Reife Ladies Verführt Und Zum Ficken Verführt Werden

0 Aufrufe
0%


?Vielen Dank, dass Sie sich für meine Geschichte entschieden haben. Es gibt einige ernsthafte Hardcore-Teile in dieser Geschichte sowie einige ziemlich eklige Teile. Es ist nicht die Hauptgeschichte, aber ich wollte Sie warnen. Bitte kommentieren Sie, wenn Ihnen die Geschichte gefallen hat. Mehrere Episoden werden fortgesetzt. Wenn die Antworten positiv sind, würde ich gerne mehr posten. Einige davon sind wahr, andere sind Illusionen. ?
Als selbstbewusster, erfolgreicher Selfmademan öffnet Jack die Tür der örtlichen Cafeteria und wird sofort von dem charmanten blonden Mädchen begrüßt, das als Stewardess arbeitet. Er zeigt auf eine Hütte auf der Rückseite des Gebäudes. Das Mädchen wirft ihm einen überraschenden Blick zu. Pam ist meine Frau und ich möchte sie überraschen. Das Mädchen lächelt und begleitet ihn zur Kabine. Wenn sein Kellner kommt, sitzt er geduldig. Hallo, kann ich Sie mit einem Drink beginnen? Ich warte darauf, dass Pam kommt, sie ist meine Frau, sagte sie mit einem Lächeln und stellte fest, dass die Kabine nicht ihre Station war und alle ihre Plätze besetzt waren es.
Der Kellner geht mit seiner Bestellung weg, während er seiner schönen Frau bei der Arbeit zusieht. Sie ist so fasziniert wie jeder Mann, der sie in ihren eng anliegenden orangefarbenen Shorts und dem engen Weiß, das fast durch ihr Hemd zu sehen ist, beobachtet. C-Cup-Brüste drängen darauf, dass jeder, der Augen hat, sie bemerkt. Er dachte bei sich, wie sehr er es lieben würde, sie über den Tisch zu beugen und seine schöne Frau zu ficken. Minuten später kommt sein Getränk und wenig später sein Essen. Er denkt sich, dass er sich bei seiner Frau melden sollte, aber seine Frau ist so beschäftigt, dass er sie nicht von ihrer Arbeit ablenken will.
Während er weiter isst, bestellt er nebenbei ein paar Bierchen. Jetzt mit einem kleinen Summen nehmen seine anzüglichen Gedanken über seine Frau zu, ganz zu schweigen von den anderen Mädchen im Gebäude, was die Situation nicht regelt. Er denkt darüber nach, wie glücklich er ist, eine so heiße Frau zu finden, und erinnert sich, als er sie vor zwei Jahren im selben Gebäude getroffen hat. Wie sie in ihren Pausen weglief und manchmal im hinteren Teil des Gebäudes neben den stinkenden Mülltonnen liebte. Es war ihnen nicht immer wichtig, dass sie einander wollten. Tu es trotzdem, auch wenn es in den Pausen noch nicht vorbei ist. Sie behalten es unter Kontrolle, bis Sie von der Arbeit kommen. Zweimal wären sie beinahe erwischt worden, und schließlich will er seinen Job nicht verlieren und verdient hier ziemlich gut.
Als er sein Essen beendet hatte, bemerkte er, dass er die Kabine genommen hatte, die neben den 3 Männern stand, die offensichtlich gut summten, aber etwa 3 Fuß gestiegen waren. Sie sind also nicht sichtbar, aber definitiv hörbar. Ihre Gespräche sind laut und unausstehlich. Nachdem er ihrer Unterhaltung ein paar Minuten zugehört hatte, trank er sein Bier aus und stand auf, um zu gehen. Als er sich zum Aussteigen nach vorne lehnt, hört er einen der Männer sagen: Wow, es ist 7-11. Er steht auf und bemerkt, dass der Mann auf seine Frau zeigt. Einer der anderen sagt: Nein, Mann, er ist in einen anderen Staat gezogen. Auf keinen Fall, Mann, es ist seine Uhr auf dieser Cue-Buchse setzt sich wieder hin, um zu sehen, wo das hinführt. Hey, kommst du her? sagte der Mann etwas laut. Nicht schreien, aber laut genug, um die Aufmerksamkeit von jemandem im Umkreis von 20 Fuß zu erregen. Hey hier kommt er und er hört sicher die Stimme seiner Frau Oh mein Gott, wie geht es dir, Leute. Was machst du hier?
Es ist klar, dass Jacks Frau diese Männer kennt. Er beschließt, sich hinzusetzen und ein Bier zu trinken und ihr zuzuhören, aber er hat gemischte Gedanken darüber, mit welcher Leichtigkeit er aufhören sollte zu reden. Also, was hast du bis 7-11 gemacht, kicherte sie, hör auf. Ich wurde seit 3 ​​Jahren nicht mehr so ​​genannt. FYI, der Dämon ist mit einem großartigen Mann verheiratet und es geht ihm ziemlich gut, also was bringt dir das? hier? Alle Jungs sind ich Junggesellenabschied? sie lachen alle Weißt du Pam, wenn du weißt was ich meine, können wir definitiv etwas Spaß haben Pam runzelte die Stirn Ich habe dir doch gesagt, dass ich verheiratet bin und nicht spiele mehr. Schau, ich muss zur Arbeit, was kann ich tun Die Kinder bestellen Bier und Wings. Er nahm sie und ging in die Küche.
Alter. Das ist das Mädchen, von dem ich dir auf Daves Party erzählt habe. Sie fickt jemanden mit dem Schwanz. Deshalb nennen wir sie 7-11. Ihre Beine sind immer offen.. Die Männer fangen alle an zu lachen, und einer der Männer sagt: Dude kann keine große Hure sein, wie du sagst, er ist schließlich verheiratet. Die Jungs grinsen. Ich habe es gehört. Es gibt ein Gerücht, dass sie von über einem gefickt wurde tausend verschiedene Männer.
Der offensichtlich neue Typ in der Gruppe lacht: Alter, du bist so voller Scheiße, es ist unglaublich. Alter, im Ernst, ich habe sie ein paar Dutzend Mal gefickt und die meiste Zeit war ich wie der Typ aus der zehnten bis fünfzehnten Reihe. Ich sage dir, sie ist wahrscheinlich die größte Schlampe in diesem Bundesstaat im Mittleren Westen.
Jack bricht zusammen, nachdem er von seiner Frau gehört hat. Sein Gesicht ist blass und er sitzt geschockt da, was er gehört hat. Denken: Ist es möglich? Nein, es sind nur Betrunkene und Drecksäcke. Er hat wahrscheinlich diesen Kerl erschossen und er erfindet auch Scheiße. Ja. Das ist es, er ist nur ein Esel. Jack nippt an seinem Bier, während er zuhört, wie diese Typen Unsinn reden. Wie seine Frau mit Mülleimern ficken wollte und wie sie tagelang Liebe machte. Wie ihre Muschi so benutzt wurde, dass sie tagelang offen blieb. Wie nach ein paar Jahren ihre Muschi so locker war, dass Sie einen 10-Zoll-Monsterschwanz brauchten, um etwas zu fühlen.
Jack lachte darüber, wissend, dass ihre Muschi nicht das war, was sie sagten. Es ist nicht eng, aber es ist definitiv nicht das, worüber sie sprechen.
Die Jungs geraten in eine Geschichte, in der Pam in der Küche einer Halle ist, in der ein Junggesellenabschied stattfindet, und von allen Jungs wiederholt in allen Löchern von Dutzenden von Jungs genommen wird. Wie er von Kopf bis Fuß mit Sperma bedeckt war und sie ihn mehrmals waschen mussten, weil er so mit Sperma bedeckt war, dass ihn niemand ficken konnte usw. Die Jungs halten schnell die Klappe, als sie sie kommen sehen, während sie den Teil beendet, in dem sie Sperma aus ihrem eigenen Arsch trinkt. Das beruhigt Jack, Wenn es wahr ist, verschweigst du, wovon du sprichst. Wenn er es wäre, würde er es offensichtlich wissen.
Pam stellt das Essen auf den Tisch, ohne viel zu sagen. Der Mann mit dem lauten Mund brach schließlich die Stille. Nun, wie wäre es, wenn Sie uns nach der Arbeit 7-11 für ein paar Spiele treffen? Gereiztheit in seiner Stimme. Nun, das ist uns egal. Wir versuchen nicht, dich zu heiraten, wir wollen dich nur ficken. Sag mir, magst du nicht ein paar Hähne in dir? Als Jack das hörte, ballte er seine Faust und überlegte, ob er aufstehen und den Mann genau in die Mitte schlagen sollte. Hören Sie, ich mache keine Witze mehr. Sie haben mich missverstanden, bitte lassen Sie los, oder ich muss Sie bitten zu gehen. Jack ballt jetzt seine Fäuste, da er weiß, dass er auf sich selbst aufpassen kann.
Ich meine, schau 7-11. Pam. Du musst darüber nachdenken und komm und mach eine Pause. Wir müssen reden oder wir könnten die Dinge noch schlimmer machen. Pam sagt streng: Nun, gib mir ein paar und geht zu ihrem Tisch. Als sie nach etwa 15 Minuten zurückkommt, reden die Männer weiter über alle möglichen sexuellen Feste, die unmöglich erscheinen. Er sitzt auf dem leeren Platz in der Kabine. Okay, ich habe nur ein paar Minuten, was willst du? Die Jungs schauen sich an Na Schatz, wir alle wissen, wozu du fähig bist, also sei nicht schüchtern. Es gibt viele Leute, die gerne wissen würden, wo du bist. Sie alle (betont alle) wollen dich wiedersehen … Nein, wenn wir nur über Ihren geliebten Mann, seine geliebte Frau und das, was er getan hat, bevor er geheiratet hat, gesprochen hätten.
Pam sagte: Bitte nicht. Womit habe ich das verdient? Ich war nie gemein zu dir. Warum folterst du mich? Er grinst Schatz, wir wollen nur wieder ein bisschen von diesem Primo-Arsch. Ich sage dir, was du morgen Abend um 8 Uhr hier mit uns triffst. Dann besprechen wir alles kleines Geheimnis, verstanden? Pam grinste und nickte zustimmend mit dem Kopf. Pam geht, als einer der Männer nach ihrer Hand greift und ihre Hand auf die Beule ihrer Hose legt. Er kniff die Augen zusammen, als er mit der Hand unter dem Tisch rieb. Pam zog ihre Hand zurück und stand hastig auf und verließ den Tisch.
Jack sitzt mit offenem Mund da, Ich frage mich, ob er diese Typen morgen wirklich treffen wird und was ist das für ein Geheimnis, von dem er spricht? Jack sitzt verkrampft und bemerkt, dass die Männer aufstehen, um zu gehen Seiteneingang, will seine Frau nicht sehen, er muss das Geschehene verarbeiten, sie wird ihn später danach fragen.
Ein paar Stunden später, kurz nach 23 Uhr, kommt Pam glücklicher nach Hause als bei ihrer letzten Begegnung. Hallo Schatz, was machst du? Jack schaut hoch. Ich schaue gerade eine Röhre an und warte darauf, dass meine sexy Frau nach Hause kommt. Wie war dein Tag? Pam übersprang ihre alten Freunde und fing an, darüber zu reden, wie ihr Tag war. Um dich zu ärgern. Ich sah dich mit ein paar Kunden sitzen. Pams Herz rast und ihr Gehirn läuft auf Hochtouren, während sie versucht, einen Weg zu finden, das zu erklären, was sie gesehen hat. Oh.. Sie sind … alte Freunde von der High School. Sie waren in der Stadt und waren genauso überrascht wie ich, als wir uns sahen. Wir haben uns ein bisschen unterhalten und sie haben mich morgen auf ein paar Drinks eingeladen. Ich glaube aber nicht, dass ich gehe. Jack saß da ​​und hörte zu und dachte, dass zumindest hat er mich nicht angelogen. hörte ihr zu, also ging sie mit ihm.
Dann gehst du mit ihnen aus? Du warst schon eine Weile nicht mehr draußen, du musst das nachholen. Ich kann gehen, wenn du willst, ich habe keine Angst davor, ein paar Freunde zu treffen. Pam dreht sich schnell um und zieht ihren Vorschlag zurück: Ich weiß es nicht. Ich bin mir nicht sicher, ob ich gehe. Diese Typen trinken viel und können unausstehlich sein. Jack drängt sie, sich ein wenig zu messen. Nun, Baby, du hast den ganzen Tag mit betrunkenen Arschlöchern zu tun, also sollte es ein Kinderspiel für dich sein. Ich denke nur, du kannst etwas Zeit für dich haben. Wir gehen immer zusammen aus oder gehen einfach mit meinen Freunden aus. Warum nicht? Willst du nicht gehen, ich finde etwas zu tun. Ich rufe die Jungs an oder so.
Jetzt findet sich Pam in einer Sackgasse wieder. Ihre Gedanken gehen zu den Männern und was sie fragen. Wenn Jack gewusst hätte, was diese Typen wollten, hätte er mich niemals mit diesen Typen gehen lassen, oder vielmehr hätte er mich gezwungen, mit ihnen auszugehen. Pam denkt schnell, dass sie Jack sagen wird, dass sie mit ihnen zusammen ist und stattdessen woanders hingeht. Nachdem all diese Typen betrunken waren und die Stadt verließen, dachte er, dass er sie nur beschäftigen musste und Jack nichts lernen würde. Pam schert Jack im Flur, während sie duscht und ihren Schlafanzug anzieht. Mit wem sprichst du um diese Zeit? Sie geht den Flur entlang: Samantha, du hast Freunde am Telefon. Sie sagt, sie habe sie in der Sportsbar neben dem Hotel getroffen.
Pam Freaks Oh nein, was zum Teufel blitzt in ihrem Kopf auf Ich werde sie umbringen? Sie greift zum Telefon Hallo? Natürlich Tom Dein Freund würde mir deine Nummer nicht geben, aber das ist genauso gut. Vergiss nicht unser Treffen morgen. Komm nicht zu spät, oder ich rufe Jacky an und sage ihr, was für eine Hurenfrau sie ist. Verstanden? Oh, und dein Freund ist eine dumme Schlampe. Er gab mir das Telefon und ging weg, um zu reden, jetzt habe ich deine Handynummer und ich sehe, deine Privatnummer ist auch hier. Oh, sieh mal, was da steht, deine Adresse. Das ist nicht hilfreich. Vergesst die Kleiderschlampen nicht, bis morgen. Auf Wiedersehen, Schatz. Dann legt sie auf. Pam flippt innerlich aus, muss aber spielen, um so zu tun, als würde sie das Signal auf ihrem Telefon verlieren. Ich habe sie verloren, es muss ein schlechtes Signal in der Bar geben.
Pam schläft in dieser Nacht kaum. Jack ist bei der Arbeit, als er für den Tag aufwacht. Sie erledigt Hausarbeiten, um sich vom unvermeidlichen Ende des Tages abzulenken. Der Tag vergeht schneller als ihm lieb ist. Es ist 18:00 Uhr, bevor er begreift, was los ist. Verdammt, ich muss mich fertig machen. Muss ich etwas Nuttiges anziehen? Ich habe so etwas nicht. dann schaut sie auf ihre Röcke, von denen keiner als Schlampe gelten wird. Sexy ja, aber keine Schlampe. Also schnappt sie sich ein rotes Spaghettikleid und legt es aufs Bett, da sie keine Wahl hat. Er erreichte den Beistelltisch und griff in die Schublade, um eine Schere herauszuholen. Es markiert ungefähr 3 Zoll ohne tatsächliche Messung und beginnt, eine gerade Linie zu schneiden. Es muss genug Schlampen da draußen geben. Er wirft die Reste in den Müll und steigt unter die Dusche. Nachdem er dem Wasser erlaubt hat, über seinen Körper zu fließen und zu baden, geht er zurück ins Bett und greift nach dem Bademantel. Er sah bei 7:15 Verdammt, ich habe zu viel Zeit unter der Dusche verbracht. Sie greift schnell nach einem weißen Tanga und beginnt, das Kleid über sich zu ziehen.
Pam hat einen riesigen Messfehler gemacht. Er schaut in den Spiegel und stellt fest, dass er mehr geschnitten hat, als er dachte. Der Saum ihres Kleides bedeckt kaum die Vorderseite ihres bewegungslosen Tangas. Es gibt keine Möglichkeit, dass sie einen Schritt macht und sich ihre mit Höschen bekleidete Fotze nicht genau ansieht, wenn sich jemand im Umkreis von 50 Fuß befindet.
Verdammt, es ist zu spät, um das zu reparieren oder irgendetwas anderes zu tun. Wenn ich auf die Uhr schaue, zeigt sie 7:24. Pam schnappt sich ihre Tasche, entscheidet über ihr Schicksal, will sie nicht verärgern, indem sie zu spät kommt, eilt sie aus der Tür, um dorthin zu gelangen. Vielleicht machen sie sich über ihn und seinen Witz lustig. Er wollte nichts an der Möglichkeit ändern, dass es ein Scherz war.
Pam kommt in den Park, als sie die Männer sieht, die auf sie warten. Er stellt das Auto in den Park und schaut nach unten, sieht sein Höschen voll, da er im Sitzen keine Chance hat, sein Höschen zu schließen. Er sieht Leute an, die niemanden sehen, und steigt schnell aus seinem Geländewagen. Dabei reicht ihr Kleid bis zur Taille. Er zieht schnell das kleine Tuch in seiner Hand herunter und macht sich auf den Weg zu den Männern, als er das Woo hoo von den anderen Männern hört. Wird Tom es den anderen Jungs sagen, während er geht? Er sagte, er würde kommen. Sie ist eher wie eine Hure als wie eine Schlampe gekleidet. Liebling, dein Höschen ist flach, damit jeder es sehen kann. Ich habe dir gesagt, einmal ein Ho, immer ein Ho.
Es gibt ein kleines Gespräch, als sich die Kinder an die High School und die Jahre unmittelbar danach erinnern. Pam zeigt kein Interesse und will nichts mehr, als nach Hause zu gehen, zeigt aber ein falsches Interesse, die Dinge ruhig zu halten. Tom sagt, was er von ihr will: Hör zu Pam, ich will dich nicht gegen deinen Willen behalten. Ich möchte mich für mein Verhalten gestern entschuldigen und obwohl ich dein Gehirn ficken wollte, würde ich es nicht gegen ihn tun Ich bin froh, dass du aus freien Stücken gekommen bist und ich will dich immer noch ficken, aber ich werde dich dafür nicht vergewaltigen, aber ich werde trotzdem sagen, dass ich dich entscheiden lasse. Geh für ein paar Tage zurück in die Stadt und lass uns eine gute alte Zeit mit dir verbringen, oder wir können mit deinem Mann reden. pausiert etwas. Sie haben 5 Minuten Zeit, um zu antworten. Wenn Sie sich dafür entschieden haben, müssen Sie nichts sagen, gehen Sie zur Picknickbank vor der Eingangstür Ihres Geschäfts, ziehen Sie diese nutzlosen Höschen aus, setzen Sie sich auf den Tisch, Entwirre deine Haare. Spreiz deine Beine und öffne dann deine nasse Fotze ganz weit, damit du ein paar schöne bekommen kannst. damit ich ein Foto machen kann. Wenn du das machst, hast du 2 Wochen Zeit, um herunterzukommen, oder wir sagen es dir den Ehemann. Die Entscheidung liegt bei dir. Ich zwinge dich zu nichts. Nicht wirklich.
Pam glaubt, dass sie nicht sicher ist, was sie tun soll. Sie will ihren Mann nicht betrügen, sie will ihn vor der peinlichen Wahrheit schützen, dass sie früher eine Schlampe epischen Ausmaßes war. Wie auch immer, er glaubt wirklich, dass Sie ihn verlassen werden. Sie überlegt ihre Entscheidung und beschließt, dorthin zu gehen und sich von ihrem Mann fernzuhalten. Er argumentiert, dass er ihn daran hindern könnte, eine der beiden Optionen zu lernen. Wenn sie es ihm sagen, ist er definitiv geschieden. Wenn sie noch einmal eine Schlampe ist, wird sie es höchstwahrscheinlich vor ihr verbergen können und alles wird gut.
4 Minuten. Noch 1 Minute.
Pam sieht sich um und inspiziert sorgfältig das Publikum. Überzeugt, dass niemand in der Nähe war, ließ sie ihren Tanga fallen, während sie zwischen zwei Autos stand. Als sie nach ihrem Tanga griff, bemerkte sie wirklich, wie kurz der Rock war. Sie spürt die kühle Luft über ihrer nun nassen Fotze und denkt sich jeder hinter mir bekommt eine tolle Show. Er sieht sich wieder um und scannt die Leute. Eine Gruppe von Kunden kommt gerade rechtzeitig aus der Tür, um sich zu entscheiden. Schnell schlüpft er zwischen Kunden und Autos hindurch und beobachtet die Tür genau. Wenn die Kunden das Gelände verlassen, macht er sich auf den Weg zur Bank, die fest an der Spitze des Tisches steht und den Männern gegenübersteht. Auch hier wird nach eintretenden oder verlassenden Benutzern sowie nach Kollegen gesucht. Mit dem Gedanken: Jetzt oder nie. Er geht, spreizte er seine Beine weit genug, um sie schnell zu spreizen, und legte tatsächlich beide Fersen auf den Tisch. Mit einer Hand lehnt sie sich zurück, mit der anderen spreizt sie ihre Lippen so weit sie geht. Dann sieht er, wie Tom sich nähert und Unmengen von Fotos macht. Tom schreit: Lehn dich zurück und nimm 2 Finger an beiden Händen und öffne deine Muschi. Beeil dich, Hure, beeil dich
Pam bewegt sich so schnell, dass sie auf den Tisch zurückfällt und den Mund schneller aufreißt, als Tom sich zusammenreißen kann. Pam ruft mit Dringlichkeit: Beeil dich, ich werde gefeuert oder schlimmer, bevor mich jemand sieht. Tom macht noch ein paar Fotos und streckt seine Hand aus, um ihn abzuholen, als eine Gruppe von Leuten das Lokal verlässt. Pam springt vom Tisch und rennt auf Toms Freunde zu. Wow, das war verrückt sie ruft. Tom kommt zurück: Gut gemacht, 7-11. Oh, ich meine, Pam. Ich freue mich, dich kommen zu sehen. Ich bin mir nicht sicher, ob ich JEDEM sagen werde, dass du am Boden bist die kommenden Wochen. Du wirst dein Gehirn ficken. Ich hoffe, dein Mann mag eine große Muschi, aber dann denkt er, dass er dich geheiratet hat muss sein. Tom greift nach Pams entblößter Fotze und gleitet mit seinem Finger über ihren Schlitz, was dazu führt, dass Pam unwillkürlich stöhnt. Ohh don’t ist sein halbherziger Protest. Tom zieht seine Finger an seine Lippen und leckt sie süß.
Pam redet noch ein paar Minuten mit den Männern, dann geht sie zu ihrem Auto, wo sie innehält und über ihre Handlungen und Entscheidungen in den letzten paar Minuten nachdenkt. Sie schaut in ihren Spiegel und wendet sich dann den Männern zu. Er tut dies, indem er ein paar Mal sagt: Verdammt Wie ist das passiert? Ich dachte, ich könnte damit durchkommen. Erinnerungen an seine Vergangenheit füllen seine Gedanken. Die Dinge, die er tut, und die Leute, die ihn nur zu ihrem Vergnügen benutzen. Pam schüttelt den Kopf und startet das Auto, legt einen Gang ein und geht langsam auf die Straße hinaus. Nicht weit entfernt sitzt Jack in seinem Auto, fassungslos über das, was er gerade gesehen hat. Er ist wütend auf das Verhalten seiner Frau, aber nicht so wütend, dass er die steinharten Schnitzer in seiner Hose nicht bemerken würde. Er startet sein Auto, um seiner Frau zu folgen, die von ihrer Erregung verwirrt ist. Jack lässt die Ereignisse Revue passieren: Nun, er hat mich nicht wirklich betrogen, aber es ist nicht schön, seine Fotze so in der Öffentlichkeit zu zeigen, obwohl ich auch ziemlich sauer werde.
Pam fährt fast in einem katatonischen Zustand auf Autopilot. Vielleicht fährt ihr Mann neben ihr und sie merkt es vielleicht nicht. Zwischen ihren Beinen ist die Nässe, die sie seit Jahren nicht mehr hatte. Ich kann so nicht nach Hause gehen. Pam durchsucht die Gegend und bemerkt ein asiatisches Restaurant, das Teil eines Strip Square ist. Er bahnt sich plötzlich seinen Weg zur Rückseite des Gebäudes und biegt scharf auf das Gelände ab. Jack im Schlepptau geht zum nächsten Eingang und fragt: Wohin geht er? er folgt. Jack verliert kurz seinen Platz, bevor er sich auf den Weg zur Rückseite des Gebäudes macht. Er findet Pams Auto neben dem Müllcontainer des Restaurants geparkt. Als sie still in einer zurückgelehnten Position sitzt, stellt sie fest, dass sie das Fahrerfenster offen hält, was seltsam ist, wenn man bedenkt, dass es sich nur wenige Zentimeter vom Mülleimer entfernt befindet. Es muss schlecht riechen. Warum sollte er sein Fenster öffnen?
Während Jack darüber nachdenkt, was Pam macht, sitzt Pam in ihrem Auto, einen Fuß in der Tür und den anderen so breit wie möglich. Sie schiebt hektisch 3 Finger in ihre Fotze hinein und wieder heraus, um eine kraftvolle Erlösung zu erzielen. Gott, ich muss kommen. Ich bin eine Hure. Sie versuchte, ihre Finger weiter zu schieben, oh pleeeeease, ich brauche cummmm. Er beugte seinen Kopf zum Fenster und atmete den üblen Geruch aus dem Mülleimer ein. Dann POW Er wird entlassen. Sie hat einen schönen Orgasmus, aber nicht die Erschütterung, die sie sich erhofft hatte. Etwas enttäuscht schließt er das Auto einfach weniger und hält sich das Auto ans Ohr und geht als Erster auf die Straße. Jack ist etwas spät dran, unsicher, was er gesehen hat. Warum sollte er dort stehen? Hat er geweint? Am Telefon? dann legt er den Gang ein, um ihm zu folgen. Sie machen sich auf den Weg zu ihrem Haus. Jack nimmt an, dass sie nach Hause fahren, als Pam links auf den Freeway abbiegt. Jack folgt natürlich der Suite.
Was zum Teufel macht er jetzt? fragt sich Jack und achtet darauf, was er tut. Ungefähr 3 Meilen weiter führt er von der Rampe zu einer Straße, die nur zu Industriegebieten führt. Diese Aktion fasziniert Jack. Es folgt zuerst die linke, dann die rechte. Rechts und wieder links. Er findet sie in der Nähe eines Zauns geparkt, mit Autos, die direkt neben dem Zaun geparkt sind. Jack schaltet schnell sein Licht aus und bleibt stehen. Er sieht zu, wie seine süße, zierliche Frau sich hinhockt, um durch ein Loch im Zaun zu kommen. Da der Zaun die Müllhalde umgibt, löst dies die Rätsel. Was zum Teufel macht er? Jack parkt sein Auto auf einem Parkplatz zu seiner Linken, um sich zu vergewissern, dass er nicht in der Nähe seiner Frau ist. Er versucht nach vorne zu kommen, bahnt sich seinen Weg zum Loch im Zaun und geht hindurch. Wenn man sich umschaut, ist die Einrichtung sehr dunkel, da die Arbeiter gegangen sind. Trotzdem überwältigt ihn der Duft. Der faulige Geruch von verrottetem Essen und allgemeinem Müll. Warum ist er hier, verdammt, es stinkt.
Nachdem sie ein paar Minuten nach Pam gesucht hat, stößt sie auf die Hauptdeponie, wo frischer Müll von Lastwagen abgeladen wird. Als er näher kommt, sieht er 3 große Müllhaufen, die noch stärker riechen. Er geht die lange Straße hinunter und schaut zu den Fenstern des Gebäudes, dann hört er ein Stöhnen hinter sich. Sie dreht schnell den Kopf und schaut hinter sich, und was sie sieht, lässt sie sabbern, was eine Mischung aus Wut, Erotik, Misstrauen und Neugier auf einmal auslöst. Er lehnt sich hinter die Kisten und sieht Pam auf den Müllbergen liegen. Schleicht sie sich genug an ihn heran, um es zu wagen, einen genaueren Blick auf ihn zu werfen, um ihn selbst zu sehen? Was … Pam mit ihrer langhaarigen Brünetten, ihrem Nebenan-Look und ihrem heißen, zierlichen Körper, der auf dem Müll masturbiert. Als er genauer hinschaut, bemerkt er, dass die Frau ihre Fotze mit einer verfaulten Bananenschale reibt. Mit einer Hand drückt sie ihre Brustwarze und mit der anderen schiebt sie sich mit 3 Fingern die verfaulte Bananenschale in ihre Muschi. Sie hört nicht auf, sich mit der Rinde zu fingern, bis die Rinde in ihre Katze eindringt. Jack war begeistert von dem, was er sah. Schwer überrascht. Er kann sich nicht bewegen oder auch nur auf einen logischen Gedanken kommen, während er zusieht, wie seine Frau sich in eine hässliche Pfütze aus Schleim legt und ihn aufhebt und über ihre schöne Fotze reibt. Sie reibt es über ihre Innenseiten der Schenkel und ihre Muschi. Er schöpft es immer wieder, indem er 3 oder 4 Finger in seine Muschi steckt und gelegentlich Schleim als Gleitmittel verwendet.
Jacks Mund wird trocken und er bekommt den Drang zu würgen. Sie versucht, kein Geräusch zu machen, als sie Maden in dem Schleim bemerkt, mit dem sie masturbiert. Maden Wie … was. Er beginnt sich zu übergeben, kann es aber kontrollieren. Er sieht nur zu und versteht nicht, was er sieht. Wiederholt spritzte er seinen abscheulichen Abschaum über ihre Fotze, während er sich weitere 15-20 Minuten lang fingerte. Meer ein paar Mal in dieser Zeit? Sein eigentlicher Abschaum schaufelt es zu Katzenmaden und allem. Dann stieß er plötzlich ein Heulen aus, als er heftig zum Orgasmus kam. Es dauert ein paar Minuten, bis Pam von ihrem Orgasmus heruntergekommen ist. Wenn sie das tut, scheint sie einen verlegenen Ausdruck auf ihrem Gesicht zu haben, als sie versucht, den schleimigen Streuschleim von ihrer Katze und ihren Hüften zu wischen. Pam greift nach einem Hemd aus dem Stapel, um es ihr beim Abwischen zu helfen. Nach einem schnellen Wischen sieht Jack zu, wie Pam zwei Finger in ihre Muschi steckt und die verfaulte Bananenschale herauszieht. Als sie etwas von der Erde herauszieht, die die Katze in sie geschaufelt hat, fällt sie mit einem lauten Knall heraus. Die Menge, die herauskommt, überrascht Jack. Alles, woran er im Moment denken könne, sei Er hat wirklich viel reingesteckt. Nachdem sie die Glocke geworfen hat, trägt Pams Frau wieder ihr Hemd mit ihrer Muschi. Sie sieht aufmerksam zu, wie sie die Maden aus ihr und aus ihrer Fotze zieht. Scheinbar zufrieden mit der schnellen Putzarbeit steht sie schnell auf, um zu gehen.
Jack eilt vom Feld, während Pam direkt an ihm vorbei rennt. Er bückt sich, um vom Zaun herunterzukommen, und springt ins Auto. Jack geht auf sein Auto zu, während er Pam beim Abheben zusieht. Jack kämpft mit dem, was er gerade gesehen hat, und was er tun soll. Sie liebt ihn; Obwohl er sie nicht betrogen hat, vertreibt ihn seine heimliche Perversion. Ich frage mich, ob er das schon immer so gemacht hat? Jack geht zu seinem Auto und beschließt, ihm Zeit zu geben, während er darüber nachdenkt, wie er damit umgehen soll.
Pam geht nach Hause, zufrieden mit ihrem weltbewegenden Orgasmus. Er verabscheut sich wie immer, nachdem er seine Perversionen genossen hat, aber er weiß, dass er darüber hinwegkommen wird, sobald er duscht. Während der Fahrt spürt Pam, wie ihre Muschi juckt. Sie greift zum Kratzen, als sie bemerkt, dass eine Made auf ihrer Katze krabbelt. Er scheint sich damit wohl zu fühlen, schnappt sich einfach den Wolf und wirft ihn aus dem Fenster. Er juckt mehr und bemerkt, dass noch ein paar mehr aus seiner Katze herausgekommen sind.
Verdammt, diese Dinger kommen überall hin. Er warf etwa 5 weitere Maden aus dem Fenster.
Pam rollt langsam die Straße hinunter und sucht in dem Auto nicht gut-Fahrer nach Jacks Auto. Er beschleunigte und setzte sich ans Steuer. Sie steigt schnell aus dem Auto und schleicht sich in die Garage, in der Hoffnung, dass die Nachbarn sie nicht in ihrem Rock sehen. Gemacht. Pam eilt die Treppe hinauf und greift nach Shorts und einem T-Shirt. Während sie ihre Kleidung auf das Waschbecken legt, greift sie nach der roten Wasserflasche und beginnt mit dem allzu bekannten Reinigungsritual. Pam duscht jedes Mal mehrmals, wenn eine Made aus ihr herausfällt. Pam merkt, dass sie das anwidern sollte, aber es macht sie tatsächlich wieder geil. Er überlegte sofort, zur Müllkippe zurückzukehren, erkannte aber, dass es klug war, ihn nicht zu drängen.
Ungefähr 35 Minuten später, nachdem sie ihre Fotze mit Reinigern und Gallonen Wasser gesäubert hat, hört sie Jack durch die Tür kommen. Er dreht den Duschkopf in verschiedene Positionen, um Maden zu entfernen, die sich noch auf dem Boden der Wanne befinden. Die Wanne ist sauber und schließt das Wasser mit sich selbst ab und trocknet sich selbst wieder in ihr normales Aussehen zurück. Wenige Minuten später regnet es richtig. Sie geht die Treppe hinunter, um ihren Mann zu begrüßen. Wenn sie ins Wohnzimmer geht und ihren Mann ansieht, kann sie leicht sagen, dass sie getrunken hat, da sie kaum trinkt, also ist es mild. Hey Baby, wenn du den Raum betrittst. Oh hallo Pam, wie war deine Nacht? Jack spielt, als wüsste er nichts. Ah, es war okay, wir haben uns ein bisschen mit den Jungs unterhalten. Wie du sehen kannst, bin ich früh zu Hause. Ihre Stimme wird leiser, als sie in die Küche geht, um sich etwas zu trinken zu holen. Jack antwortet: Liebling, ich habe eine Frage an dich, wenn du da drüben fertig bist. Pam wird Ich bin gleich zurück. Ein Rum mit Cola. Was ist los? Jack setzt sich. Setz dich hin, Baby. Sieh dir das an. Jack gibt ihr sein Handy, auf dem er Fotos von dem Tag hat, an dem er bei der Arbeit auf dem Picknicktisch lag, bis zu dem Abend, an dem er im Müllcontainer masturbierte.
Pam sitzt fassungslos, blass und beginnt, mit Stacheln versehenes lllet mme eexplain zu machen. Jack nimmt sanft sein Handy zurück. Wie kannst du so etwas erklären. Es gibt keine logische Erklärung. Pam war gerade dabei, eine Entschuldigung für ihre bevorstehende Untreue zu finden, aber sie hatte nie daran gedacht, in der Mülltonne erwischt zu werden. Pam weinte für einige Momente in seinen Händen, während Jack geduldig auf eine Erklärung wartete. Es stellt sich heraus, als Pam sich beruhigt: Es tut mir so leid, Baby. Die Jungs erpressen mich und was die Müllsache angeht. Nun … ich kann mein Verhalten in dieser Hinsicht nicht erklären. Ich hätte später Sex. Ich werfe es in den Müll, also schätze ich, dass ich den Geruch mit Sex assoziiere. Je stärker der Geruch, desto schwerer ejakuliere ich. .Ich schäme mich und schäme mich, aber die Wahrheit liegt nicht in meiner Hand. Ich tue niemandem weh, ich tue es Ich betrüge dich nicht Ich weiß, es ist schlimm, aber es ist ein Teil von mir und ich mag es.
Jack hört aufmerksam zu, okay? Ich überspringe die Müllsache fürs Erste. Wir kommen später darauf zurück, aber was zum Teufel hast du getan, um deine Muschi für diese Typen zu spreizen?
Pam sagte: Hey, du folgst mir schon seit einer Minute? Wie kannst du mir folgen? Wie lange folgst du mir schon? Wenn du fragst, denkt er als Antwort. Jack schnauzte: Warte mal Ich bin dir nur gefolgt, weil ich dich neulich zum Mittagessen überraschen wollte. Ich saß in einer Nische in der Nähe deiner Station, denn als ich diese Typen darüber reden hörte, waren alle deine Tische besetzt, weil ich hörte, wie sie mit der Prostituierten und der nächsten Liebe machten. Nun, ich weiß, du hast an ihren Schreibtischen gesessen und über den verdammten 7-11 und Figuren geredet. Hast du diesen Namen getragen? Ist es wahr, was sie sagten? Hast du Dutzende gefickt von Jungs? Ihre Stimme begann vor Wut zu steigen, nun akzeptierte sie ihr Schicksal und hoffte, dass Jack sie später akzeptieren würde, sagte ruhig: Wenn du dich beruhigst, werde ich dir alles erzählen.
Jack steht auf und Ich brauche ein Bier dafür geht in die Küche. Pam wartet geduldig, während Jack sich mit einer mit Eis und etwa 5 Bier gefüllten Backform zum Liegestuhl bewegt. Okay, sollen wir zuhören? befiehlt Jack. Pam nippt an ihrem Drink. Ich möchte, dass du weißt, dass ich dich nie betrogen habe. Niemals Was die Jungs gesagt haben, ich weiß nicht wirklich, was sie gesagt haben, aber nach dem, was du sagst … war ich zu allen eine Schlampe. Aus irgendeinem seltsamen Grund hält Pam an einem Ort, der normalerweise in der Nähe eines Mülleimers steht, inne, um ihre Reaktion abzuschätzen. Ich ging einfach mit dem Strom, was normalerweise gut ist. Bist du sicher, dass du das hören willst? Jack nimmt einen Schluck von seinem Bier. Nun, nicht wirklich, aber lass uns ihn rausnehmen und sehen, wo wir gelandet sind. Pam holt tief Luft. Ja, normalerweise viele Kinder. Bei mir fing es gerade an, damals bat mich mein Freund, seinem Freund zu helfen. Dann war es ein anderer Freund, dann ein anderer, und das nächste, was ich weiß, ist, dass ich die meiste Zeit damit verbringe, von einer Gruppe von Jungs zur anderen zu wechseln. Manchmal mehrere Boygroups am selben Tag. Es hat Spaß gemacht, ich war jung und ein bisschen außer Kontrolle, also bin ich vor 3 Jahren gegangen. Ich war ein Jahr lang nicht zusammen, bis ich dich traf. Ich habe mich in dich verliebt und den Rest kennst du.
Jack sah sie nur an und hörte zu, wie sie ihm erzählte, dass die Frau, die er geheiratet hatte, eine Prostituierte war. Pam nimmt auf, was sie gesagt hat, zumindest hat sie sich nicht verkauft, und als sie sagt, ich werde dafür bezahlt, jemanden zu ficken, denkt sie sofort: Nein, nein, nein, nie. Bei diesem Wort fangen sie an zu lachen aus irgendeinem Grund. Nachdem das Gelächter verstummt ist, sieht Jack Pam an: Ich bin mir nicht sicher, was ich davon halten soll. Weißt du, mit wie vielen Typen du geschlafen hast? Pam denkt für einen Moment: Oh, eigentlich bin ich das. Es war mein eigenes Ding. Ich musste nachhaken, aber es war eine Antwort, aber nicht was zum Teufel Jack suchte. Pam lehnte sich zurück, Ich werde es dir jetzt nicht sagen. Ich habe es getan, ich habe es getan, und ich muss dir nicht mehr sagen, dass ich genug habe und mich nicht schäme. Ich gehöre dir und das ist alles das ist wichtig. Für heute Nacht, jetzt, wo du mich kennst, werden die Jungs mich nicht mehr dazu erpressen können, solche Dinge zu tun, also musst du dir keine Sorgen mehr machen. Pam sieht Jack an, um zu sehen, ob sie die Grenze überschritten hat. Sie trinkt ihr Bier in tiefem Nachdenken, als Pam eine beträchtliche Beule in ihrer Hose bemerkt. Ich kann sehen, dass einige Teile von ihm nichts dagegen haben, als ich auf seinen Schwanz zeige.
Das ist nicht der Punkt, was ist der Müll? Du hast Maden um Himmels willen. Was zum Teufel ist das? Als Pam merkt, dass sie nicht über den Berg ist, geht sie zurück in den Panikmodus. Ähm, das ist mein Ding. Das hat nichts mit dem zu tun, was ich vorher gemacht habe. Sex mit diesem Geruch macht mich so schmutzig und ich denke schon. Ich nie Sex haben, ich masturbiere nur. Es ist irgendwie widerlich, aber das war’s. Das macht es so intensiv, Mads, ich
Immerhin bin ich daran gewöhnt, man kann nicht mit Müll spielen und erwarten, mit Maden fertig zu werden. Nach einer Weile fing er an, sie in mir und auf mir zu haben, während ich spielte. Ich achte immer darauf, dass ich später für dich blitzsauber bin. Ich würde niemals etwas mit dir machen, wenn Dreck an mir ist.
Jack kann die Situation nicht ganz fassen und sagt nur zu ihr: Schau, ich glaube, du hast mich noch nie betrogen, aber dieses Gespräch ist noch nicht beendet. Für heute Abend aber keine entfernte Möglichkeit. Ich halte es nicht länger aus .. Jetzt. Wir reden morgen. Ich möchte, dass du heute Nacht im Gästezimmer schläfst. Tu das einfach für mich. Pam nickte: Okay, wenn du das willst. Bitte sei nicht zu sauer auf mich. Ich wollte es dir sagen, aber ich hatte Angst, du würdest mich verlassen. Ich mache Platz für dich. Ich verstehe ein Schock und ich kann hoffen, dass du mich immer noch liebst und akzeptierst. Jack steht auf und sagt ihm: Wir werden sehen, sagt sie, geht zu ihrem Zimmer und die Treppe hinauf und lässt Pam mit ihrem Kopf in ihren Händen auf dem Stuhl sitzen.

Hinzufügt von:
Datum: September 22, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.