Schwarzes Teen Mit Dickem Arsch Und Dicken Titten. Chubby Teen Macht Sie Zum Porno Nr. 1 In Sexvideos

0 Aufrufe
0%


Mutter und 2 Söhne #4
Es war Samstagmorgen und sie war vor Jon und Jack aufgewacht. Sie überlegte, was sie an diesem Morgen anziehen sollte, und alles, was sie finden konnte, war ein schwarzer BH ohne Körbchen und ein schwarzer Tanga. Sie stellte auch sicher, dass sie ihre High Heels trug, weil sie wusste, dass ihre Söhne es liebten. Er geht in die Küche und bereitet das Frühstück vor und fragt sich, was der Tag bringen wird. Dann hatte er ein Ideal, das die Sache ein wenig interessanter machen würde. Bald waren die Kinder in der Küche und sahen der Mutter beim Kochen zu. Während sie ihr Frühstück zubereitete, konnten sie nicht anders, als auf ihre großen Brüste zu starren, die bei jeder Bewegung mit ihr hüpften. Er stellte das Frühstücksgeschirr vor sie hin und setzte sich an den Tisch. Er sah sie beide an und sagte. Okay Leute, wir werden heute etwas anderes ausprobieren.
Jon sah sie verwirrt an und sagte: Was ist mit Mami? sagte.
Ihr werdet beide eine Münze werfen, und heute spielt nur einer von euch mit seiner Mutter, der andere spielt morgen, sagt sie.
Wird es von jetzt an so sein oder nur die nächsten 2 Tage?, fragte Jack.
Ich denke, wir sollten das gelegentlich ausprobieren und sehen, ob es für uns funktioniert.
Beide Jungen stimmten zu und warfen eine Münze zum Werfen. Er nimmt die Münze und sagt: Wer ist wer?
Jon beschwört sofort Köpfe herauf, also wirft er sie in die Luft und fällt auf den Schwanz. Jack, ich und du heute. Was möchtest du tun?
Jack sieht ihn an und sagt: Wie wäre es, wenn wir spazieren gehen oder so? sagt.
er sagt okay Schatz
Jon Was werde ich heute tun, Mama? sagt.
Sie sieht ihn an und sagt: Ich weiß nicht, aber du musst warten, bis du an der Reihe bist und etwas abhängen oder so.
Er nickte nur zustimmend, sah Jack an und sagte: Wann willst du gehen?
Nun gut, sagt er.
Er wusste, dass sie meilenweit von allem und jedem entfernt lebten, auf einer unbefestigten Straße oder auf einem Feld laufen konnten und sich keine Sorgen machen mussten. Sie zog ihren BH aus und legte ihn auf die Stufen neben der Tür, als sie in der angenehmen, warmen Brise nach draußen trat. Jack sieht sie an und sagt: Mama, was machst du? sagt.
Ich möchte, dass meine Brüste frei sind, wenn ich gehe, sagt sie.
Er konnte erkennen, dass sein Sohn ein wenig hinterherhinkte, als er die Straße hinunterging, und er konnte nur vermuten, dass er beim Gehen auf seinen Hintern aufpassen wollte. Magst du die Aussicht von hinten?
Ja Mama, geh weiter, sagt sie. Also ging er weiter und nach einer Weile merkte er, dass sie weit weg von zu Hause waren. Er sieht einen schönen kleinen Hügel mit schönem Gras und macht sich auf den Weg dorthin. Als sie den schönen grasbewachsenen Hügel erreichte, blieb sie stehen, als ob ihr Sohn sie einholen wollte. Er beugte sich ein wenig genug, um seinen hübschen Hintern hineinzubekommen. Er sieht seinen Sohn an und sagt: Komm, spiel mit meinem Arsch.
Sie zögert nicht und stellt sich einfach hinter ihn und fängt an, ihre Pobacken zu reiben. Sie fordert ihn auf, ein wenig zu schlagen, indem sie drückt und reibt. Er fängt an, ihren schönen runden Arsch leicht zu verprügeln und beobachtet, wie ihr Arsch bei jedem Schlag zittert. SMACK und jedes Mal feuchter werden. Sie schaut zurück und sagt: Magst du es, deine Mutter zu verprügeln? sagt.
Er nickte und spielte weiter mit seinen Pobacken. Sie verprügelt ihn noch mehr und sagt: Yeah Baby, verprügel mich wie eine schmutzige Schlampe. Sie fängt an, ihren Kitzler zu reiben, ihre Muschi einzuweichen und mit ihrem Arsch zu spielen. Er beginnt seine Fotze zu fingern und liebt es. Er sagt: Mama, ich will deinen Arsch ficken. Er fiel sofort auf alle Viere und sagte Gib mir deinen Schwanz Baby, fick meinen Arsch Sie nimmt ihren schönen kleinen Schwanz heraus und zieht ihren Tanga aus dem Weg und beginnt, ihren jungen Schwanz in ihre Fotze zu stecken.
Alles, was sie sagt, ist ooohhh yeah
Er ist total in ihr und fängt an, ihre Hüften zu packen und sie schön und hart zu ficken. Ihre Brüste schaukeln bei jedem Tritt in ihren Arsch hin und her. Ihr Atem wird schwer, als sie ihre Fotze mit einer Hand reibt. Oh ja Baby, fick den Arsch deiner Mutter
beim Pumpen. Mama, ich bin kurz vor der Ejakulation, sagt sie.
Wo willst du abspritzen? sagt.
Er sagt in deinen Mund.
Er konnte nicht glauben, dass er sie bat, seinen Schwanz zu lutschen, gleich nachdem er ihr Arschloch gefickt hatte. Ich muss eine schmutzige Schlampe sein, um deinen Schwanz zu lutschen, nachdem du in meinen Arsch gestiegen bist, sagt sie.
Mama, ich bin bereit, sagt er.
Er dreht sich schnell um und steckt seinen Schwanz in den Mund und baumelt daran auf und ab. Sobald der erste Spritzer kommt, fängt sie beim Auffüllen an zu stöhnen. Er lässt seinen Mund offen und hebt sein Werkzeug auf seine Zunge. Spritzer nach Spritzer wird eine riesige Ladung entladen. Nachdem er fertig ist, zieht er seine Zunge ein und schluckt. Er sagt: Mmm, es schmeckt gut, Sohn. Ich liebe es, dein Sperma zu essen. Er stand auf und sagte: Lass uns nach Hause gehen.
Also gehen sie zurück und dieses Mal ist sie direkt neben ihm. Auf dem Heimweg fragte er sich, was sie als nächstes tun würden. Er sieht seinen Sohn an und sagt: Was willst du jetzt machen, mein Sohn? sagt.
Ich bin mir nicht sicher, Mama, aber ich werde mir etwas einfallen lassen. Vielleicht spiele ich einfach mit deinen großen Brüsten. Ich spiele gerne mit ihnen.
Kann meine Mutter mit ihrer Muschi spielen, während du mit meinen Brüsten spielst? er fragt.
Er nickte nur, um anzuzeigen, dass er es tun könnte. Sie klettert auf die Terrasse hinter dem Haus und sagt ihm, er soll dort bleiben. Er betritt das Haus und sieht seinen anderen Sohn fernsehen und sagt: Geht es dir heute gut? er fragt.
Ja, mir geht es gut, ich warte nur auf morgen, sagt sie.
Er rennt in sein Zimmer und schnappt sich den ersten Dildo, den er finden kann, und kehrt zum Deck zurück. Er sitzt in einem Gartenstuhl und macht die Beine breit. Ihr Sohn kommt zwischen ihre Beine und beginnt mit ihren großen Titten zu spielen. Ihre Muschi war bereits nass, also rieb sie ihren Dildo überall an der Muschi und machte sich bereit, sich selbst zu ficken. Er beginnt den großen Dildo einzuführen und atmet tief durch. Sie bearbeitet langsam ihre Muschi, während ihr Sohn ihre Nippel kneift und ihre Brüste zusammendrückt. Er sieht seinen Sohn an und sagt: Schlag mir auf die Brüste, Babe, als hättest du mir den Hintern versohlt
Also schlug sie ein wenig hart auf ihre Brustwarze, hart genug, um ihre Brüste hin und her zu schaukeln. Oh ja, Baby, ich mag es, wenn meine Brüste versohlt werden, sagt sie.
Sie fickt sich hart mit ihrem Dildo und klatscht nacheinander auf jede Brust. Dann holt er seinen Schwanz heraus und steckt ihn zwischen ihre Brüste und drückt sie, damit er sie ficken kann. Sie hält ihre beiden riesigen Brüste zusammen und pumpt ihre Brust mit ihrem Schwanz, während sie sich hart und schnell fickt. Als ihr Sohn sich der Ejakulation nähert, beginnt er zu ejakulieren und sein Dildo beginnt schneller und härter zu schreien. Er beginnt zu stöhnen und zu schreien, als er eine große Ladung auf seinen Hals und seine Brust spritzt. Er zieht den Dildo aus ihrer Muschi und reibt ihn an ihren mit Sperma bedeckten Brüsten, um ein wenig zu ejakulieren, und beginnt dann, den Dildo zu lutschen. Er sieht seinen Sohn an und sagt: Du magst meine Brüste wirklich, nicht wahr? sagt.
Er sagt Ja Mama, ich liebe Brüste.
Tag für Tag lutschte und spielte sie am Schwanz ihres Sohnes und spritzte über ihren ganzen männlichen Körper. Sie war an diesem Tag ihr Spielzeug und liebte es, mit jedem Kind Zeit zu verbringen. Er wusste nicht, was ihn morgen erwartete, aber er war aufgeregt. Er wusste, dass sein anderer Sohn den ganzen Tag darüber nachgedacht hatte, was er mit ihm machen sollte, und er wollte ihn nicht im Stich lassen.
Fortgesetzt werden…….

Hinzufügt von:
Datum: November 18, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert