Nettes Heißes Baby Spielt Nach Hartem Training Mit Ihrer Muschi

0 Aufrufe
0%


Sakura saß auf einer Bank mitten in einem Park und dachte wie immer an Sasuke. Seit er nach Orochimaru gegangen war, hatte er sie sehr vermisst. Genau in diesem Moment gingen Naruto und Hinata Händchen haltend, lächelnd und lachend vorbei. Sakura fühlt sich noch schlechter, die Einsamkeit beginnt zu siegen. Sakura wusste, dass Ino genauso empfand, aber im Gegensatz zu Sakura hatte sie kein Team, das sie unglaublich hart pushte, trainierte und sich immer in Kämpfe stürzte, die sie übertrafen. Er dachte wieder an Sasuke. Oh, wie sie ihn vermisste. Ich wünschte, er könnte zurückkommen. Natürlich sah er sie in diesem Moment aus dem Nichts, Blut floss aus einem großen Schlitz in seiner Brust, der mit Schnitten und blauen Flecken bedeckt war. Sasuke war zurück.
Nachdem er stundenlang seine Wunden gesäubert und versucht hatte, ihn zum Reden zu bringen, sprach Sasuke schließlich und erzählte Sakura von seinem Kampf mit Orochimaru, wie er ihn überfallen und versucht hatte, ihn mit einem Schwerthieb zu töten. Orochimaru wartete darauf und wartete auf ihn. und Kabuto hatte Sasuke besiegt. Er hatte all seine Energie für die Flucht aufgewendet und Konoha erreicht, bevor er vor Erschöpfung zusammenbrach. Sakura legte ihre Hand auf seine Schulter und drückte ihn tröstend. Er sagte ihr, es sei okay, er wäre hier sicher. Er hatte Freunde, die ihm helfen wollten und Naruto war überrascht, ihn zu sehen. Sasuke antwortete einfach: Nein, nur du weißt, dass ich hier bin. Ich werde gehen, wenn ich kann. Sakura sah ihn ungläubig an und flüsterte: Nein, du kannst nicht wieder gehen … Bitte. Er antwortete nicht, legte sich einfach hin und schlief langsam ein, während Sakura ihm beim Schlafen zusah und bei seinen Worten weinte.
2 Monate später.
Änderungen: Sasuke wurde heimlich als A.N.B.U-Agent wieder ins Dorf aufgenommen. Ino und Naruto werden über Sasukes Rückkehr informiert und Sasuke hat seine volle Gesundheit wiedererlangt. Der doppelte Ninja Kakashi wäre der Verantwortliche für Sasuke… Team 7 ist jetzt wieder komplett
Naruto grinst und wirft Sasuke ein Kunai zu.Sasuke lenkt ihn ab und benutzt Gaton no Jutsu.Naruto entkommt den Flammen und benutzt Kage Bunshin no Jutsu.200 Naruto taucht plötzlich auf und springt auf Sasuke zu, der blitzschnelle Tritte und Schläge auf die Klone austeilt. veranlasst sie dazu. sprang in den Rauch. Unbemerkt von Sasuke bildeten die anderen beiden Narutos einen Rasengan und bereiteten sich auf einen Angriff vor. Sie haben dafür gesorgt, dass es funktionierte, einer paffte, bevor es Sasuke erreichte. Das war’s… Es ist Zeit für Sasuke, aber genau in diesem Moment hielt Naruto an und grinste Sasuke an, der ihn anlächelte. Gut gemacht, du hast mich geschlagen …, sagte Sasuke, Ja, aber du hast alle meine Klone geschlagen … gut gemacht. In diesem Moment kommen Sakura, Ino und Hinata an. Naruto und Sasuke lächeln und winken und reiben sich den Schweiß von den Brauen. Was bald passieren wird, wird Ihre Augenbrauen wieder zum Schwitzen bringen.
Ein paar Stunden später sitzen alle dank Naruto’s Clones in einer ungenutzten Trainingsposition auf 3 verbundenen Bänken. Hinata und Naruto umarmen sich fest und küssen sich. Ino und Sakura sehen Sasuke an. blickte geradeaus und versuchte, nicht daran zu denken, dass Naruto vor ihm eine Freundin hatte. Tief errötend zog Sakura an Sasukes Shirt, Uhh… Sasuke ich bin’s…. K-dich küssen? Sie sah ihn schockiert an. Sie war noch nie zuvor so offen zu ihm gewesen, und sie merkte, dass sie antwortete: Ja, sicher. Er wollte es, und er war sich sicher, dass er es immer wollte. Sakura und Sasuke küssten sich weiter, während Ino sie neidisch anstarrte. Ino wusste, was sie zu tun hatte, und sie würde es morgen tun.
Am nächsten Tag bewegte sich die Gruppe bestehend aus NaruHina und SasuSaku zum gleichen Trainingsplatz wie am Vortag, sie trafen einen sehr glücklichen Ino mit einem breiten Grinsen auf seinem Gesicht. Sie sagten alle Hallo und sie lächelte ihn an. Es ist Zeit, Ihren Plan in die Tat umzusetzen. Naruto hat gesagt, dass er sie schon früher liebte … ich habe mich nur gefragt. Alle sahen Naruto und Sasuke an und fragten sich, wie Naruto reagieren würde. Naruto beschloss, ehrlich zu sein und sagte: Nun… ja, ein bisschen…. Wieder sahen ihn alle ungläubig an, Sasuke sah ihn an, aber nicht auf eine total gruselige Art, eher so, als meinte er wow-wirklich. Ino beschloss, es zu versuchen und sagte: Küss ihn, Naruto. Und das tat er… Naruto ging zu Sasuke und küsste ihn, langsam zuerst, aber immer tiefer und leidenschaftlicher, als die Sekunden vergingen. Hinata, Ino und Sakura fingen an, sich geil zu fühlen, als sie die beiden Männer beobachteten. Sie hatten den Kuss schon immer geliebt, Inos Plan hatte funktioniert… Er konnte sehen, wie Sasuke und Naruto beim Küssen grob wurden, während die Mädchen unbedingt mitmachen wollten. Sie beleidigten Naruto und Sasuke, indem sie sagten: Sollten wir nicht an einen Ort gehen, wo uns niemand finden kann? Wir sind alle … Sie stimmten zu und verließen Konoha in einem fernen Wald, wo sie nicht unterbrochen werden würden …
Die drei Mädchen bemerkten, dass sowohl Naruto als auch Sasuke hart wie Stein waren und sie wurden durchnässt. Es würde eine lustige Nacht werden. In diesem Bereich bewegte sich Hinata auf Naruto zu, zog ihren orangefarbenen Overall aus und küsste ihn langsam, wobei sie ihre Zunge mit ihrer Zunge umkreiste und versuchte, sich nicht auf die anderen drei Zuschauer zu konzentrieren. Naruto war jetzt einfach in ihr drin. Boxershorts und sein erigierter Penis kämpften hilflos gegen das Material seiner Boxershorts. Sasuke starrte und Sakura und Ino sahen ihn an, sie wollten ihn unbedingt streicheln, lecken, saugen und mit ihm spielen und Sakura machte den ersten Schritt, küsste ihn süß und streichelte seinen Schwanz durch seine Hose, was Sasuke zum Stöhnen brachte und er legte seine Hand rieb seinen Kitzler und bewegte sie zu Sakuras Bauch. Ino schob seinen Finger in sich hinein und beobachtete beide Paare. Er gesellte sich zu Sasuke und Sakura und zog Sasukes Hose herunter, enthüllte seinen harten Schwanz, der aussah, als würde er gleich explodieren. Sakura streichelte ihn sanft, während er sie weiterhin liebevoll küsste, ihren Körper nach unten bewegte, ihre Brust küsste und langsam sanft in ihre Brustwarze biss. Er lächelte Ino an, als er auf seinem Schwanz landete und beide begannen, die Spitze seines Schwanzes zu küssen und zu lecken. Sasuke schloss seine Augen und stöhnte vor purer Begeisterung bei der Emotion. Zwei sanfte Zungen umgeben seinen Schwanz, und ihre Hände streicheln die Unterseite seines Schwanzes, während eine andere Hand seine Eier streichelt. Er fühlte, dass er es nicht länger ertragen konnte und sagte beiden Mädchen, dass er ejakulieren würde. Er hörte Naruto laut stöhnen, als Hinata sein Sperma tief in ihre Kehle saugte. Sie hatten sie vergessen, aber jetzt erkannten sie, dass Hinata völlig nackt war und Narutos Schwanz, der schnell wieder hart wurde, tief zog. Sie bemerkten nicht, wie weit NaruHina gegangen war, aber der Gedanke ließ Sasuke sowohl in Inos als auch in Sakuras Mündern und Brüsten explodieren, als sie sahen, wie sie seinen Samen schluckten und ihre Bissen mit ihren Fingern abwischten und leckten. Dies verhärtete Sasuke wieder, fast augenblicklich, und dann nahmen die Dinge eine weitere dramatische Veränderung… Diese Veränderung hätte sowohl Sasuke als auch Naruto mehr aufgeregt als ein oder zwei Mädchen… Drei Mädchen
Diesmal war es Sakura, die damit anfing. Er kniff in Inos Brustwarzen, ohne zu wissen, wer Ino mit Sasukes Schwanz beschäftigte. Für sein besseres Urteilsvermögen legte er Ino auf den Boden und küsste ihren Körper, achtete besonders auf ihre festen Brüste und erigierten Brustwarzen, rollte jede Brustwarze zwischen Zeigefinger und Daumen, ein lustvolles Stöhnen von Ino, jetzt mit geschlossenen Augen. Sakura fuhr weiter ihren Körper hinab und ließ ihre Zunge über Inos Bauch gleiten, was sie dazu brachte, vor Erwartung zu zittern. Als Sakura Inos geschorenes Schamhaar erreichte, begann sie mit ihrer Zunge über Inos Klitoris zu fahren, keuchte, zitterte und stöhnte lauter, kurz vor dem ersten Orgasmus Hinata hatte dies einige Sekunden lang beobachtet, als Naruto sie leckte. Naruto machte sie an und sie liebte ihn, aber die Verführung eines anderen Mädchens schien alles zu übersteigen, was er vor und nach einem Flüstern getan hatte. Er fragte Naruto, was er tun solle, er lächelte und sagte: Wow, du bist definitiv nicht mehr schüchtern. Er grinste als Antwort und trat hinter Sakura, fing Sasukes (schockierten) Blick auf, als er sich nach vorne lehnte und ihm die Zunge herausstreckte. Tief in Sakuras Schamlippen. Sakura war darüber schockiert und drehte sich um, in der Erwartung, Sasuke zu sehen, wurde aber besonders aufgeregt, als sie sah, dass es Hinata war. zweiter Orgasmus. Hinata war noch nie mit einem anderen Mädchen zusammen gewesen, oder eigentlich mit jemand anderem als Naruto, also hatte sie keine Erfahrung darin, wie man ein Mädchen befriedigt. Tief in ihrer Fotze oder zwei Fingern war ein Daumen angenehm für ihre Klitoris, als er langsam rein und raus ging. Und das waren die Dinge, die Hinata tat, Sakuras Fotze auf jede erdenkliche Weise bearbeiten, bis Sakuras Muschi sich um ihre Zunge und ihre Finger als Hinata eng anlegte. Mädcheninduzierter Orgasmus brachte ihn zuerst. Es war ein tolles Gefühl und Ino und Sakura fanden es fair, dass Hinata gleich behandelt wurde. Während dies geschah, sahen sowohl Naruto als auch Sasuke aufmerksam zu und versuchten, nicht mit jedem Mädchen zu ejakulieren, bevor sie eine Chance dazu hatten. .Natürlich würden sie das. Ino und Sakura legen Hinata auf den Rücken, Ino küsste sie tief, mischte Speichel mit ihrer Zunge, Sakura befriedigt Hinatas Klitoris mit ihrem Daumen und Zeigefinger, ihre Muschi leckt ihre Lippen und beißt in Hinatas Geist. Das Gefühl von zuerst lesbische Erfahrung und gerne zurückkehren. Er liebte es und wollte, dass es nie endet, aber wie jede gute Sache, die er tut. Der einzige Unterschied war, dass, als es vorbei war, Hinatas Stöhnen und ihre Fotze zuckten, als ihre Lenden zitterten, und dieses Mal hatte sie ihren ersten lesbischen Orgasmus. Alle drei Mädchen fühlten sich befriedigt, aber immer noch geil. Es war Zeit für Naruto und Sasuke, sich anzuschließen
Wenn genügend Leute es wollen, schreibe ich Teil 2. Bitte bewerten und kommentieren

Hinzufügt von:
Datum: Dezember 3, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert