Schwarzer Mann Spielt Mit Weißer Katze

0 Aufrufe
0%


Flug nach Fantasie
Guten Morgen, hier ist Ihr 9-Uhr-Anruf. Ich sitze an einem Tisch vor einem großen Papierstapel. Ich übersetze. Typisch, ich frage mich, was ist die Änderung dieses Mal? Schließlich ging ich ans Telefon – der Termin war um 10:45 Uhr, was nicht das war, was ich zugesagt hatte – ich würde tatsächlich um 9:45 Uhr bezahlt werden, als wir uns stritten. Zweifellos trugen wieder einmal meine Ängste, meine Schüchternheit in meiner Kühnheit, einen Anruf zu tätigen, zu meiner eigenen Unkonzentriertheit bei einer so einfachen Angelegenheit bei.
Nun, anscheinend eine weitere Wartezeit unten und eine weitere Spannung im vorderen Empfangsraum. Ich sage Anspannung, weil meine Ängste und meine Fantasie immer durch das Geräusch des gläsernen Kronleuchters verstärkt wurden, der in Sympathie mit einem Klick, Klick, Klick aus dem Raum darüber vibrierte. Das Geräusch von hohen Absätzen auf einem gepflasterten Boden erinnerte mich an die Lage des Hauptverlieses. In einigen Fällen wurden solche Klicks durch ein scharfes Hautklopfen, einen hohen Ton oder das Geräusch von Ketten unterbrochen, die darauf hindeuteten, dass eine Sitzung im Gange war.
Ich schweife jedoch ab, weil ich Australien heute verlasse und eine letzte Chance habe, an dieser Fantasy-Fantasie teilzunehmen, einem etwas kakophonischen Spektakel der Kunst der Beherrschung und Demütigung. Justine, die für dieses Event gebucht wurde, ist die hinreißende, feminine Aussie-Katze, von der ich erwarte, dass sie um neun Uhr fünfundvierzig auf ihre Fersen klickt. Wie auch immer, nach einem Anruf werde ich die persönliche Parade miterleben. Deshalb verlasse ich mein Zimmer ein wenig besorgt.
Der Aufzug aus dem 23. Stock scheint hoffnungslos in die Jahre gekommen zu sein, da ich niemanden treffen möchte, den ich kenne, wenn ich das Hotel verlasse. Ich renne in die Sicherheit der Straße und sage: Hi Kris, wohin gehst du? Ich gehe so schnell wie möglich von jedem Bekannten weg, den ich frage. MacDonalds am Circular Quay bestellt ein hastiges Frühstück, aber ich habe wenig Appetit auf diesen Anlass. Ich rufe ein Taxi, sogar die Chauffeurin, Ecke Surrey Hills, Elizabeth Street und Cleveland Street. Diese Fahrt dauert etwa zehn Minuten. Ich versuche mich zu entspannen. Ich bin nur halb erfolgreich.
Von außen ist 310 Cleveland Avenue ein ziemlich harmloses Gebäude. Dieses Terrassengebäude ist typisch für viele Häuser in Sydney in der Gegend und verfügt über einen Innenhof im Obergeschoss, der für die Zeit, in der es gebaut wurde, architektonisch bemerkenswert ist. Aber ein aufmerksamer Beobachter wird bemerken, dass die Fenster im Obergeschoss vollständig geschlossen sind. Unten wird der blaugraue Anstrich der Haustür von einer großen Topfpflanze weitgehend verdeckt, sodass die angrenzenden Besucher etwas von der belebten Straße, an der das Gebäude liegt, verdeckt sind.
Ich wurde von Amanda Dwyer, Eigentümerin und Unternehmerin von Salon Kitty’s, begrüßt. Diese sehr attraktive Dame hat lange schwarze Haare, fällt aber besonders durch ihr charmantes Lächeln auf. Sie trägt ein sehr feminin gemustertes Sommerkleid in Blau und Orange mit verschlungenen Kordeln, die einen nautischen Effekt erzeugen. Guten Morgen Kris, komm rein. Ich wurde in den vorderen Empfangsraum verwiesen. Möchten Sie etwas trinken, Kaffee, Tee oder etwas anderes? Ich sitze selbst auf einem Sofa und was ist das? – ein vibrierender Kronleuchter?, läuft die Sitzung noch? Habe ich einen Schlag bemerkt? Verkehrslärm hindert mich daran, richtig zu hören. Der Kronleuchter hat definitiv gezittert. Ich zögere, zu fragen, wer Amanda geantwortet hat. Reiniger Ich versuche ruhig zu bleiben.
Ich hatte fast keine Gelegenheit, mich hinzusetzen, als Justine mit so viel Selbstvertrauen Walzer tanzte. Heute hat sie ihre Haare offen gelassen und trägt eine stylische graue Jacke. Auf der unteren Körperhälfte sind dagegen eine schwarze Hose, schwarze Strapse und schwarze Netzstrümpfe zu sehen. Auf dem Vorsprung ihrer wohlgeformten Beine sitzt ein Paar schwarz glänzender Stöckelschuhe, deren High Heels bald gehorchen sollten.
Hallo Kris, bist du bereit für diese morgendliche Sitzung? sagt er mit einem Hauch völliger Gleichgültigkeit. Gibt es etwas, das Sie besprechen möchten? Ich denke jedoch, dass wir in der gestrigen Sitzung alle Rollenspiele ziemlich gut gemeistert haben, und Sie können sofort nach oben gehen. Meine positive Antwort ist nur eine Warnung, da ich um eine leichte Änderung des Aussehens zu dem eher militärischen Look bat, den er verwendete unsere erste und einzige Sitzung. Eine weitere Begegnung. Bitte ziehen Sie seine silberne Jacke und sein schwarzes Leder an. Kann sie ihren spitzen Hut aufsetzen und ihre Haare formeller ordnen? Zeit auf ihren dominanten Absätzen, bevor Sie lächeln, während Sie sich verabschieden. Das nächste Mal Wenn wir uns treffen, wird dieses Lächeln vollständig aus ihrem Gesicht verschwinden.
Amanda kam zurück und begleitete mich in das Zimmer im Obergeschoss. Wenn ich das mittlere Licht auf maximale Intensität drehe, macht es einen kurzen Check, weil ich ein totaler Exhibitionist bin, wenn nichts anderes. Amanda verabschiedet sich mit den etwas seltsamen Worten: Nun, viel Spaß, Kris. Ich ziehe mich aus, lege mein ausgewähltes Lederwerkzeug ab und greife nach dem schwarzen Lederregal direkt neben der offenen Tür. An der Wand, neben dem Regal, hängt ein Spiegel, durch den ich bei richtiger Körperhaltung meinen schlaffen Penis sehen kann. Ich habe jetzt ungefähr fünf Minuten Zeit, um mich mental auf die nächste Show vorzubereiten. Als ich anfing, mit meinen Händen über seinen Schaft zu streichen, wanderten meine Augen in der Parafania verschiedener Disziplinen und Fesseln, die den gesamten Raum umhüllten, durch den Raum. Spiegel sind reichlich vorhanden, an den Wänden, an der Decke. Quer über meinem Regal stehen zwei Aktien, hinter mir steht ein thronartiger Stuhl auf dem Podium. Daneben befindet sich eine Winde mit einer deckenmontierten Umlenkrolle. Ein weiteres Deckengerät ist an Ketten mit einer Ledersitzgruppe unter einem an der Decke montierten Spiegel aufgehängt. Die Wände sind mattrot gestrichen, der Boden ist aus grauen Fliesen, darauf stehen Regale mit vielen verschiedenen Einrichtungsgegenständen. Überall gibt es Handläufe mit Peitschen, Spazierstöcken, Taus, Riemen, Masken. Das ist eine Fantasiewelt, in die ich eintrete, völlig abgeschnitten von allen Normen der Straße, sogar von der Außenwelt. Zunächst einmal ist es der süße Duft von Weihrauch, der mich durchdringt und mir ein falsches Gefühl der Sicherheit gibt. Ich sage das, weil ….

Plötzlich ist ein harsches, selbstbewusstes Geräusch in der Tür zu hören, Justine runzelt die Stirn, als sie den Raum betritt und die Tür weit offen lässt und den Lederriemen greift, den ich speziell für ihren einfachen Zugang platziert habe. Sie trug die gleichen Strümpfe und Hosenträger, ihr Haar war ordentlich unter einem spitzen Lederhut zurückgeworfen, und ihr Oberkörper war in einen kurzärmligen, silbernen Anorak mit Reißverschluss verwandelt. Der Ausdruck auf seinem Gesicht war ein Ausdruck intensiver Missbilligung.

Auf dem Boden liegen
Also Sklave, masturbierst du ohne meine Erlaubnis? Ja Ma’am, sage ich nervös, mein Penis halb aufgeblasen, als ich auf dem Fliesenboden stehe. Und was verdienen Landstreicher?
Lady Strap.

Mit militärischer Präzision geht Justine selbstbewusst im Raum auf und ab, die anschließende Stille wird nur von ihren klappernden Absätzen unterbrochen. Plötzlich hebt er mit einer Bewegung den Riemen über seine rechte Schulter und schlägt auf das Gestell, wodurch ein einziges Knacken erklingt wie ein Zirkusdirektor.

DAS – haben Punks das nicht verdient? es brüllt, wenn der Ton aufhört.
Ja, antworte ich kleinlaut
Ja, was?
Ja Ma’am
Genau, Disziplin ist das, was Landstreicher verdienen, und jetzt wirst du genau lernen, was das bedeutet. Komm her und strecke die Hand richtig und richtig aus

Ich trete in die Mitte der Bühne und mache mit dem Ausstrecken der Hand auf mich aufmerksam. Pop it Pop it Das Aussehen und der Sound von Action Woman kommen zum Tragen. Als der Lärm durch die offene Tür hallt, ist mir bewusst, dass das scharfe Klingeln der Haut, die auf meine zitternden Handflächen trifft, in anderen Teilen des Gebäudes zu hören ist.

Zählen Sie, Sie Idiot Eins, schreit Justine, ich antworte, Lauter Ich schreie. Eins, rief ich trotz offener Tür. Schießen, Zwei, Schießen, Drei, Schießen Vier, Schießen Fünf Schießen Sechs. Kitzelt Ich ertappe mich plötzlich dabei, wie ich dummerweise versuche, ihn in eine schlechtere Stimmung zu versetzen. Ach so, gut, das ändern wir Zieh deine andere Hand zur Disziplin. Shake One Shake Two Split Three Twist Four Shake Five Pop Six Nachdem ich die zweite Sechs beendet habe, beginne ich, meine Hand von der zentralen Position des Raums fest und trotzig auf und ab zu bewegen ziehen Sie die Aufmerksamkeit entlang des Schafts meines Penis, bis. Die hohe Stimme sagte: Komm, lauf, lass mich sehen, wie der Hahn auf und ab tanzt. Hebe deine Knie Lass mich sehen, wie der Hahn springt. Komm zurück. Jetzt Ja Ma’am
Shake ‚One‘ Hit ‚Two‘ Diese heiße Bitch sieht wirklich cool aus. Drei, rufe ich und schreie meine Antwort absichtlich, damit das ganze widerliche Ding im ganzen Gebäude zu hören ist. Wenn unten jemand ist, wird dieser Kronleuchter mit der Vibration meiner Füße klingen, und Sie können den Session-Sound von Justines dominanten Absätzen hören, die über den Fliesenboden gehen, gemischt mit dem Klicken, Klicken, Klicken. Vier thwack wow das war nicht wirklich lustig vor Schmerzen zu tanzen Ich habe gerade gekitzelt? Ich zeige dir das Kitzeln Fünf schütteln, Sechs drücken Kribbelt es noch? – Ist es? rief Justine erschrocken. Komm jetzt zurück STÜCK DIE HAND oder ich beschließe vielleicht, stattdessen deinen Schwanz zu binden. Thwack Eins Ich tanze durch den Raum, auf die offene Tür und den Treppenabsatz zu. Runter die Treppe Ich bin ein Penner Schrei weiter Neben der offenen Tür, gerade als die Rezeptionistin die Treppe unter mir herunterkam, brüllte ich die Antwort: Ich bin ein Penner. Meine Demütigung hat gerade begonnen, als das Komm zurück aus dem Kerker kam. Thwack Eins Es muss dein Schwanz sein, ich sollte ihn umschnallen, nicht deine Hände.
Ich fange an, mich verzweifelt nach einer Pause zu sehnen, in der ich auf die Knie gehe, um den Prozess zu verzögern. Für einen Moment sehe ich mich diesen Absätzen aus nächster Nähe gegenüber, aber nicht, es sei denn, die durchdringende Stimme für Verzögerung von oben ist Teil von Justines Agenda. Steh auf Nein, bitte lassen Sie mich masturbieren, Ma’am Ich summe. Bitte gib mir etwas Gleitmittel. Mich darum bitten? der Richter antwortet auf die Stimme Kann ich bitte etwas Gleitgel haben? Sei aufrichtiger, Kann ich bitte etwas Gleitmittel haben, schreit Justine ohne noch etwas zu sagen, geht durch den Raum, erreicht ein Regal, dreht sich um und legt ihr linkes Bein auf meiner Schulter. Während ich etwas Öl auf mein genähtes Werkzeug spritze, stoßen wir auf einen Spiegel neben der offenen Tür. Lass mich sehen, wie du auf den Boden kommst Er spricht selbstbewusst: Komm schon, zeig mir, wie gut du das kannst Mit zunehmender Geschwindigkeit bewegt meine Hand den Kolben wie einen geschwollenen Schwanz. Komm schon schieß. Zieh den Schwanz, schieß du Punk Zeig mir diese heißen, rot brennenden Hände. Komm schon, schieß, du nützt nichts, du Wichser. Zieh den Schwanz, bevor ich ihm auch den Riemen gebe. Ahhhhhh Ahhhhhhh Ahhhhhhh Geräusche im ganzen Haus, als heißes Sperma aus meinem Schwanz spritzt.

Noch atmend, stehe ich auf meinen Knien und genieße den flüchtigen Moment, den die Flüssigkeit sowohl auf den Fliesen als auch auf dem Spiegel davor bezeugt. Justine nahm ihr Bein ab und senkte ihr Gesicht zu mir, während wir uns im Spiegel anstarrten. Sie entspannt sich, verwandelt sich vom Sergeant Major in eine schlanke Frau und bringt ihr Gesicht für eine gut gemachte Arbeit näher zu meinem. Es war nicht so toll. Wenn du dich jetzt anziehen willst, ich komme zum Kaffee. Zufrieden mit meiner Leistung zögere ich ins Badezimmer. Nimm eine schnelle Dusche und gehe hinunter in die Halle unten.
Betreten Sie die Bühne, die Domina, Miss Justine, ganz schwarz, verwandelt in glänzend rote, ellbogenlange Plastikzähne, Plastikhandschuhe. Ja, ich musste mich für den nächsten Kunden umziehen, bestätigt er, zur Vorbereitung auf eine Sitzung, die in wenigen Minuten beginnt. Wir unterhalten uns, er gibt mir sein Autogramm, ich sage ihm, wenn ich wieder nach Sydney komme, komme ich ihn besuchen. Als er an anderer Stelle im Gebäude verschwindet, um die nächste Runde zu beginnen, verabschiede ich mich und gebe ihm einen kleinen Kuss auf die Wange.
Amanda, die mich zum Gehen begleitet, lächelt, als sie die Haustür öffnet. Ich geruhte zu fragen, ob Sie die Sitzung unten gehört haben. Mit diesem wunderschönen Lächeln bestätigte er, dass der Ton laut genug war, um im ganzen Haus gehört zu werden, im Backoffice und sogar am Telefon. Ich schaue auf meine Uhr, während ich die Cleveland Street hinuntergehe. Mein nächster Flug aus der Fantasie geht in ein paar Stunden.
Beachten Sie, dass Salon Kitty 2013 geschlossen wurde.

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 27, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert