Hier Bleibst Du Ringen Und Bindest Deinen Schal

0 Aufrufe
0%


Ich muss zugeben, ich habe nie daran gedacht, meine Frau mit einem anderen Mann zu teilen, bis ich diese Idee in einem Porno gesehen habe. Ich übertreffe mich. Meine Frau und ich sind ein glücklich verheiratetes Paar. Wir sind beide in unseren jungen 30ern und lieben das Leben in diesem Alter. Wir haben ein sehr offenes, abenteuerliches Sexleben und wir halten es spannend. Wir haben jede Position in jedem erdenklichen Raum ausprobiert. Wir haben auch keine Angst davor, Sexspielzeug, Handschellen, Augenbinden und andere Dinge zu benutzen, die mich steif und nass machen.
In letzter Zeit hat uns unsere aufregende Energie dazu gebracht, an öffentlichen Orten herumzuwandern. Wir werden Sex in der Umkleidekabine eines Bekleidungsgeschäfts haben oder sie wird mich lecken. Wir werden in einer Bar sein und ich werde meine Hand in seine Hose stecken und mit seiner Fotze spielen. In der Öffentlichkeit neben anderen Fremden zu sein, die aus dem Augenwinkel sehen konnten, erregte uns beide.
Wir haben beschlossen, dieses Chaos auf die nächste Ebene zu bringen. Wir kannten einen Sexclub in der Nähe. Wir entschieden uns für eine Nacht und wir fingen beide an, aufgeregt zu werden. Unser Fluch eskalierte so weit, dass wir mit uns in den Club gingen und nur über die Erfahrung nachdachten. Endlich kam die Nacht und wir gingen in den Club. Wir erreichten das große Gebäude, das größtenteils unmarkiert war. Wir waren beide sehr nervös, als wir reinkamen, aber auch gespannt, was passieren könnte. Drinnen an der Haustür wurden wir von einigen sehr sexy gekleideten Leuten begrüßt, von denen einige nur BHs und Höschen trugen. Wir bezahlten die doppelte Eintrittsgebühr, unterschrieben die Verzichtserklärung und betraten den Club.
Im Club standen ein paar Leute an der Bar und tranken, andere tanzten in einer großen Gruppe, während andere draußen Liebe machten und Händchen hielten. Wir beschlossen, in den Barbereich zu gehen, um etwas zu trinken und Leute zu beobachten. Wir bekamen beide einen Cocktail und begannen, uns die Sehenswürdigkeiten anzusehen. Es war eine sehr sexuelle Umgebung. Spielplatz auf meine Frau Er zeigte auf einen Bereich, wo ein Schild stand, auf dem stand und flüsterte mir zu, dass eine Frau einem knienden Mann BJ gab. Wir entschieden uns, über diese Richtung nachzudenken, um sie zu beobachten. Wir standen beide davor und sahen zu, wie der Mann so richtig einen Trick machte, bis er die Last von seiner Kehle bekam.
Nachdem wir fertig waren, gingen wir weiter zum Spielplatz. Da war ein Paar, das gerade in einem Bett Liebe machte. Jeder Platz um sie herum war besetzt, also kletterte meine Frau neben sie ins Bett. Also ging ich nach oben und wir machten eine Show in der ersten Reihe, bei der ein junges Paar in den Zwanzigern wie Pornostars fickt. Die Frauen waren dünn mit einem sehr frechen C-Körbchen-Brustsatz, der auf und ab hüpfte, als diese Jungs spannten. Meine Frau trug einen kurzen Rock, also ließ ich meine Hand an ihrem Bein hinuntergleiten und fing an, ihre Fotze zu reiben, während ich beobachtete, wie der Schwanz des Mannes in die beschnittenen Fotzen ihrer Tochter glitt. Meine Frau öffnete sich übermäßig und stöhnte bei meiner Berührung. Ich sah mich im Raum um und da saßen mindestens 4-5 Paare in anderen Sesseln oder Sofas und sahen sich die Show an. Einige fangen jetzt an, meine Hand auf die Höschenmieze meiner Frau zu richten.
Ich zog ihr Höschen beiseite und fing an, ihre Klitoris sanft zu reiben. Dies ließ seinen Rücken kalt werden, als er wieder stöhnte und seinen Rücken beugte. Ich schob ihr Shirt hoch, enthüllte ihren BH und zog ihren BH herunter, um Zugang zu ihren Brüsten zu erhalten. Ich kniff ihre Brustwarze in meine Hand, während ich weiter ihre Muschi rieb. Das Paar vor uns näherte sich zum Ficken. Plötzlich hörten wir den Mann grunzen, als er tief ging, und wir ließen seine Ladung tief in die Fotze fallen. Wir konnten sehen, wie sein Schwanz zuckte, als er eine Ladung nach der anderen pumpte.
An diesem Punkt drehte sich meine Frau zu mir um und fing an, mit mir im Bett rumzuknutschen. Ich zog ihren Rock bis zu ihrer Taille hoch, damit ich besseren Zugang zu ihrer Muschi hatte. Ich schaute mich um und stellte fest, dass wir jetzt die zentrale Show der Gruppe geworden waren. Ich habe das meiner Frau ins Ohr geflüstert und sie hat geantwortet, gut, dann lasst uns ihnen eine Show geben. Er krabbelte auf seinen Knien zur Bettkante und knöpfte meine Hose auf und zog meinen Schwanz heraus, während ich auf meinem Rücken lag. Er nahm meinen Schwanz in den Mund und fing an, mir einen tollen BJ zu geben. Aus meiner Sicht hatte ich einen tollen Blick auf das Zimmer. Andere betraten den Spielplatz und schlossen sich der Menge an. Meine Frau hatte ihren Hintern in die Luft gereckt, ihren Rock um ihre Taille gewickelt, um der Menge einen vollständigen Blick zu geben. Ich griff nach vorne um sie herum und versuchte, ihre Fotze zu reiben.
Zu diesem Zeitpunkt war ein Paar zum Bett gegangen, um eine bessere Sicht zu haben, wie wir es zuvor getan hatten. Dann kam ein einzelner Mann zu ihnen. Die Leute begannen um das Bett herum zu stehen und es war jetzt in Reichweite. Ich lag auf dem Bett und schloss meine Augen, um zu genießen, was du mir angetan hast. Ein paar Minuten später hörte ich ihn wieder stöhnen. Ich wusste, dass jemand meinen Platz in meinem Kopf eingenommen haben musste und meine Frau ihre Fotze rieb. Zu wissen, dass jemand sie berührt hatte, machte mich wirklich an. Ich hielt meine Augen geschlossen, weil ich den Perversen, der dem Körper meiner Frau half, nicht erschrecken wollte. Nach ein paar Minuten konnte ich fühlen, wie er vor und zurück wiegte, während seine Lippen meinen Schwanz umschlossen. Jemand muss es wirklich mit den Fingern gefickt haben, um es so viel zu bewegen. Ich beschloss, einen Blick darauf zu werfen und die Aktion zu sehen.
Ich saß auf meinen Ellbogen und bekam den Schock meines Lebens. Er war der Vater meiner Frau und stand hinter meiner Frau, die Hose an den Knöcheln. Er sah mir ins Gesicht und wusste sofort, was passiert war. Er hatte seine Tochter mit den Fingern gefickt und jetzt hatte er Eier tief in ihrer Muschi. Er erstarrte in großer Panik. Meine Frau sagte: Hör nicht auf, verarsch mich weiter. Sie hatte keine Ahnung, wessen Schwanz sie fickte. Überraschenderweise hörte sein Vater auf seine Befehle und fing sehr langsam an, als würde er das Wasser des nächsten testen. Ich schaute auf meine Frau und ihren Schwanz, der in ihr rein und raus ging und war überwältigt, wie schrecklich es war.
Ich bückte mich und begann mit der Brust meiner Frau zu spielen, die an ihrem BH hing. Es waren immer noch gut 10 Paare, die um seinen Vater und das Bett herumstanden, jetzt alle in unterschiedlichem Maße unbekleidet. Einige spielen mit ihren Partnern, während sie zuschauen, einige alleinstehende Männer streicheln ihre Schwänze und genießen die Show. Ich glaube, sein Vater hatte wieder Gas gegeben, weil ich ihn nicht aufgehalten und sichtlich genossen hatte, was passiert war. Ihr Vater griff dann um sie herum und nahm ihre andere Brust aus ihrem BH und fing an, sie zu streicheln. Er nahm seine Geschwindigkeit auf und war kurz vor der Ejakulation. Er fing an zu murren und eine Ladung nach der anderen in die Muschi seiner Tochter zu pumpen. Sie machte mit ihm Schluss, zog ihre Hose hoch und verschwand in der Menge.
Meine Frau, die noch keinen Orgasmus hatte, sagte mir, ich solle ihre Muschi ficken. Sie kroch und schob meinen Schwanz in ihre Muschi. Konnte ich fühlen? Ich konnte spüren, wie der Samen umher glitt und meinen Schwanz bedeckte, als er darauf drückte. Ich wünschte, er wüsste, dass mein Schwanz mit Papas Sperma eingeölt war. Während er mich fickte, konnte ich sehen, wie er nach einem Mann griff, der seinen Schwanz neben dem Bett streichelte. Er nahm ihren Schwanz und fing an, ihn zu streicheln. Er nahm die Spitze in seinen Mund, während er mich noch fickte, und fing an, an der Spitze zu saugen, während er sie streichelte. Es dauerte nicht lange und er fing an, es in seinen Mund zu gießen. Bald darauf bekam sie einen Orgasmus und brach auf mir zusammen. Nachdem wir den Atem angehalten hatten, standen wir auf und zogen uns an. Die Menge war zur nächsten Show ein paar Betten weiter gegangen, und wir schlichen uns aus dem Club, um nach Hause zu gehen.
Als wir nach Hause kamen, sprachen wir darüber, wie heiß die Nacht war, und fingen wieder an, herumzuspielen. Ich kämpfte mit dem Gedanken, ihr zu sagen, wer der mysteriöse Mann war, der sie im Club gefickt hatte. Nachdem ich mit dem Ficken fertig war, beschloss ich, meine Stimmung nicht zu zerstören, und den Fick würde ich gleich wieder bekommen. Er sagte, ich wollte nächste Woche wieder in den Club gehen, während ich seine Katze so schnell wie möglich fickte. Versprechen wir können wiederkommen. Ich sagte ihm, dass wir das auf jeden Fall machen würden. Nachdem ich fertig war, entschied ich, dass ich es ihm jetzt nicht sagen konnte. Nicht, wenn ich jemals wieder in den Club zurückkehren möchte. Ich beschloss, es geheim zu halten, und ein Teil von mir hoffte, nächste Woche würde genauso aufregend wie heute Abend.

Hinzufügt von:
Datum: November 18, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert