler, sie hatte einen runden Hintern und ein schönes rosa Arschloch. Der Arzt fing an, seinen Oberschenkel sehr sanft mit einer Schmerzlinderungscreme zu massieren, der Schmerz war im linken Oberschenkel bis zur Pobacke, die Hände des Arztes begannen, die Wange von Toms linkem Po zu berühren, in diesem Moment fühlte Tom ein seltsames Gefühl Verlockung. Er wusste, dass er sich darüber freute, weil er mehrere schwule sexuelle Erfahrungen gemacht hatte, aber er wollte nicht, dass der Arzt es bemerkte, aber unglücklicherweise für Tom bemerkte der Arzt, dass Toms Schwanz zwischen seinen Beinen wuchs, Dr. Philip legte seine Hände auf die andere Arschbacke, um Toms Reaktion zu testen, Tom wurde noch aufgeregter, als der Arzt seine erfahrenen Hände auf Toms weichen, geilen Hintern legte, nach etwa 10 Minuten fragte der Arzt Philip Tom sanft: Gefällt es dir?
Nach einigem Zögern sagte Tom Ja Doktor, in diesem Moment klopfte die Krankenschwester an die Tür, der Arzt blieb stehen und fragte Tom, ob er eine halbe Stunde im Wartezimmer warten könne, es warteten zwei Patienten, danach Dr. Philip wird frei sein und die Krankenschwester kann gehen, stimmte Tom zu, sehr aufgeregt, aber immer noch verwirrt von der Situation.
35 Minuten vergingen und die Krankenschwester näherte sich Tom und sagte ihm, dass der Arzt auf ihn warte; Tom war überglücklich über diese Nachricht. Die Krankenschwester sagte, sie sei zum Arzt gegangen; DR. Nachdem sie gegangen war, schloss Philip die Klinik, kam zu Tom und sagte ihm, sie hätten nur eine Stunde Zeit, um das zu tun, was sie tun wollten, bevor die Krankenschwester zurückkäme.
Philip begann mit einem langen Mund-zu-Mund-Kuss und bat Tom, sich auszuziehen, Tom tat, was er verlangte, dann sagte Philip ihm, er solle sich auf dem Sofa zurücklehnen, die Knie auf dem Boden und den Kopf auf dem Sofa, Philip zog sich an. Toms fing an, ihre Wangen sanft mit beiden Händen zu reiben, begann zu küssen, öffnete es dann saftig, zeigte aber das Loch, steckte seine Zunge in das weiche Loch und begann sehr langsam zu lecken, um zu fühlen, wie es war. er hatte Geschmack im Mund, seine Zunge ging rein und raus und wirbelte um das Loch herum, als Tom immer mehr erregt wurde, schob Philip dann langsam seinen Finger an Toms Arsch hoch, oh, das ist großartig, sagte Tom.
Also fickte Philip Tom weiter mit seinem Finger und benutzte eine Creme, um das Arschloch weicher zu machen, damit er den anderen Finger hineinbekommen konnte, Philip drückte sanft den anderen Finger, jetzt hatte er attraktive Finger, die Tom drückten, Philip spielte mit Toms 7,5 Zoll, total aufrecht, immer Schwanz.
Philip versuchte, mit seinem dritten Finger in Tom einzudringen, also steckte er langsam seinen dritten Finger hinein, aber Tom war verletzt, sodass Philip nicht in seinen gesamten dritten Finger eindringen konnte. Tom genoss den Fingerfick, den er bekam, drückte seinen Arsch nach hinten gegen Philips‘ Hand, um mehr von seinen Fingern zu bekommen, nachdem er geschoben und sich bewegt hatte, konnte er sich nicht davon abhalten zu ejakulieren, also sagte er zu Philip: Ich werde kommen Fick mich hart.
Philip tat sein Bestes, um Tom zu befriedigen, und Tom spürte, wie sein Schwanz bereit war zu explodieren, Tom ejakulierte in Philips Hand, Philip nahm die ganze Ejakulation bis zum letzten Tropfen, verteilte sie dann über Toms Arsch, fingerte immer noch Tom, seinen Schwanz Er sprang ihn in Toms Mund zu stecken, Tom war entzückt und leckte das Pissloch des Schwanzes mit seiner Zunge, bewegte ihn dann um seinen Kopf herum, schmeckte ihn, er war schön hart, dann nahm er ihn in seinen Mund, die ganze 7 Zollschwanz war in seinem Mund, er benutzte nur seine Lippen zum Saugen, er saugte und er saugte, dann fühlte er, dass er bereit war zu ejakulieren, also saugte er tiefer in seine Kehle, Philip ejakulierte, eine große Menge weißer heißer Sahne war füllte Toms Mund, Tom ließ keinen Tropfen aus seinem Mund, er drückte seinen Schwanz bis zum letzten Tropfen und schluckte die ganze Ladung.
Nach dem Waschen fragte Philip Tom nach seiner Handynummer und versprach, ihn zu kontaktieren.
DR. Philip war ein verheirateter Mann mit einem Kind, das wusste Tom später, aber er hatte ein paar schwule Aktivitäten, seine Frau wusste etwas davon und er störte sich nicht allzu sehr.
Eine Woche verging, bevor Philip Tom anrief, um zu fragen, ob er an diesem Wochenende zum Mittagessen zu Philip nach Hause kommen könne. Tom stimmte zu.
Tom kam zu Philips Haus, klopfte an die Tür, Philips Frau, öffnete die Tür, Tom war überrascht, Nadia 37 Jahre alt, groß, hellbraune Haare, blaue Augen, guter Körper, sagte Tom Philip wartet, komm rein . for you, sie kam herein, setzte sich ins Wohnzimmer, Philip kam herein und begrüßte sie mit einem Kuss auf den Mund, Nadia brachte kaltes Bier und etwas zu essen, Philip und Nadia gaben Tom das Gefühl, willkommen zu sein, immer noch ein kleiner Schock Nach einer Weile des Gesprächs sagte Philip, er habe einen Pornofilm ausgeliehen und bat Nadia, die DVD zu öffnen, Der Film begann, sie war bisexuell, Nadia und Philip saßen dicht beieinander auf der Couch, Tom saß auf einem Stuhl, Nach der Hälfte des Films legte Nadia ihre Hand auf Philips Oberschenkel und zog ihre Hose herunter, er zog seinen voll erigierten Schwanz heraus und begann zu saugen, er bewegte seinen Mund auf und ab, er aß seinen Schwanz bis zu den Eiern, er tat all dies Unabhängig von Toms Anwesenheit hob er nach dem Saugen und Saugen seinen Kopf zu Tom und sagte: Komm, mach mit, ich weiß, dass es dir gefällt.
Tom war geschockt, kam aber näher und griff nach Philipps Schwanz, fing an, seine Hand zu schütteln und sich auf und ab zu bewegen, Nadia drückte ihren Kopf auf Toms wartenden Schwanz, Tom begann langsam an ihrem Kopf zu saugen und bewegte dann langsam ihre Hand. Mund nach unten und zu den Eiern, saugte jedes Mal langsam und zärtlich, wenn er die anschwellenden Eier berührte.
Nadia stand auf und sagte: Komm schon, Baby, lass uns mehr Spaß haben, und zog Tom.
Sie gingen ins Schlafzimmer, baten ihn, sich auszuziehen und sich kopfüber aufs Bett zu legen, Tom gehorchte.
Du hast einen schönen sexy Arsch, sagte sie, fuhr mit ihren Händen über ihren Rücken, füllte sie mit sanften Küssen, landete auf ihren Arschbacken, hielt sie beide, begann zu küssen und zu reiben, bewegte ihre Zunge. Er leckt das Arschloch hinunter und bewegt seine Zunge hinein, er sah Experte in Arschlöchern aus, er bewegte seine Zunge um und um das Loch herum und teilte die Wangen mit seinen Händen, um das Loch zu öffnen, damit er seine Zunge erreichen konnte, Tom genoss es , zum ersten Mal von einer Frau gefickt.
Möchtest du etwas Größeres an deinem Arsch?, Sagte Nadia.
Ich will, antwortete Tom. Ging von ihr weg, zog all ihre Kleider aus, Tom betrachtete ihren wunderschönen Körper, Brüste, Brustwarzen, weißen runden Hintern, schöne mittel rasierte Katze.
Was denkst du, Baby, sagte sie.
Du bist verletzt, Nadia, sagte Tom. Dann brachte sie einen Dildo mit Riemen und zog ihn an, näherte sich Tom mit Sahne in der Hand, ölte ihr Arschloch mit ihren Fingern, um es weit zu öffnen, versuchte dann, mit dem 9-Zoll-Dildo einzudringen, sanft, leicht, ging hinein, schob ihn langsam den ganzen Weg, Tom stöhnte vor Vergnügen, er fing an, sie rein und raus zu ficken, aber er schob sie langsam zurück, sagte fick mich hart Tom und Nadia mit OOOHHS und AAAHHS schlugen Tom in den Arsch, Finger zeigten in seinen Arsch, er stieß und drückte, in diesem Moment öffnete Philip die Tür und sein Schwanz hing. Nackt kam herein, näherte sich Toms Mund, Tom nahm den erigierten Schwanz und begann zu saugen, dann packte Philip Toms Kopf und fing an, seinen Mund zu ficken, griff tief in seine Kehle, Tom saugte es in seine Eier. Nadia hörte auf, Tom zu ficken und sagte Philip, er solle sich neben Tom legen und sich wie er vorbeugen, etwas Creme auf seinen Arsch auftragen und ihn mit ihrem Schwanz penetrieren, sein Arsch fing an, seinen ganzen Schwanz in einer Sekunde zu essen, dann fing Nadia an, sie zu ficken Ehemann, bewegte sich hin und her. Er schob, drückte hart, fingerte gleichzeitig Toms Arsch, spielte mit seinem Schwanz und seinen Eiern, Schatz, tu so, als würdest du dich ficken, sagte Nadia.
Ich mache immer meine Freundin, sagte Philip.
Nachdem sie ihren Mann gefickt hatte, bewegte sie sich und brachte einen doppelköpfigen Dildo mit, wobei jeder Kopf in die entgegengesetzte Richtung zeigte, bat Tom und Philip, sich gegenseitig in die Ärsche zu schauen, schob ein Ende des Dildos in Toms Arsch und das andere Ende hinein. Philip, die beiden, ficken sich selbst, indem sie hart gegeneinander drückten. Sie versuchten so sehr, mehr Freude am Arschfick zu haben, Nadia spielte mit beiden Schwänzen und drückte sie sanft, zog an ihren Schwänzen und brachte sie dazu, sich gegenseitig zu berühren, indem sie sich rieben Köpfe gegeneinander.
Nadia kam herein und bat Tom, ihr den Rücken zu kehren, und da Philips‘ Arschloch bereit und offen war, er Toms Schwanz an seinen Eiern aß, fing Philip an, ihn auf und ab, auf und ab zu pumpen. , sie mit dem Rücken zu Tom und leckte Nadias nasse Fotze, Tom hielt mit einer Hand Philipps Pobacke und mit der anderen seinen Schwanz, Dann saß Nadia auf Philipps Schwanz, jetzt fickte Tom Philip, der ihre Muschi fickte Nadia, Tom Er pumpte Philip so hart, als Nadia sich auf Philip pumpte, spritzte Tom in Philips Arsch und gab ihm sein ganzes Sperma. OOOHH, ich kann es fühlen, es ist so heiß, sagte Philip.
Nadia schrie Fick mich Philip Baby fick mich, füll mich mit Saft, Philip sagte nimm diesen Schatz, ihre hungrige, wartende Muschi platzte in ihrer Muschi mit einer Ladung heißem Sperma drin.
Anmerkung des Autors:
Ich habe mich immer in einer Situation wie Tom vorgestellt.

Hinzufügt von:
Datum: September 24, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert