Mystica Und Troy Montez A Periodk Perioda.period Kidlopezsexvideo 2

0 Aufrufe
0%


Das ist eine Geschichte, die mir vor ungefähr einem Jahr passiert ist. Ich hoffe du hast Spaß.
Meine Mutter kam oft mit ihren Freunden zum Kaffee, wenn ihre Kinder in der Schule waren. Als ich 18 war, arbeitete ich Vollzeit in einem Laden gleich um die Ecke. Ich spielte Rugby für das örtliche Team und war ein ziemlich guter Spieler, als ich anfing, in das Spiel einzusteigen. An einem Wochenende hatten wir ein großes Spiel gegen ein Team von außerhalb der Stadt, also beschloss ich, von Donnerstag bis zum nächsten Donnerstag eine Woche frei zu nehmen, um zu trainieren und für das Spiel frisch zu sein. Es waren ganz normale paar freie Tage, bis das Spiel vorbei war. Nach einem Eingriff bin ich unglücklich gelandet und habe mir einen Bänderriss im Knie zugezogen, was mir sehr weh tat und das Gehen ziemlich erschwerte. Ich entschied, dass es am besten wäre, eine zusätzliche Woche frei zu nehmen, um mein Bein auszuruhen, wie der Arzt es vorgeschlagen hatte. Also sah es nächste Woche so aus, als würde ich zu Hause festsitzen und fernsehen.
Was ich nicht wusste war, dass diese Woche wirklich die beste Woche meines Lebens werden würde. Es war der Montag nach dem Rugbyspiel und ich saß tagsüber allein auf der Couch und sah fern, nur in Shorts und ohne Kleidung, die Haustür öffnete sich und meine Mutter und meine Freunde kamen zu ihrem üblichen Morgen herein. Klatsch und Kaffeeritual. Mir wurde schnell klar, dass eine von ihnen, Terri, nicht anders konnte, als mich anzustarren, ich konnte buchstäblich spüren, wie ihre Augen mich durchdrangen. Ich war kein schlecht aussehender Typ, aber ich war auch bei weitem nicht der Schönste. Ich bin groß, ungefähr 1,80 m groß und aufgrund der Menge an Rugby, die ich spiele, ziemlich groß. Ich glaube, ich wiege ungefähr 270 Pfund, ich habe braune Augen und pechschwarze Haare. Wie auch immer, die Mädchen verbeugten sich und gingen in die Küche, um darüber zu reden, worüber sie eigentlich sprachen.
Ich langweilte mich vor dem Fernseher und beschloss, ein Bad zu nehmen, weil ich dachte, dass das warme Wasser meinen Beinen gut tun würde.
Ich rannte in mein Badezimmer und zog mich aus und betrachtete mich dabei im Spiegel. Nachdem ich fünf Minuten lang mein schmerzendes Knie beschimpft hatte, schaffte ich es, ins Badezimmer zu gehen und mich zu entspannen. Ich lehnte meinen Kopf zurück, schloss meine Augen und fing an, an Terri zu denken. Terri war Mitte vierzig, aber sie war stolz darauf, fit zu bleiben und gut auszusehen. Andere Mütter in der Nachbarschaft flehten ihn heimlich an, sie immer in der Abteilung fürs Aussehen zu machen. Ich dachte darüber nach, wie sie auf mich herabblickte, den Ausdruck in ihren Augen und wie ihre Zunge ihre Lippen leckte, hatte Terri die gleichen Gedanken über mich, die ich manchmal über sie habe? Nach einem guten Bad und einem ziemlich schmerzhaften Versuch schaffte ich es, aus dem Badezimmer zu kommen, und gerade als ich dort stand, um mich abzutrocknen, öffnete sich plötzlich die Tür. Ich war in ein Handtuch gewickelt, um nicht gestört zu werden, aber was dann passierte, überraschte mich ein wenig. Terri hatte mich im Badezimmer gesehen, aber nicht einmal ein Wort gesagt, sie war einfach hereingekommen und hatte die Tür hinter sich abgeschlossen, mich anlächelnd und sich selbst gesagt, dass sie jetzt pinkeln würde und sie wirklich gehen musste, und sie kannte mich hätte nichts dagegen, dass sie das tut. Ich sagte, ich würde draußen warten, bis ich fertig sei, aber er nahm meine Hand und sagte, ich solle nicht zu dumm sein und sicherstellen, dass ich schon einmal die Fotze eines Mädchens gesehen habe. Ich konnte nicht glauben, dass er das Wort Katze benutzte und dass ich ihn tatsächlich sehen würde.
Terri ließ ihre Hose und ihr Höschen herunter und setzte sich breitbeinig auf die Toilette, als würde sie ihr Bestes tun, um mich ihre süße Taille sehen zu lassen. Er stöhnte ein wenig, als er anfing zu pinkeln und sagte mir, es müsse wirklich schlimm werden. Ich wusste, dass er meinen bereits hart werdenden Schwanz bemerkt haben musste, wie er es getan hatte, bevor ich spürte, wie seine Augen meinen Körper durchbohrten. Ich war überrascht, als sie hinüberreichte und das Handtuch von meinem Körper nahm; Er sagte, es würde mich austrocknen, weil mein Knie wund aussah und ich es nicht beugen sollte. Ich konnte es nicht glauben, eine hinreißende halbnackte Frau wollte gerade ihre Hände über meinen jungen Körper streichen, ich war noch nie in meinem Leben so erregt und ich glaube, sie wusste es. Er rieb das Handtuch über mich, angefangen bei meiner Brust, stellte sicher, dass jeder Tropfen Wasser von meinem Körper verschwunden war, dann landete es auf meinen Beinen und Füßen, rieb und streichelte mich überall, offensichtlich bemerkte er es. Mein Schwanz ist prall gefüllt und tropft von Precum, härter als je zuvor.
Terri wusste, was sie tat, und ich konnte sehen, dass der Ausdruck auf ihrem Gesicht jetzt pure Lust war, daran war nichts auszusetzen. Schließlich legte er das Handtuch weg und sagte mir, dass er froh sei, behilflich sein zu können, aber dass er gehen müsse, da die anderen Mädchen sich fragen würden, wohin er gegangen sei. Er zog seine Hose aus und zog sie wieder an, dann wickelte er sein Höschen um seine Hand und hängte es an mein intaktes Organ und sagte, er sei noch nicht fertig mit mir. Sie sagte, sie würde morgen früh ihren sexy kleinen Tanga holen und wollte, dass sie mit all dem Sperma getränkt wird, damit sie es genießen kann. Lächelnd küsste sie meine Wange und ging aus der Badezimmertür, ließ mich nackt zurück, mit dem kleinsten Höschen, das an meinem Schwanz hing, und dem größten Lächeln, das du je auf meinem Gesicht gesehen hast. Ich wusste, dass morgen ein guter Tag werden würde, aber zuerst musste ich sicherstellen, dass ich Terri nicht enttäusche, also wickelte ich es in mein Höschen und tätschelte es.
Fortgesetzt werden (?)
Dies ist meine erste Geschichte, ich würde gerne von jedem hören, der mir kein Feedback geben möchte, ob gut oder schlecht.

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 17, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert