Reife Heiße Frau Fickt Unsere Freunde Und Kommt Mehrmals Auf Sie

0 Aufrufe
0%


Michael, was ist los? Ist heute Nacht etwas passiert? «, fragte sie, unfähig, die Besorgnis in ihrer Stimme zu verbergen, als sie die Treppe hinabstieg, die zu ihrer Höhle führte. Er hatte Recht, es war da. Ein einzelnes schwaches Licht in der hinteren Ecke des Raums erhellte das Arbeitszimmer, aber sie konnte deutlich sehen, wie ihr Sohn tief auf den Kissen des dick gepolsterten Sofas saß. Er saß still und starrte geradeaus.
Hast du gemeint, was du gesagt hast? Ich kann mit dir über alles reden. Kann ich etwas fragen? fragte er gleichermaßen. Er legte sein Gewicht auf das Sofa und ging in die Ecke des Sofas. Er wickelte die dünne Robe, die er unbewusst trug, etwas fester um sich.
Was ist heute Abend passiert? fragte. Er streckte seinen rechten Arm aus und rammte ihn in die Lücke über dem Sofa neben ihm.
?Setz dich neben mich.? Er war sich nicht sicher, warum ihm das Angst machte, aber es tat es. Sitzen? Verdammt. Ihn mitten in der Nacht aufwecken, indem Sie ihn um Hilfe bitten und jetzt? ein ?sitzen?? Es klang nicht gut. Er bog um die Ecke des Sofas und setzte sich neben sie. Er hatte ein Bein unter sich gebeugt und das andere auf dem Boden. Typischerweise warnte ihn sein Selbstbewusstsein davor, dass er an diesem schiefen Bein zu viel Haut entblößte. Ihr Morgenmantel und ihr Nachthemd waren hochgerutscht, als sie neben sich in die Kissen sank, aber ihre Angst vor dem, was passieren könnte, ließ sie sich darauf konzentrieren, zuzuhören.
Ich meinte es ernst, als ich es sagte, mein Sohn. Irgendetwas. Wir können über alles reden. Stille. Er wartete darauf, dass sie herauskam, aber sie blieb weiterhin ruhig sitzen. ?Was ist passiert, mein Liebling? Ist bei deinem Date etwas schief gelaufen? Ist jemand verletzt? Diese Frage mag etwas übertrieben erscheinen, aber er hatte einen guten Grund, sie zu stellen.
Vor drei Jahren kickte er den Fußball im Hinterhof. Er schlug den Ball hart genug, um ihn über den Zaun in den Garten des Nachbarn zu schleudern. Ihr Nachbar Rory war eine mürrische Person in der Nachbarschaft, die selten ein säuerliches Gesicht zeigte. Als er das tat, wurde niemandes Leben besser.
Del spähte durch die Glasscheibe, um Michael zu sagen, dass das Abendessen fertig war, als er Rorys Stimme von der anderen Seite des Zauns hörte.
Oh, sieh dir das an, Ihre Nachbarn kicherten von der anderen Seite des Zauns: Mein Ball jetzt. Er sah, wie Michael auf der Stelle erstarrte, die Hände zu Fäusten ballte und auf die weißen Lamellen starrte. Zufälligerweise brach zwei Wochen später in Rorys Haus ein Feuer aus und tötete sie. Wurde zufällig entschieden? Rauchen im Bett Aber was Dels Herz wirklich erschreckte, war, dass sie auf dem Höhepunkt des Feuerchaos, als ihre Blöcke mit feuerspeienden Ersthelfern gefüllt waren, sah, wie Michael den Ball kickte, der irgendwie magisch im Hinterhof wieder aufgetaucht war. Bei jedem Schlag: Oh, sieh dir das an, das ist jetzt mein Ball, du fickst? hörte dich sagen. Sein Verstand weigerte sich, Ereignisse, das Feuer und die Rückkehr seiner Kanone miteinander in Verbindung zu bringen, aber sein Herz wusste, dass es so war.
?Keine Mutter? Michael drehte sich zu ihr um, niemand wurde verletzt. Aber ich habe ein Problem und du musst mir sagen, was es ist.
Es gibt kein Problem mit dir, mein Sohn. Sie streckte die Hand aus, stützte ihren Arm auf die Sofalehne und fuhr sich mit den Fingern durchs Haar. Hat Ihr Termin nicht Ihren Erwartungen entsprochen?
?Anzahl. Ich nicht.? Er drückte seine Wut mit einer Maßnahme aus, die sie verbarg. Del lächelte ihn an und hoffte, die Wut zu beruhigen, die von ihm ausging, eine Wut, die so tief war, dass er sie in der Luft des düsteren Raums fast riechen, schmecken konnte.
Ich habe versucht, es dir zu sagen, Michael. Bei Mädchen in deinem Alter dreht sich alles ums Necken und Jagen. bot sie leichtfertig an, zerzauste ihr Haar und lächelte breit, in der Hoffnung, dass sie ihre Gefühle richtig gelesen hatte. Sobald sie merken, dass sie interessiert sind, springen sie wie verängstigte kleine Häschen, wenn man versucht, ihren Bluff zu sehen.
Warst du in der High School so, Mom? Hast du dich verspottet und bist weggelaufen? Seine Frage klang etwas übertrieben, also beschloss er, sie komplett abzulenken.
Deine Mutter war ein gutes Mädchen. Ich spottete nicht; Ich musste also nicht laufen. Seine Augen waren auf ihre gerichtet, als ob er lesen würde, was in seiner Seele geschrieben stand.
Ich denke, Sie haben recht mit Brie und Mikayla. Ich hatte von beiden keine große Erleichterung erwartet. Sie wandte ihren Kopf von ihm ab und sagte, dass sie ihn für einen Moment von der Intensität seines Blicks befreite. Ich musste nicht viel tun, bevor sie ausgelöst wurden. Ich lege Bries Hand auf meinen harten Schwanz über meiner Jeans und sie stürmt aus dem Kino. Und auf einer Party, zu der wir gingen, streifte ich Mikayla und sie ?plötzlich? Er erinnerte sich, dass er zu Hause etwas für seine Mutter erledigen musste. Sie bekamen beide Angst, als sie mich berührten, und rannten davon.
?Entkam?? , sagte Del, der die Besorgnis in seiner Stimme nicht verbergen konnte.
Nun, weißt du, ich bin weggelaufen? fügte sie hinzu und ignorierte ihre Besorgnis. Die Verabredungen mit Brie und Mikayla waren praktisch. Zweifellos haben sie es vermasselt, aber ich wollte heute Abend nicht ohne Erfahrung zu meinem Date gehen.
Del runzelte die Stirn. Sie fühlte sich schrecklich für ihn. Diese sarkastischen kleinen Schlampen verwandelten seinen Sohn und sie hatten keine Ahnung, mit was für einem Feuer sie spielten. Oh, schau dir das an, es ist jetzt mein Ball, du Scheißkerl? Der Nachbar sagte, sein Haus brenne. Sie hatten keine Ahnung, was er tun könnte, er auch nicht.
Er hob den Kopf, sodass das schwache Licht seine Gesichtszüge perfekt erfasste. In der sanften Balance von Licht und Schatten könnte er mit einem Filmstar verwechselt werden. Das tanzende Licht in seinen mandelförmigen Samtaugen, die auf seinen aristokratischen Wangenknochen ruhten, hatte all die Jahre seines Alters abrasiert; in diesem Moment konnte er nicht mit seiner Mutter verwechselt werden, sondern mit Michaels Klassenkamerad.
Michael, mach dir nicht so viel Druck. flüsterte er, aber er war sich nicht sicher, warum er das Bedürfnis verspürte, so leise zu sein.
?Druck?? Mit dunklen Augen drehte sie sich wieder zu ihm um. Du hast keine Ahnung, wie viel Druck ich verspüre. Brie und Mikayla trainierten heute Abend. Ich bin zu Amandas Haus gegangen? Seine Familie ging für das Wochenende.?
Del war in der PTA nicht sehr aktiv und nahm nicht an vielen Veranstaltungen teil, weil Michael es nicht tat. Aber er kannte ein paar andere Eltern, und Klatsch ist in dieser Gruppe immer schnell verbreitet, also hatte er ein paar Dinge über ein Mädchen namens Amanda gehört.
?Sie fickt alle? Michael fuhr mit seiner Geschichte fort: Jeder Typ, den er fickt, hat einen Finstagram-Account, auf dem er Schwanzbilder postet, und sobald er dich hat, schickt er dir eine Einladung, ihm zu folgen, nachdem er deinen Schwanz geteilt hat. Michael entsperrte sein Telefon, tippte auf das Instagram-Symbol und suchte schnell nach ZWKO, wodurch ein als privat gekennzeichnetes Konto angezeigt wurde. Es gab offensichtlich ein Foto von einem sehr jungen Mädchen, das gekleidet war und posierte, um ein oder zwei Jahre älter zu werden. Ihr langes, schönes rotes Haar war so gut wie möglich zu den Seiten heruntergezogen, um ihre Brüste unter einem dünnen weißen T-Shirt zu betonen und zu definieren. Ihre Brustwarzen waren sichtbar und schmackhaft für Del, aber sie verstand nicht, warum sie so über sie nachdachte. Eine Hand des Mädchens lag auf ihrer stark hervorstehenden Hüfte und enthüllte die perfekte Form ihres jugendlichen Hinterns. Amanda war Feuer und Flamme. Sie können sein Konto nicht sehen, aber schauen Sie, er hat 72 Beiträge. Michael hatte sich an Del gewandt, um ihm sein Telefon zu zeigen, aber er hatte Del verloren. Es war, als würde er in einer fremden Sprache mit ihr sprechen; Finstagram, Instagram, Beiträge, privater Account? und er sagte dick-pics?
?Es tut mir leid, ich verstehe das nicht. 72 Beiträge? Fragte.
Bilder Mama. Jeder Beitrag ist ein Bild. Er hat 72 Bilder der Schwänze gepostet, die er fickt; Ich sollte Nummer 73 sein. Er legte auf und ließ es neben sich liegen, hielt aber nicht die Distanz, die er zwischen sich und seiner Mutter gewahrt hatte. Sein Kopf blickte jetzt über ihre linke Schulter, während sie ihn über den Zweck von Social Media aufklärte.
Ich denke, das ist unmöglich. Wie alt?? fragte.
?Ein Jahr jünger als ich? sagte er und neigte den Kopf, als ob er verlegen wäre, aber es war nur Wut, die von ihm ausging, überhaupt keine Scham.
?Um zu sehen,? Das ist unmöglich, sagte er und lächelte wieder. Es ist unmöglich, dass ein Mädchen in diesem Alter Sex mit 72 verschiedenen Männern hat und Bilder ihrer Penisse online postet. Er kicherte, als er das sagte, um die Absurdität der Behauptung zu unterstreichen.
Ich habe das Konto gesehen. Joe hat sie gefickt. Er zeigte mir sein Konto auf seinem Handy. Könnte er reinkommen, weil er ein Bild von deinem Schwanz hat und ihn hereinlädt? Michael zitterte jetzt fast vor Wut.
Hat dein Freund Sex mit Joe? Sie drehte sich zu ihm um und schüttelte den Kopf. Joe ist der einzige? Freund? Michael war in der Schule, oder was auch immer als Freund gelten würde. Kennengelernt haben sie sich über die Schule. Joe war nicht attraktiv. Er war ein kleiner Junge, so blass und gebrechlich, dass er zerbrechlich aussah, als würde ihn ein starker Wind zerschmettern. Er hatte auch mit früh einsetzender Akne zu kämpfen, die sein Gesicht wie die Oberfläche des Mars aussehen ließ. Joe war am Arsch, Amanda? Del verstand plötzlich das Feuer von Michaels Wut. Michael war kein Stud-Donut-Athlet, aber er war schön. Sein Körper hatte im Laufe des Sommers zu viele Muskeln aufgebaut, sodass er die Gestalt eines Jungen für die Gestalt eines jungen Mannes verloren hatte. Ihre dunklen Locken waren natürlich ein Stil, mit dem viele Kinder in ihrem Alter akribisch experimentierten. Ihre Augen waren wunderschön geformte Halbmonde, ihre Pupillen so schwarz, dass sie wie dichte Tintenlachen aussahen. Seine Nase ist gerade, schlank und in perfektem Verhältnis zu seinen anderen Gesichtszügen. Aber ihre Lippen waren eine exakte Nachbildung der ihrer Mutter, tatsächlich das einzige körperliche Merkmal, das sie gemeinsam hatten, und sie waren perfekt, ein Amorbogen von gleicher Dicke oben und unten. Del war schon immer stolz darauf, ihre Lippen zu haben; Wenn er nur eine Eigenschaft von ihm erben wollte, konnte er sein Bestes geben. Er wurde immer mit seinem Lächeln gelobt. Und war es einmal?
Er hat Joe gefickt. Er hat diesen kleinen Bastard gefickt. Aber er wird mich heute Nacht nicht ficken Michael spuckte.
?Hey.? «, sagte Del und drückte leicht gegen seine Schulter, um die Intensität seiner Stimmung zu zerstreuen. Für Vergnügen gibt es keine Rechenschaft. Manche Mädchen stehen auf diese Geeks, das weißt du.
Es ist nicht das Aussehen. Alles lief super. Hat er mich zu seiner Familie gebracht? weil er sagte, er wolle in ihrem großen Bett spielen. Wir legten uns zusammen hin und begannen uns zu küssen und zu berühren. Ich glitt mit meiner Hand in seine Hose, unter sein Höschen, und er war klatschnass. Ich hatte drei Finger in deiner Fotze, ohne es zu wissen, ohne es überhaupt zu versuchen.
?Michael? Die Sprache sprach. Er verlor sich in seiner Erzählung und vergaß, dass es um seinen Sohn und einen Teenager aus seiner Schule ging. Er konnte fast sehen, wie die Finger seines Sohnes unter dem Gürtel von Amandas Yogahose verschwanden, konnte er ihre Fotze unter dem Stoff bearbeiten? Sie fragte sich, ob sie ihre Muschi sauber rasiert hatte, oder ob einige Männer sie wachsen ließen, indem sie ihr, wie sie es nannte, einen Feuermuskel verpassten, obwohl sie wusste, dass glänzendes rotes Haar selten war. Del atmete tief, und er spürte, wie Blut an Stellen strömte, an denen er es jetzt nicht haben wollte. Das war sein Sohn. Und sein Freund. Sie bereitet sich auf Sex vor.
Du sagtest, ich könnte mit dir reden. Du wirst zuhören, Mama. Irgendetwas stimmt nicht mit mir und du wirst mir helfen zu verstehen, was es ist, heute Abend, genau jetzt. Er konnte sagen, dass ihm auch seine eigene Geschichte unangenehm war; die schwarzen Pupillen seiner Augen waren so weit geweitet, dass er das Weiße kaum noch sehen konnte.
Ja, ich werde zuhören. Es ist nur sehr beschreibend. Ich glaube nicht, dass ich erwartet habe, dass Sie so unhöflich sind. Er wollte es nicht ausschalten. Sie war wütend und fürchtete ihn ehrlich, wenn er in diesem Zustand war.
Ich sage dir nur, was es ist. Wie genau ist es passiert? Ich möchte nichts auslassen. Ich erzähle Ihnen das nicht zum Spaß und zum Spaß, ich möchte nur wissen, was falsch ist, damit ich es beheben kann, weil ich das Gefühl habe, dass ich gleich den Verstand verliere. Seine Augen hefteten sich wieder auf ihre, und jetzt gibt er einen Vierteldollar.
Du hast ihn berührt. Es war sehr nass. Was ist als nächster Sohn passiert?? Er konnte es vorantreiben, da es unvermeidlich war, die ganze Geschichte zu hören.
Das war die erste Katze, in der ich je meine Finger hatte. Ich war erstaunt über seine Textur. Ich konnte die Muskelbindungen unter der Glätte spüren. Ich war erstaunt, wie klein und eng es war, wie ein Schwanz in diesen winzigen Ort passt. Ich steckte meine Finger hinein und es schrie und ich fühlte mich überall nass. Die Glätte in ihrer Muschi wurde durch etwas Dünneres ersetzt, als hätte sie gepisst. Seine Hose war nass. Ich sah ihm ins Gesicht und er grinste mich an. Ups, du hast mich zum Spritzen gebracht, sagte er. Ich fragte ihn, ob er geeignet sei. Er sagte, es gäbe kein besseres Gefühl auf der Welt und war beeindruckt, dass ich so schnell seinen Platz gefunden habe. Zieh dich aus, denn jetzt bin ich an der Reihe, dir Wasser zu spritzen, sagte er. Er fing an, sich auszuziehen, und ich tat dasselbe. Ich zog mein Hemd und meine Hose aus. Bis dahin war sie völlig nackt. Er lehnte sich zurück und zog seine Hände und Knie zurück, und ich war erstaunt über ihr Aussehen, ihre Schönheit. Das einzige Mal, dass ich je gesehen habe, wie eine Muschi so vollständig herausgekommen ist, war, als ich deine gesehen habe, Mom?
Jetzt hatte er ihre Fotze in die Geschichte mit einbezogen. Das war nicht fair. Doch warum fühlte sie diesen Konkurrenzkampf, der in ihrer Brust unter ihren Brüsten aufstieg? Sie zog ihren linken Arm, der sich über die Stuhllehne erstreckte, ein und zog etwas schüchtern ihren Morgenmantel an, wobei sie verbarg, dass auch ihre Brustwarzen sehr an ihrer Geschichte interessiert waren. Sie waren unerwartete Fans geworden.
Ja, darüber haben wir gesprochen, erinnerst du dich? Über das Klopfen an der Tür? Es erinnerte ihn.
Alles was ich meine ist, es vollständig enthüllt zu sehen und dich mir zu präsentieren hat mir das Gefühl gegeben, sehr ähnlich zu sein, als ich dich gesehen habe? Sein Gesichtsausdruck war fast klinisch – er versuchte, alle Details durchzugehen, wühlte herum, um sicherzugehen, dass seiner Prüfung nichts entging. Er würde seine Antworten haben.
?Männer reagieren stark auf visuelle Reize.? Als Erklärung angeboten.
Ich denke, Mädchen tun das, denn das passierte als nächstes. Auf einen ‚visuellen Impuls‘, wie du sagst? Ich ließ meine Unterwäsche fallen und kletterte auf das Bett, ging auf meinen Knien auf sie zu. Ich war fast zwischen ihren Beinen, als sie schrie und ging weg von mir. Ich meine, wie eine Krabbe, die vor einen Schwarm Möwen am Strand geworfen wird. Er zog sich so schnell zurück, dass er von der Bettkante fiel und weitermachte, bis er in der Ecke des Zimmers war. Sagte er Du bist ein Freak. Er sagte: Du bist ein Freak. Ein Freak. Du wirst mir das nicht reinstecken. Es gibt keinen anderen Weg. Steck es weg. Hol es aus meinem Haus, Freak Del Sie sah echte Tränen über ihr Gesicht rollen, als sie Michaels Reaktion teilte.
Was hast du gemacht, Schatz? Obwohl Del sagte, dass niemand verletzt wurde, hatte er Angst davor, was sein nächster Schritt in der Geschichte sein könnte. Die sarkastische kleine Hure, dachte er und spürte, wie sich seine eigene Wut in ihm aufbaute. Sein Sohn gab Amanda einen netten Fingerstreich, brachte sie zum Samenerguss und sie öffnete sich ihm. Er fühlte sich schrecklich für seinen Sohn. Sie hatte bereits zugegeben, dass sie Jungfrau war. Dass du nicht masturbierst. Und dass er unter dem schwersten Blue-Ball-Fall der Weltgeschichte leidet. Es ging an die richtige Stelle. Diese Amanda-Schlampe sollte für ihn eine Selbstverständlichkeit sein, und im vorletzten Moment, als er seinen Schwanz in diesen engen, nassen, heißen Schritt schieben wollte, hatte es ihn behindert, gedemütigt und in Verlegenheit gebracht. Ein Teil von ihm hoffte, dass sie die kleine Schlampe wieder ins Bett gebracht hatte und projizierte ihre Frustration unwillkürlich auf ihn. Warten. Warten. Was zum Teufel dachte er? ?Michael? Was hast du dann getan??
?Ich bin angezogen. Ich kam nach Hause. Ich habe dich aus dem Bett geholt Del seufzte, wenigstens würde die Polizei nicht in ein paar Stunden an seine Tür klopfen.
Gott sei Dank, Schatz. Du hast es richtig gemacht-?
?Ich zeige es dir.? Er unterbrach sie und sie schwieg. Ich werde es dir zeigen und du wirst mir sagen, was es ist. Willst du mir sagen, warum du mich einen Freak nennst? Der Ton seiner Stimme deutete an, dass es keinen Raum für Verhandlungen gab; würde die Antwort bekommen. Del konnte das Blut in seine Ohren rauschen hören, als er beobachtete, wie Michael in seinen Gürtel griff und seine Zunge zurück durch den Ring drückte.
Warte, Michael. Warten. Ich brauche eine Sekunde. Und er brauchte eine Sekunde. Sein Verstand war überlastet, als hätte jemand in den Sicherungskasten seines Verstandes gegriffen und absichtlich alle Drähte vertauscht. Er war bereits wütend auf sich selbst, weil er auf die Details seiner Geschichte körperlich reagiert hatte; Scham wäre eine genauere Definition. Und natürlich wollte sie ihm helfen, er verdiente es zu wissen, was eine solche Reaktion von diesem verdammten kleinen Drecksack verursachte (Entspann dich, Del) Aber sie fühlte sich nicht wohl dabei, neben ihm im schwach beleuchteten Zimmer seines Sohnes zu sitzen, während er ihm seinen Penis zur Untersuchung hinhielt. Hören Sie, ich kann Sie heute zum Arzt bringen. Einer der Freunde meines Vaters ist mit einem Urologen verheiratet, und ich bin sicher, ein-?
?Anzahl? Speichel quoll aus seinem Mund, als das Wort über seine Lippen quoll, und er biss die Zähne zusammen, als er sich ihr zuwandte. Seine rechte Hand fuhr spontan zu seiner Kehle und umklammerte sie fest. »Ich gehe nicht zu einem verdammten Arzt. Als wäre es mir nicht peinlich genug? Del war überwältigt von der Wucht seiner Tat und den dunklen Pfützen in seinen Augen. Sie hatte ihn nicht verletzt. Der Griff war nicht schmerzhaft, aber fest und ernst. Ich bin so wütend, Mama. Weißt du, Dinge passieren, wenn ich so wütend werde. Du willst nicht, dass ich wütend bin, oder? Del konnte nicht sprechen. Dafür fehlte ihm die Luft. Er konnte nur ablehnend den Kopf schütteln. Du wirst meinen Schwanz untersuchen, Mama, und du wirst mir sagen, was daran falsch ist. Akzeptieren?? Er zögerte. ?Akzeptieren?? Er wiederholte es mit etwas mehr Nachdruck, und die Frau spürte, wie sich die Finger an ihrer Kehle nur noch um ein paar Fuß-Pfund zusammenzogen, um es zu betonen. Angst durchströmte seinen Körper. Er ergab sich und nickte langsam mit dem Kopf. Ja.
Michael nahm seine Hand von seiner Kehle. Erst jetzt schien ihm klar zu werden, dass er ihr mit Körperverletzung gedroht hatte.
Tut mir leid, Mama, das wollte ich nicht. Ich muss es einfach wissen. Ich muss wissen, was ich bin. Del schlang ihre Arme um ihre Knie und zog sich in die Ecke des Sofas zurück. Diese Haltung bot eigentlich keine Verteidigung, aber er brachte etwas mehr Abstand zwischen die beiden und es verschaffte ihm etwas Erleichterung.
Du musst mir nicht drohen, Michael. Seine Worte erschienen ihm zu klein.
Ich sagte, es tut mir leid. Das habe ich nicht gemeint. Hilf mir. Nachdem seine Hände mit dem Aufschnallen seines Gürtels fertig waren, knöpfte er seine Jeans auf. Del fühlte sich wie in einer Albtraumwelt, als er versuchte, tiefer in die Kissen zu sinken. Das Geräusch, das er machte, als er seinen Reißverschluss öffnete, hallte hell in seinem Kopf wider. Sie schloss ihre Augen fest und bedeckte ihre Ohren mit ihren Händen, in der Hoffnung, dass sie aus diesem schrecklichen Traum aufwachen und sicher in den Armen ihres Mannes liegen würde, wenn sie den Lärm zum Schweigen bringen könnte.
Stattdessen spürte er eine Bewegung von der Seite des Sofas, als er aufstand, um seine Hose auszuziehen und sich wieder hinsetzte. Dies war kein Traum. Er spürte einen Stoß an seiner Schulter.
?Mama.? Del öffnete die Augen. Er hat recht. Sie hatte ihre Hose, die über ihrem Schoß ausgebreitet war, ausgezogen, ihre nackten Hüften und Knie waren von beiden Seiten sichtbar. Von dort sieht man es nicht. Komm her.? Er spürte, wie er versuchte, sich komplett auf der Couch zu verlieren, aber dieses Mal spürte er, wie sie ihr Handgelenk packte, als er sie zu sich zog, damit sie sich neben ihn auf die Couch kniete. Sie ging und enthüllte ihre Robe, ihr Nachthemd darunter. Die Brustwarzen ihrer Brüste waren jetzt unglaublich erigiert, dieses Mal zogen sie sich vor Angst zurück.
Okay, Michael. Sch..zeig es mir? Sie beobachtete, wie er nach seiner Jeans griff und sie sanft von seinem Schoß zog, bis der Stoff aussah, als würde er einmal springen, und dann wurde ein Stück Fleisch freigesetzt, das in der Luft zu schweben schien, als er seinen Schwanz den Augen seiner Mutter zeigte. . Er sah schweigend zu.
Michaels Werkzeug bog majestätisch durch das dunkle, lockige Haar zwischen seinen Beinen. Er hüpfte mit jedem Herzschlag leicht auf und ab, als wäre er seine eigene Kreatur, etwas Lebendiges und getrennt von Michael, was er sicherlich nicht war. Das Wort Cop kam Del in den Sinn. Die Sohle war solide drei Zoll groß, wo sie unter ihren Schritt sank und sich entlang der 8-Zoll-Bogenlänge schön verdickt hat, bevor sie einem übergroßen, pflaumenförmigen Kopf Platz machte, der von einer scharf definierten Korona umgeben war. Er schwankte weiter, als würde er atmen, und ein dicker Spucke des vorderen Spermastrahls floss von seiner Harnröhre bis zum Sofa. Del machte sich eine geistige Notiz, dass er morgen aufräumen musste.
?Mama?? Er hatte keine Ahnung, wie lange er dort unten gekniet hatte und das gigantische Werkzeug seines Sohnes anstarrte, ohne zu sprechen, aber Michaels Stimme erschütterte seine Vorstellungskraft und brachte ihn zurück zu dem Moment vor ihm. Mama, was ist los mit mir? Warum bin ich ein Freak?
Del hatte das Gefühl, dass diese Kette von Ereignissen in Gang gesetzt worden war, als er sich an diese Schlampe Amanda erinnerte und all seine Angst dahinschmolz und wieder der Wut Platz machte. Für seinen kostbaren Sohn, der sein Augapfel ist, ?Freak? Sie hatte ihren Sohn in eine sexuelle Krise gezerrt und ihn dann in Verlegenheit gebracht, verlegen und gedemütigt, diese seichte Fotze
Michael, sieh mich an. Sagte er leise. Er wandte sich ihr zu und sah, dass Amanda wirklich an ihrer Kritik interessiert war. Michael hatte sich immer ausgeschlossen gefühlt, isoliert von den anderen, und Michael konnte sehen, dass er befürchtete, es wäre etwas anderes, das ihn von anderen Menschen entfremden würde. Diese Schlampe.
Ich möchte, dass du mir direkt in die Augen schaust, wenn ich dir das sage, damit du es weißt, damit du tief in deinen Knochen weißt, dass das, was ich sage, die absolute Wahrheit ist, okay? In diesem Moment sah er sie blinzeln und sich für die schrecklichen Neuigkeiten stehlen, die sie ihm gleich mitteilen würde. Michael, du hast einen schönen starken Penis. Daran ist nichts falsch, nichts Seltsames. SIE haben keine Probleme; Hat Amanda ein Problem?
Ich verstehe nicht, Mama. Er sagte ihr die Wahrheit und sah ihr in die Augen. Er hat mindestens 72 Hähne aus nächster Nähe gesehen. Wenn ich kein Problem hatte, warum hat er dann so reagiert? Da muss etwas nicht stimmen.? Del bewegte sich von der knienden Position in die Ecke des Sofas. Es fühlte sich gut an, die Beine zu vertreten. Zufällig zog er wieder an der Robe; war etwas kalt.
Junge, bevor du fortfährst, kannst du deine Jeans ausziehen und die aus deinem Penis sickernde Prä-Samen-Flüssigkeit abwischen? Es kann einen Fleck hinterlassen. Michael schnappte sich schnell seine Jeans und räumte das Chaos auf, das sein Schwanz angerichtet hatte. Als er fertig war, warf er die Jeans zurück auf seine Seite und lehnte sich weiter gegen das Sofa. Del nahm an, dass sie sich zudecken würde, nachdem sie fertig war, stattdessen stieß ihre neue, liegende Position ihren steinharten Penis auf obszönere Weise in die Luft. Es sollte 10 bis 10 ½ Zoll sein, dachte Del und beobachtete, wie er weiter pochte.
Okay, dein Freund hat vielleicht Spaß an 72 Penissen (oder ist das einer?), aber ich kann dir sagen, dass er noch nie einen Penis wie deinen gesehen hat. Du bist kein Freak, mit einem wunderbar großen, deutlich größeren als -Durchschnittspenis. Du bist gesegnet. Das ist es. Für ein junges Mädchen wie Amanda, das daran gewöhnt ist, mit Männern zu spielen, wusste sie nicht, was sie denken sollte, wenn sie ihren Penis herauszog, der größer als ein Mann war. Sie hat überreagiert. Del gezuckt.
Das ist größer als die menschliche Größe? Er hat gefragt.
Sehr so. Er lächelte über die surreale Natur der Situation und des Gesprächs. Er zögerte nicht, er zögerte nicht, sich neben sie zu setzen, während das neben ihm stehende Monster sich langsam erhob und senkte. An der Spitze bemerkte er wieder eine Ansammlung von Vorsperma.
Ist das… größer als mein Vater? Er mochte die Art und Weise nicht, wie diese Frage ihre Unterhaltung in Anspruch nahm, aber er fürchtete, sie auszuschalten oder zu riskieren, unehrlich zu ihm zu sein und den Fortschritt zunichte zu machen, den Michael gemacht hatte, indem er ihm versicherte, dass er normal war, leicht überdurchschnittlich.
Ich erzähle es dir, damit wir es verstehen können? Dies ist ein geheimes Gespräch zwischen uns. Was wir hier diskutieren, wird nirgendwo anders, mit niemand anderem diskutiert. Andere Leute werden es nicht verstehen, okay? Er nickte leicht, um sicherzugehen, dass er verstand, dass er es ernst meinte.
?Ich verstehe. Deshalb musste ich damit zu Ihnen kommen. Ich kann keinem anderen vertrauen. Er hat zugestimmt.
?Gut. Bevor Sie diese Frage beantworten, würden Sie mir einen Gefallen tun und sich mit Ihrer Jeans zudecken? Es lenkt ein wenig ab. fragte er und achtete darauf, in keiner Weise von seinem Mitglied eingeschüchtert zu wirken. Er hatte es gesehen, er hatte darüber nachgedacht, jetzt konnte er es heben.
Ich kann jetzt nicht, Mama. Das Gewicht der Jeans biegt sie nach unten und es tut so weh. Irgendwann geht es runter und dann kann ich es ausschalten.? Darauf hatte er keine Antwort. Er war sich sicher, dass er ehrlich war, es tat wahrscheinlich sehr weh.
Masturbierst du nicht? Nonstop??
?Anzahl.? Er antwortete einfach. Das ist nicht meine Aufgabe.
Ich sage nur, es ist natürlich und wenn Sie es schmerzhaft aufwecken, kann es Ihnen viel Erleichterung bringen. Wow, wusste sie das nicht aus erster Hand? Als er dies sagte, sah er zu, wie ein großer, klarer Tropfen Prä-Sperma von der Spitze das Frenulum hinabglitt, wo es den Schaft verließ, und in der Luft baumelte, gegen die Couch baumelte. Seine Lippen fühlten sich trocken an.
Du hast mir nicht geantwortet. Größer als die meines Vaters?
Ja Michael. Er bemerkte, dass sich seine Stimme zu einem Flüstern verändert hatte. Es ist größer, deutlich größer als das von David, aber das muss er nicht wissen, okay? Größer als Davids, der Plastikhahn, den er in seiner Pulloverschublade versteckt hat, dachte sie. Auch das ist unter uns. Manche Männer sind sehr zurückhaltend, was die Größe ihres Penis angeht. Lassen wir das hier. Wenn es um diese kleinen Mädchen geht, wird es für Sie schwierig sein, einen so großen Penis wie Ihren zu haben. Sie werden keine Ahnung haben, was sie damit anfangen sollen. Es gibt viele erwachsene Frauen, die Angst vor deinem Körper haben. Aber für die richtige Frau, eine Frau, die zu dir passt, wirst du ein Rockstar sein. Sie werden eine Frau dort zu einer sehr glücklichen Person machen. Del fand, dass sie diesen Smalltalk gut bewältigte. Er war stolz.
Woher weißt du so viel über Penisgröße, Mutter? Er hat gefragt. Wie viele hast du gesehen? Del kicherte.
Du hast keine Chance, dummer Junge. Ich werde meine Körperzahl nicht mit Ihnen teilen. Sie bemerkte, dass sie ein wenig errötete.
Du sagtest, du warst nur ein gutes Mädchen in der High School. Haben Sie und mein Dad gleich nach der High School geheiratet? Übersehe ich etwas? Hast du jemals einen so großen Schwanz wie meinen gesehen? Es stellte ihn auf die Probe und zwang ihn, sein Fachwissen und seine Selbsteinschätzung zu verteidigen. Er beobachtete, wie eine weitere Perlenkette von der Spitze seines Werkzeugs auf das Sofa tropfte.
?Intelligentes Kind?? Sie müssen nicht alle Penisse sehen, um zu wissen, wann jemand klein, durchschnittlich oder überdurchschnittlich ist. Es gibt viele Online-Artikel, die Sie vielleicht lesen möchten, um zu bestätigen, was ich Ihnen gesagt habe. Sie biss sich auf die Lippe, um zu entscheiden, was sie als nächstes sagen sollte, und entschied sich für die Wahrheit. Michael, dein Penis ist tatsächlich der dritte Penis, den ich je gesehen habe, neben denen, die ich in Zeitschriften oder in Pornos gesehen habe? Ja, ich schaue ab und zu. Der erste Penis, den ich nach der Hochzeit sah, war Davids. Wie ich schon sagte, ich war ein gutes Mädchen. Michaels Augen verengten sich ein wenig.
Also, wenn mein Vater der erste ist und meiner der dritte? Del zog die Augenbrauen hoch und schüttelte den Kopf.
Der zweite Penis, den ich sah, war etwas größer als deiner. Wenig. Aber ja, etwas länger und etwas dicker. Seine Augen fielen von ihren auf den Boden.
Hast du meinen Vater betrogen? War es verwandt? Del runzelte die Stirn.
?Anzahl. So etwas gibt es nicht, Sohn. Er holte tief Luft und ging schnell hinaus. ?Ich wurde vergewaltigt. Zwei Monate nach unserer Hochzeit wurde ich von einem von Davids Freunden vergewaltigt. Ich habe dies mit niemandem geteilt.
Michaels Blick hielt sie fest. Es gab kein Entrinnen. Del war sich sicher, dass Michael seine potenziellen Kunden nicht entkommen lassen würde. Oh, sieh dir das an, jetzt mein Arsch, du Ficker? hallte es in seinem Kopf wider und er war fast fassungslos über das absurde, surreale Bild, in dem er sich gefangen fand.
?Ich möchte es wissen.? sagte. ?Ich will alles wissen, was passiert ist?
Kapitel 3?

Hinzufügt von:
Datum: Dezember 18, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert