Sexy Schauspielerin Bambola Elden Ring Und Hart Im Doggystyle Gefickt

0 Aufrufe
0%


Nachdem Sherry gegangen war, lag ich nackt auf dem Bett und dachte darüber nach, was gerade passiert war. Ich konnte nicht glauben, dass ich von einer sexy 30-jährigen Frau einen tollen Blowjob bekommen habe, und ich fühlte mich ziemlich müde. Ich fiel bald in einen tiefen Schlaf und, wenig überraschend, träumte ich davon, Sherry zu ficken. In meinem Traum waren wir beide nackt und er hüpfte auf meinem Schwanz auf und ab. Gerade als ich ejakulieren wollte, fing er an, mit meinem Arm zu winken und wollte aus irgendeinem Grund, dass ich aufwache.
Genau in diesem Moment wachte ich auf und sah, wie Melanie Blane mich ansah und meinen Arm streichelte. ?Hallo Schönheit,? sagte. Tut mir leid, dich aufzuwecken, aber ich wollte nicht, dass du das Abendessen verpasst.
Ich schätze Melanie, Ich sagte.
Er sah mich an und sagte: Es sieht so aus, als hättest du einen wirklich schönen Traum. Da wurde mir klar, dass es sehr schwierig war, aus der obersten Schicht ein Zelt zu machen.
?Verdammt,? Ich sagte. ?Das tut mir leid. Wenn Sie mir eine Minute geben, ziehen wir uns an und treffen uns vor meiner Tür.
Melanie ging zur Tür, schloss sie ab, setzte sich auf die Bettkante und sagte: ‚Habe ich eine bessere Idee? Als er die Abdeckung zurückzieht, um meinen steinharten Schwanz freizugeben. Oh mein Gott, du hast einen absolut wunderschönen Hahn, David. Ist es schon lange her, dass du mit einem Mann zusammen warst? und sie fing an, meinen Schwanz zu streicheln. Er bückte sich und küsste mich, während er weiter meinen Penis streichelte.
Ich würde Ihnen gerne helfen, aber ich bin mir nicht sicher, ob wir in Schwierigkeiten geraten werden, also müssen wir dieses Geheimnis vorerst für uns behalten. Kann ich dir das anvertrauen?
Ich versichere dir, ich würde David niemals ficken und es ihm sagen, also musst du mich jetzt sofort ficken? Sie sagte, dass sie, nachdem sie begonnen hatte, ihre seidige Bluse aufzuknöpfen, ihren BH auszog und ihre Brüste in Körbchengröße D entblößte. In Anbetracht ihres Alters hatte die Schwerkraft sie durchhängen lassen, aber sie waren immer noch hübsch und rundlich. Dann zog er seine Hose und Unterwäsche aus und legte sich zu mir ins Bett.
Wir küssten uns weiter, während wir uns gegenseitig streichelten. Er war wirklich gut in Form und hatte eine ziemlich dünne Sanduhrform. Sie hatte einen kleinen Bauch, war aber wirklich sexy. Dann legte ich sie auf den Rücken und fing an, an ihren Brüsten zu saugen. Oh ja, David, ich liebe das. Es fühlt sich so gut. Nachdem ich eine Weile an ihren Brüsten gesaugt hatte, machte ich mich auf den Weg zu ihrer Katze, die von einem wunderschönen Fleck blonden/grauen Haares eingerahmt war, und fing an, Küsse auf ihren Bauch zu platzieren. Sie schnappte nach Luft, als ich anfing, meine Zunge gegen ihre Klitoris zu schlagen. Oh David, das hat mir noch nie jemand angetan Es fühlt sich so gut. MMMMMM.?
Nachdem ich ihre Muschi geleckt hatte, um sie schön nass zu machen, positionierte ich meinen Schwanz außerhalb ihrer Muschi und sagte? Wenn dir das gefällt? Sie werden das lieben? Als ich die Länge meines Schwanzes in ihrer Muschi vergrub.
Oh mein Gott David? Sie weinte. Du raubst mir den Atem Fick mich hart und behandle mich wie eine Schlampe Hahn fühlt sich so gut an? Ich fing an, sie mit langen, langsamen Stößen zu ficken, dann nahm ich sie heraus, sodass nur noch ihr Kopf in ihrer Muschi war. Ich hielt ihn dort, um ihn zu verärgern, und er schrie: ‚Oh bitte, bring ihn zu mir zurück, David. Ich brauche deinen Schwanz so sehr.
Nachdem ich ihn noch mehr geärgert hatte: Ist es das, was du willst? Ich sagte. Ich vergrub meinen Schwanz tief in ihm und während ich ihn hart fickte.
Gott ja, das stimmt Fick meine Muschi hart David? Ihre Muschi fühlte sich erstaunlich an, als ihre Säfte frei auf das Bett flossen. Ich konnte nicht glauben, dass ich nicht an diesen Ort kommen wollte, aber ich hatte keine Möglichkeit zu wissen, welche Art von Empfang ich erhalten würde. Ich saugte an ihren Nippeln, während ich sie weiter fickte. Scheiß drauf, ja David. Das fühlt sich so gut an, oder? Sie weinte.
Sie stöhnte, als ich sie weiter fickte, aber ich wollte ihren süßen Arsch bewundern, also nahm ich meinen Schwanz aus ihrer durchnässten nassen Muschi, drehte ihn auf ihren Bauch und sagte: Geh auf deine Hände und Knie, Melanie. Fickzeit im Doggystyle.?
Er tat was ich wollte und ich fickte wieder meinen Schwanz. Diese Position erlaubte mir, tiefer zu graben, aber ich wollte ihre Fotze so lange wie möglich genießen, also begann ich mit langen, langsamen Stößen.
? Ah, ich liebe das Gefühl, wie dein Schwanz so in mich rein und raus geht, David. Ich bin noch nie so gefickt worden. Es fühlt sich so gut? Ich hob eine Hand, damit ich ihre Brustwarze zwischen meinen Fingern kneifen konnte, dann nahm ich meine andere Hand zwischen ihre Beine und bewegte sie, um an ihrer verstopften Klitoris zu arbeiten. Oh nein, das ist zu viel Vergnügen, David? Sie weinte. Du wirst mich zum Abspritzen bringen, wenn du so weitermachst.
Als ich mich tief in seine Muschi versenkte, fing er an, hektisch mit seinem Arsch gegen meinen Schwanz zu treten. Ich kniff ihre Brustwarze fester und schüttelte ihre Klitoris schneller, sie rief aus: Oh David, ich? kommen Bitte fick mich jetzt hart. Gib mir diesen wunderbaren Hahn
Ich ließ ihre Titte und ihren Kitzler, damit ich ihre beiden Hüften für einen Muschifick packen konnte, als sie fragte, welche sie beiseite legen würde. Ja, David, ja Genau so. Oh verdammt noch mal? jetzt abspritzen MMMMMMMM?
Sein ganzer Körper zitterte in Welle um Welle der Lust, die von seiner durchnässten Katze ausging. Als sie anfing zu ejakulieren, vergrub ich die Länge meines Schwanzes tief in ihrer Muschi und genoss das krampfartige Gefühl in meinem Schwanz. Er landete auf dem Bett, als das Wasser weiter seine Beine hinablief und dann auf seinen Bauch zusammenbrach.
Ein paar Minuten später flüsterte sie: Oh mein Gott, ich hatte noch nie zuvor in meinem Leben Sex wie diesen. Du bist großartig. Ich will dich jetzt auch zum Abspritzen bringen. Was kann ich für Dich tun??
Du musst gar nichts tun, Melanie? Ich sagte. ? Es war schwer für mich, nicht zu ejakulieren, aber ich wollte sichergehen, dass ich mich um dich kümmere. Jetzt bin ich dran. Da wir es schon seit einer halben Stunde versuchen und nicht wollen, dass jemand kommt und mich anruft, fange ich wieder an, ihn hart zu ficken. Sie ergriff meinen Schaft und ihre Muschi fühlte sich wunderbar an, als ich ihren schönen runden Arsch bewunderte.
Eines Tages werde ich dich meinen Schwanz lutschen lassen, aber heute will ich deine Fotze mit meinem Sperma füllen? Ich sagte, ich fange langsam an, den zweiten Orgasmus des Tages zu spüren. Um meinen Genuss zu verlängern, verlangsamte ich meine Schläge und mit einem letzten Schlag vergrub ich meinen Schwanz tief, als er begann, tief in ihrer Muschi zu ejakulieren. ?Fick mich? jetzt abspritzen AAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAH Welle um Welle füllte ihre Muschi und als mein Orgasmus endlich vorbei war, brach ich neben ihr auf dem Bett zusammen.
Melanie beugte sich herunter, um mir einen langen, sinnlichen Kuss zu geben, und sagte: Du weißt, wie man einer Frau ein gutes Gefühl gibt, David. Jetzt, wo ich weiß, was Sie tun können, muss ich mich wohl jede Nacht in Ihr Zimmer schleichen. Ich bin sicher, Sie haben mir viel beizubringen.
Das klingt großartig, Melanie? Ich sagte. ?Du?du bist sehr gut und ich?würde gerne mit dir auf ein regelmäßiges Date gehen. Wir sollten uns jetzt besser anziehen und zum Abendessen gehen.
Verdammt, ich hätte fast das Abendessen vergessen? sagte. Das alles hat mich richtig hungrig gemacht, lass uns gehen.
Denken Sie daran, sich beim Abendessen normal zu verhalten, sagte ich, nachdem ich mich gewaschen und angezogen hatte. Das muss unter uns beiden bleiben.
?Na sicher,? sagte. Ich möchte nichts Gutes ruinieren.
Fortgesetzt werden?

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 17, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert